Fotorätsel
Chance auf exklusive Prinzipalmarkt-Führung

Münster -

Die Geschäftsleute des Prinzipalmarkts gewähren im Rahmen einer Serie in unserer Zeitung ungewöhnliche Blicke hinter die Kulissen. Leser können in den Genuss einer exklusiven Führung kommen, wenn sie dieses Bilderrätsel lösen.

Samstag, 10.03.2018, 08:03 Uhr

Eine Madonna auf dem Giebel? An welchem Prinzipalmarkt-Geschäftshaus findet sich dieser romanische Zierstein?
Eine Madonna auf dem Giebel? An welchem Prinzipalmarkt-Geschäftshaus findet sich dieser romanische Zierstein? Foto: Matthias Ahlke

Neben dem Haupteingang des Geschäftshauses am Prinzipalmarkt wird auch heute noch aus Platzgründen der äußere Lastenaufzug für die täglichen Warenlieferungen genutzt. Durch eine schwere Kupfertür gelangen die Waren ins Innere des Geschäfts, das als Familienunternehmen heute in der vierten Generation geführt wird. Bei einer exklusiven Führung können ausgewählte Leser am 21. März einen Blick hinter die Kulissen und ins Logistikherz des Traditionsunternehmens werfen.

Dabei geht es in verschiedene Abteilungen: vom Lager im Keller, in dem noch das mit Sanierputz versehene Rundgewölbe zu sehen ist, über die Versandabteilung bis unter das Dach, wo man die Struktur des Gebäudes gut erkennen kann. Das Gebäude mit zwei Giebeln am Prinzipalmarkt verjüngt sich zu einem Giebel auf der Rückseite. Am Ende der Führung lädt der Hausherr zudem in die Showküche ein.

Ungewöhnliche Perspektiven auf den Prinzipalmarkt

1/8
  • So kennen wir den Prinzipalmarkt: Arkaden, Giebel und heimelige Beleuchtung. Doch wir wagen einen Blick auf die unbekannten Seiten von Münsters „guter Stube“.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Auf der Rückseite der repräsentativen Giebelfront der Prinzipalmarkt-Häuser schließen sich Lager- und Verkaufsräume an, die über Flachdächer miteinander verbunden sind. Manche Häuser mit zwei Giebeln an Münsters Guter Stube verjüngen sich wegen der tortenförmig gestalteten Grundstücke zu einem Giebel an der Rückseite. Bei exklusiven Führungen im Rahmen unserer Prinzipalmarkt-Serie können Leser auch den Turm von St. Lamberti aus ungewöhnlicher Perspektive sehen.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Apropos Lambertikirche: Die sah 1870 noch ganz anders aus.

    Foto: Friedrich Hundt
  • Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die zerstörten Häuser am Prinzipalmarkt nach strengen Vorgaben wiederhergestellt.

    Foto: Stadt Münster/Sammlung Stadtarchiv
  • Hinter den prächtigen Prinzipalmarkt-Giebeln verbergen sich einige Geheimnisse.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Thomas Zumnorde klettert in einem Schacht, der auf den Bürgersteig des Prinzipalmarkts führt.

    Foto: hö
  • Bei den exklusiven Führungen bekommen unsere Leser beispielsweise einen Einblick in die Werkstatt bei Juwelier Osthues.

    Foto: hö
  • Um Karten für die Führungen zu gewinnen, müssen ab dem 10. März Bilderrätsel gelöst werden.

    Foto: Matthias Ahlke

Wer sich noch nicht sicher ist, welcher Prinzipalmarkt-Unternehmer hier spannende Blicke hinter die Kulissen gewährt, sei ein Blick nach oben auf den Giebel angeraten. Dort ist eine Madonna zu sehen, die als romanischer Zierstein aufgesetzt wurde. Ein Tipp für historisch Interessierte: In dem Doppelhaus, das 1910 vereint wurde, hatte Anfang des 20. Jahrhunderts eine Dampfkaffee-Rösterei ihren Sitz. Ab 1915 war hier ein Kunstgewerbehaus angesiedelt, in dem später auch Porzellan, Glas, Schmuck, Kleinmöbel und Tafelbesteck verkauft wurden.

Es kann zwar aus Kapazitätsgründen nur eine kleine Gruppe von Lesern bei dieser exklusiven Führung dabei sein. Unsere Zeitung wird allerdings im Nachgang dieser und auch aller weiteren Prinzipalmarkt-Führungen darüber berichten.

Verlosung

Unsere Zeitung verlost fünf mal zwei Plätze für eine Führung am 21. März um 17 Uhr. Um an der Verlosung teilzunehmen, muss man unter ' 01 37 / 8 22 70 20 54 anrufen, als Stichwort das Geschäftshaus nennen sowie Namen und Adresse hinterlassen. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent (mobil ggf. abweichend). Teilnahmeschluss: Montag (12. März). Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Alternativ ist eine Teilnahme möglich über das Online-Formular unter www.wn.de/verlosung

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5578571?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F5553793%2F
Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach
Fußball: 3. Liga: Akono trifft für Preußen beim 1:0-Heimsieg über Großaspach
Nachrichten-Ticker