Mülltonnen in Flammen
Haus und Käfer bei Brand beschädigt

Münster -

Bei einem Brand in der Goldaper Straße wurden ein Wohnhaus und ein VW Käfer zerstört. Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen.

Mittwoch, 15.04.2020, 14:10 Uhr aktualisiert: 15.04.2020, 14:19 Uhr
Mülltonnen in Flammen: Haus und Käfer bei Brand beschädigt
Die Polizei sucht Zeugen (Symbolbild). Foto: Anne Eckrodt

Bereits in der Nacht zu Montag hat es an der Goldaper Straße einen Brand gegeben. Wie die Polizei jetzt mitteilt, haben um 2.38 Uhr vier Mülltonnen gebrannt.

Die Flammen schlugen etwa sechs Meter hoch und beschädigten den Dachüberstand eines Mehrfamilienhauses sowie ein direkt am Haus angebrachtes Carport und einen geparkten VW Käfer. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0251 2750 bei der Polizei zu melden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7370539?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3814581%2F
Nachrichten-Ticker