Mo., 09.12.2019

„Missa Sancti Nicolai“ des Organisten Felix Bräuer Welt-Uraufführung zum Patronatsfest

Der Kirchenchor von St. Nikolaus bereitet sich auf seinen Auftritt vor: Er brachte zum ersten Mal die „Missa Sancti Nicolai“ zu Gehör.

Münster-Wolbeck - Einen musikalisch und menschlich besonders lebendigen Familiengottesdienst erlebten die Besucher der St.-Nikolaus-Kirche an ihrem Patronatsfest. Von Andreas Hasenkamp

Mo., 09.12.2019

Lösung für Schützenfeste Mobile Vogelstange soll kommen

Eine mobile Vogelstange soll in Albachten errichtet werden.

Münster-Albachten - Albachten wächst, Baugebiete brauchen Platz. Um weiterhin Schützenfeste feiern zu können, schlagen die Hubertus-Schützen der Bezirksvertretung Münster-West und dem Rat der Stadt eine mobile Vogelstange vor. Von Peter Sauer


So., 08.12.2019

Der Nikolaus-Markt der Wolbecker Vereine am Achatius-Haus Singen bis der Nikolaus kommt

Singen, Basteln, Leckereien genießen: Der Nikolaus-Markt der Wolbecker Vereine wurde gut angenommen – denn zum Glück hatte der Regen eine Pause gemacht.

Münster-Wolbeck - Zum großen Treffpunkt von Wolbeck wurde der Nikolaus-Markt am Sonntag am und im Achatius-Haus. Eine Vielzahl von Angeboten aus Vereinen Wolbecks konnten große und kleine Besucher nutzen, um sich zu informieren, sich zu unterhalten und Leckereien zu genießen. Von Andreas Hasenkamp


So., 08.12.2019

Löschzug Gievenbeck oft im Einsatz Löschzug war oft gefordert

Torsten Reher (l.), der Gievenbecker Löschzugführer, Dirk Becker (2.v.l.), Vorsitzender des Stadtfeuerwehrverbandes, und Martin Fallbrock (r.), Fachstellenleiter Personal der Berufsfeuerwehr Münster, freuten sich über zahlreiche Beförderungen und Ehrungen.

Münster-Gievenbeck - Gievenbeck ist eine Insel der Glückseligen, zumindest was die Freiwillige Feuerwehr betrifft. Der Löschzug hat 46 aktive Kameraden - eine hohe Zahl. Von Siegmund Natschke


So., 08.12.2019

Lebendiger Adventskalender Auch Nikolaus tauchte auf

„Lebendiger Adventskalender“ in der Bücherei: Auch der Nikolaus kam. Er lobte die Kinder und das Bücherei-Team.

Münster-Nienberge - In der Pfarrbücherei tauchte auf einmal der Nikolaus auf.


So., 08.12.2019

Himmlische Stunden in der Markus-Gemeinde Himmlischer Advent für alle

Lieder gehörten ebenso zum himmlischen Advent wie Geschichten zu hören und zu basteln.

Münster-Kinderhaus - Zum himmlischen Advent für die ganze Gemeinde öffnete sich das Markus-Gemeindezentrum Von Claus Röttig


So., 08.12.2019

Gospelmesse Gospelmesse zum zweiten Advent

Gospelmesse: Gospelmesse zum zweiten Advent

Münster-Kinderhaus - Im Advent darf sich die Gemeinde St. Marien und St. Josef seit Jahren auf die Gospelmesse freuen.


So., 08.12.2019

Veranstalter freuen sich über mildes Wetter Nikolausfest: „Es hat sich gelohnt“

Der Nikolaus war natürlich für die Kinder die Hauptattraktion. Die fünf teilnehmenden Vereine KGH, Bürger und Emmerbach-Schützen, der TuS und die „Hiltruper Jungs und Mädels“ hatten darüber hinaus aber auch für Musik und Leckereien auf dem St.-Clemens-Kirchplatz gesorgt.

Münster-Hiltrup - Trotz einiger Sorgen, ob das Nikolausfest überhaupt zustande kommen würde, wurden die fünf teilnehmenden Vereine KGH, Bürger und Emmerbach-Schützen, der TuS und die „Hiltruper Jungs und Mädels“ für ihr Engagement belohnt. Von Helga Kretzschmar


So., 08.12.2019

Standortsuche beendet Post bleibt an der Marktallee

Was wird aus der Postfiliale an der Marktallee, wenn im Frühjahr das Kaufhaus Burgholz schließt? Das Unternehmen hat eine Lösung gefunden. Am 1. Februar startet die Post mit neuem Partner an der Marktallee.

Münster-Hiltrup - „Wir wechseln nur die Straßenseite“, erklärt ein Sprecher der Deutschen Post. Die Post ist fündig geworden bei der Suche nach einem geeigneten Standort an der Marktallee. Grund des Umzuges ist die bevorstehende Schließung des Kaufhauses Burgholz Von Michael Grottendieck


Sa., 07.12.2019

Kinderhaus-Event vom 7. Juni bis zum 27. September „Kunst am Rand“ an fünf Orten

Die letzte „Kunst am Rand-Ausstellung“ zeigte unter anderem am Pfarrhaus St. Josef Volker Wessendorfs „Lebenstanz“. 2020 ist auch das Außengelände von Lepra- und Heimatmuseum Ausstellungsort.

Münster-Kinderhaus - Vom 7. Juni bis zum 27. September 2020 findet „Kunst am Rand“ in Kinderhaus zum dritten Mal statt.Die Bewerbungsphase für dieses außergewöhnliche Ausstellungsformat läuft schon: Bis zum 31. März können sich Kunstschaffende für die Teilnahme bewerben. Von Katrin Jünemann


Sa., 07.12.2019

Böckmannplatz: Stadt stellt Varianten vor Entwürfe zum Böckmannplatz

Beim Workshop im November befassten sich die Teilnehmer mit der Gestaltung des Böckmannplatzes.

Münster-Sprakel - Am 19. Dezember stellt das Stadtplanungsamt im Marienheim die Entwürfe für den Böckmannplatz vor.


Fr., 06.12.2019

Relaunch für den Einkaufsgutschein Der neue Hiltruper ist da

Frische Farben und ein modernes Layout verpasste der Wirtschaftsverbund dem beliebten Einkaufsgutschein „Der Hiltruper“. Ab sofort ist er erhältlich. Darauf weisen (v.l.) Oliver Ahlers, Heiko Golbs, Angelika Schmuck sowie Gero Kamprath-Scholz hin.

Münster-Hiltrup - Am Nikolaustag gab es für die Hiltruper Geschäftsleute eine schöne Überraschung: Der neue Geschenkgutschein ist im Ort angekommen. Ab Samstag ist er erstmals an den bekannten Ausgabeausstellen erhältlich. Von Michael Grottendieck


Fr., 06.12.2019

Kinderumzug mit Puppenspiel und viel Musik Ein Ständchen für den Nikolaus

Der Nikolausumzug wurde in diesem Jahr etwas anders gestaltet. Treffpunkt war die Wiese hinter dem Pfarrheim St. Nikolaus. Dort wurde gesungen und ein Puppenspiel aufgeführt.

Münster-Wolbeck - Regen Zuspruch bei Jung und Alt findet am vergangenen Donnerstagabend der Nikolausumzug in Wolbeck. Von Andreas Hasenkamp


Fr., 06.12.2019

„Licht an“ in Coerde „Licht an“ auf dem Hamannplatz mit Liedern, Bratwurst und Punsch

Eine schöne Einstimmung auf Weihnachten: Die CDU lud zur traditionellen „Licht-an-Aktion“ auf dem Hamannplatz ein und wurde dabei stimmlich vom Familienzentrum St. Norbert unterstützt.

Münster-Coerde - Auf dem Hamannplatz stimmten sich die Coerder auf das Weihnachtsfest ein. Von Claus Röttig


Fr., 06.12.2019

Vernissage im Begegnungszentrum Vernissage am Sprickmannplatz

Vernissage im Begegnungszentrum: Vernissage am Sprickmannplatz

Bis Mitte Februar ist die Ausstellung mit Bildern von Helmut Spanier im Begegnungszentrum Kinderhaus zu sehen.


Fr., 06.12.2019

Maßnahmen am Forum Gievenbeck Für mehr Aufenthalts-Qualität

Beate Kretzschmar (r.) und Doris Feldmann freuen sich über die Maßnahmen am Platz des Gievenbecker Forums. Ein wenig mehr hätte es nach dem Geschmack der beiden aber durchaus sein können.

Münster-Gievenbeck - Auch wenn es noch nicht der ganz große Wurf ist – ein Anfang ist getan: Von Kay Böckling


Fr., 06.12.2019

DRK-Ortsverein Nienberge 3000 Stunden für Ehrenamt

Der DRK-Ortsverein Nienberge zeichnete während der Versammlung langjährige Mitglieder aus.

Münster-Nienberge - 3000 Stunden ehrenamtliches Engagements – diesen beachtlichen Einsatz zeigten die Mitglieder des DRK-Ortsvereins Nienberge im vergangenen Jahr.


Fr., 06.12.2019

Dankeschön-Nachmittag für Ehrenamtliche Gelingt der Bau des Radweges?

Beim jährlichen Dankeschön-Nachmittag für ehrenamtlich Tätige begrüßten Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt und der Vorsitzende des Amelsbürener Kulturvereins, Hermann Weber, rund 50 Gäste.

Münster-Amelsbüren - In Amelsbüren geht die Sorge um, ob der Bau eines Radweges entlang der Thierstraße gelingt. Das wurde beim Dankeschön-Nachmittag für Ehrenamtliche deutlich, zu dem Bezirksbürgermeister Schmidt eingeladen hatte. Von Michael Grottendieck


Fr., 06.12.2019

Auf der Flucht im eigenen Land Trakehner-Treck in die Freiheit

Die Trakehner prägten ihr Leben: Die Mecklenbeckerin Hannelore von der Goltz, geborene Haasler, plant eine Autobiografie.

Münster-Mecklenbeck - Kaum jemand kann sich heutzutage vorstellen, wie deutsche Frauen und Kinder im Deutschen Reich auf der Flucht waren – vor den Russen, den Engländern und auch vor den Nationalsozialisten. Sie gaben alles auf, sogar das eigene Gut, wie die Geschichte von Hannelore von der Goltz, geborene Haasler zeigt. Vor 75 Jahren musste die damals Neunjährige fliehen. Von Peter Sauer


Fr., 06.12.2019

Himmlisches Adventswochenende Himmlischer Advent für die ganze Gemeinde

Engel erwarten die Besucher des himmlischen Adventswochenendes in der Markus-Gemeinde.

Münster-Kinderhaus - Am Samstag und am Sonntag lädt die Markus-Gemeinde zum Adventswochenende ein


Fr., 06.12.2019

CDU stellt Kandidaten vor Jolanta Vogelberg kandidiert für den Rat

Ortsunionsvorsitzender Ralf Heupel (l.) mit den Kandidaten der CDU Coerde (v.l.): Hamajon Safi (BV Nord), Jolanta Vogelberg (Rat) und Dr. Felin Twagirashyaka (BV Nord).

Münster-Coerde - Ihre Kandidaten für BV und Rat hat jetzt die CDU Coerde vorgestellt.


Fr., 06.12.2019

Fernfahrerstammtisch an der A 1 Viele Sorgen, kaum Lösungen

Das Medieninteresse an dem Fernfahrerstammtisch ist groß, fast zu jedem Meeting kommen Teams. Am Mittwoch interessierte besonders das Thema „Fehlende Parkplätze für Brummi-Fahrer an den Autobahnen“. Rechts Martina Habeck, die als Polizei-Verkehrssicherheitsberaterin die Treffen in der Raststätte Münsterland-Ost organisiert.

Münster-WEST - Betroffene erzählen von ihren Sorgen und Nöten und bekommen wertvolle Tipps: Der Fernfahrerstammtisch der Polizei Münster in Roxel hat sich längst zu einem Erfolgsmodell gemausert. Von Helmut Etzkorn


Do., 05.12.2019

Besuch am Gymnasium Wolbeck Kardinal Barreto warnt vor der Klimakatastrophe

Kardinal Pedro Ricardo Barreto Jimeno (r.) und sein Dolmetscher im Pädagogischen Zentrum des Schulzentrums Wolbeck.

Münster-Wolbeck - „Der Klimawandel ist wichtiger als Mathe oder Erdkunde – denn er gefährdet unseren ganzen Planeten und alles Leben“, betonte Kardinal Barreto in seinem Vortrag vor Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 11. Von Markus Lütkemeyer


Do., 05.12.2019

Weihnachtsmarkt auf dem Sprickmannplatz Nikolaus wird erwartet

Zum 10. Mal findet am Freitag  ein Weihnachtsmarkt auf dem Sprickmannplatz statt.

Münster-Kinderhaus - Auf den Sprickmannplatz lädt am Nikolaustag die Imagewerkstatt Schleife in Kooperation mit Atrium, Begegnungszentrum, Wohnungsgesellschaften sowie Schulen und Gebietsmoderation ein.


Do., 05.12.2019

Adventsmatinee in der Andreas-Gemeinde Ausstellung und Konzert

Eine Matinee veranstaltet die Andreas-Gemeinde zum zweiten Advent.

Münster-Coerde - Zur Adventsmatinee lädt die Andreas-Gemeinde am Sonntag ein.


Das Wetter in Münster

Heute

9°C 2°C

Morgen

7°C 5°C

Übermorgen

8°C 4°C
In Zusammenarbeit mit