Nachfrage steigt vor den Feiertagen deutlich an
Ansturm auf Corona-Schnelltests

Münster -

Vor den Weihnachtsfeiertagen gibt es in Münster einen Ansturm auf Corona-Schnelltests. Vor allem Münsteraner, die Besuche in Heimen und bei Verwandten planen, wollen vorsichtshalber ihren aktuellen Corona-Status wissen. Von Martin Kalitschke
Mittwoch, 23.12.2020, 14:30 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 23.12.2020, 14:30 Uhr
Zahlreiche Hausärzte bieten zurzeit Corona-Schnelltests für asymptomatische Patienten an – so wie hier Dr. Peter Münster (r.).
Zahlreiche Hausärzte bieten zurzeit Corona-Schnelltests für asymptomatische Patienten an – so wie hier Dr. Peter Münster (r.). Foto: Matthias Ahlke

Vor den Weihnachtsfeiertagen gibt es in Münster einen Ansturm auf Corona-Schnelltests. Vor allem Münsteraner, die Besuche in Heimen und bei Verwandten planen, wollen vorsichtshalber ihren aktuellen Corona-Status wissen.

In Münster gibt es aktuell einen regelrechten Ansturm auf Corona-Schnelltests. Je näher die Feiertage rücken, umso „massiver“ sei die Nachfrage, berichtet Dr. Hendrik Oen, Vorsitzender des Ärztenetzwerkes „Medis Münster“ und Mitglied des städtischen Krisenstabes. Vor allem Münsteraner, die an den Feier­tagen Besuche in Alten- und Pflegeheimen oder bei Verwandten planen, wollten kurz vor den Festtagen die Möglichkeit nutzen, vorsichtshalber ihren aktuellen Corona-Status zu ermitteln.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7736287?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3814581%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7736287?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F3814581%2F
Nachrichten-Ticker