Mo., 24.06.2019

Vorleseclub Hiltrup Der Wolf – als Tier und in der Literatur

Münster-Hiltrup - Der Wolf ist ein interessantes Tier. Auch in der Literatur gibt es Legenden und Mythen über ihn. Der Vorleseclub versucht eine kleine Gegenüberstellung.

Mo., 24.06.2019

Neue Big Band in Mecklenbeck Spielfreudige Instrumentalisten

Neuer Stern am münsterischen Jazz-Himmel: Die Big Band „JazzFabrik“ gibt ihr Debüt mit einem Open-Air-Konzert im Rahmen des Johannes-Sonntags am 30. Juni an der Martin-Luther-Kirche.

Münster-Mecklenbeck - „JazzFabrik“ nennt sich die neue Formation, die sich in Mecklenbeck gefunden hat. Jazz-Musik ist ihr Metier. Am 30. Juni will die Band sich beim einen Freiluftkonzert vor der Martin-Luther-Kirche der Öffentlichkeit vorstellen.


Mo., 24.06.2019

Genossenschaftliches Wohnen CDU plädiert für neue Wohnformen

Die CDU Kinderhaus – (v.l.) Dr. Hans-Georg Geißdörfer, stellvertretender Vorsitzender der CDU Kinderhaus, Ratsherr und Bezirksvertreter Olaf Bloch sowie Bezirksvertreter Walter Sauerwald – schlägt vor, im Quartier Moldrickx Möglichkeiten für genossenschaftliches Wohnen zu schaffen.

Münster-Kinderhaus - Die CDU Kinderhaus schlägt vor, im Wohnquartier Moldrickx genossenschaftliche Wohnformen zu ermöglichen. Von Siegmund Natschke, Katrin Jünemann


Mo., 24.06.2019

Verabschiedung von Pfarrer Reinhard Witt Gott hat sein Haus in Handorf

In einem feierlichen Gottesdienst wurde Pfarrer Reinhard Witt (r.) in der Zionskirche in den Ruhestand verabschiedet.

Münster-Ost - In der evangelischen Zionskirche in Handorf wurde Pfarrer Reinhard Witt in einem Gottesdienst in den Ruhestand verabschiedet.


Mo., 24.06.2019

Schützenbruderschaft St. Josef Gelmer Der Vogel fiel mit dem 280. Schuss

Petra Kintrup (5.v.r.) holte außer Königs- und Prinzenpaar auch deren Vorgänger und die Sieger der Wettbewerbe auf die Bühne.

Münster-Gelmer - Alexander Bußmann ist neuer König der Schützenbruderschaft St. Josef Gelmer. Von Klaus Möllers


Mo., 24.06.2019

Neuer Regent der Bürgerschützen Sudmühle Olaf Sendker regiert die Bürgerschützen Sudmühle

Olaf Sendker wurde als neuer König direkt nach dem Treffer von Kameraden auf die Schultern gehoben.

Münster-Sudmühle - Olaf Sendker ist neuer Regent der Bürgerschützen: Er brachte den Vogel mit dem 311. Schuss zu Fall. Von Klaus Möllers


Mo., 24.06.2019

Reit- und Fahrverein Amelsbüren Amelsbüren hat drei Eisen im Feuer

Turnerische Kunststücke auf dem Rücken der Pferde gibt es bei den Voltigiermeisterschaften in Amelsbüren am Wochenende zu sehen.

Münster-Amelsbüren - Der Reit- und Fahrverein Amelsbüren ist am Wochenende Gastgeber der Landesmeisterschaften im Voltigieren. Auch drei eigenen Starter rechnen sich gute Chancen aus.


Mo., 24.06.2019

Neues Klinik-Projekt in Roxel Gemeinsam auf der Schulbank

Gemeinsames Lernen macht doppelt Spaß: Durch die Unterstützung eines Elternteils werden die Kinder und Jugendlichen im Unterricht der Roxeler Tagesklinik gestärkt.

Münster-Roxel - Eltern auf der Schulbank? Ein ungewöhnliches Bild. Im Rahmen des „Familie in Schule“-Projektes der Kinder und Tagesklinik Roxel ist das jedoch seit Anfang April zur Normalität geworden. Einmal wöchentlich werden junge Patienten und Patientinnen, die durch Schulprobleme auffallen, von einem Elternteil in der Schule unterstützt.


Mo., 24.06.2019

Ausstellung im Heimatmuseum Irmgard Loermann war „Auf der Suche nach Wahrheit“

Bilder und auch Skulpturen von Irmgard Loermann sind ab Sonntag im Heimatmuseum zu sehen.

Münster-Kinderhaus - Arbeiten von Irmgard Loermann stellt die Bürgervereinigung Kinderhaus ab Sonntag im Heimatmuseum aus.


Mo., 24.06.2019

Kardinal-von-Galen-Gymnasium Hiltrup Härchen lösen Ausschlag aus

Eine Raupe eines Eichenprozessionsspinners kriecht auf einem Ast einer Eiche – die feinen Härchen sorgen vielerorts für unangenehmen Hautausschlag.

Münster-Hiltrup - Das KvG in Hiltrup ist gleichsam Stellvertreter für die vielen Orte, an denen der Eichenprozessionsspinner sein Unwesen treibt. Insbesondere die feinen Härchen der Raupen erzeugen einen unangenehmen Hautausschlag. Und das wird wohl noch andauern. Von Erhard Kurlemann


Mo., 24.06.2019

Bunten Gemüsegarten angelegt Auch die Schnecke hat eine Chance

Seit dem Frühjahr bereichert eine kleine Ackerfläche der Kita „Am Schulzentrum“ mit vielfältigen Gemüsesorten den nachhaltigen Speiseplan. Max, Travis und Luana haben die ersten Gurken entdeckt.

Münster-Wolbeck - Beim „Ackerprojekt“ der Kita „Am Schulzentrum“ lernen die Kinder auch, wie lange Pflanzen brauchen, um zu wachsen. Von Helga Kretzschmar


Mo., 24.06.2019

Zunächst an verschiedenen Schulen untergebracht Erster Jahrgang der Schule

50 Jahre ist es her, dass die Ehemaligen aus der Hiltruper Realschule entlassen wurden, ein Grund zum Wiedersehen.

Münster-Hiltrup - Ehemalige Schüler der Hiltruper Realschule treffen sich 50 Jahre nach ihrem Abschluss und schwelgen in Erinnerungen. Von Helga Kretzschmar


Mo., 24.06.2019

Etwa 150 Einfamilienhäuser, 150 Mehrfamilien-Wohneinheiten sollen hier entstehen 300 Wohnungen am Berdel geplant

Münster-Wolbeck - Münster braucht Wohnungen. Ein weiterer Schritt dazu ist unter anderem die geplante Erschließung einer größeren Fläche Baulands südlich der Straße Berdel – genau gesagt zwischen Berdel, Telgter Straße und der Straße Am Tiergarten. „Wir begrüßen die vernünftige Erweiterung des Stadtteils um Wohneinheiten“, erklärt der Wolbecker Ratsherr Horst Karl Beitelhoff auf Anfrage unserer Zeitung. Von Iris Sauer-Waltermann


So., 23.06.2019

Wartburgschule und 1. FC Gievenbeck Doppelgeburtstag mit tollen Aktionen

Das gemeinsame Jubiläum feierten die Wartburgschule und der 1. FC Gievenbeck vor allem auf dem Platz: Bei einem gemeinsamen Fußballspiel traten sie in aller Freundschaft gegeneinander an.

Münster-Gievenbeck - Beide Vereine feiern anno 2019 ein kleines Jubiläum. Das nutzten der FC Gievenbeck und die Wartburgschule für ein gemeinsames Fest samt Fußballmatch.


So., 23.06.2019

Kameradschaft St. Michael Auf grauem Gefährt in die Baumberge

Per Planwagen und auf Rädern ging‘s bei strahlendem Sonnenschein in die Baumberge: die Ausflügler der Albachtener Kameradschaft St. Michael.

Münster-albachten - Die alljährliche Planwagenfahrt, die auch per Leeze absolviert werden kann, ist bei der Albachtener Kameradschaft St. Michael Tradition. Anno 2019 ging‘s in die Baumberge.


So., 23.06.2019

Pfarrer Dierkes verlässt Pfarrei Liebfrauen-Überwasser „Er war für jedermann da“

Pfarrer Hans-Werner Dierkes hielt seinen Abschiedsgottesdienst in der Gievenbecker St.-Michael-Kirche.

Münster--Gievenbeck - Mit einem Gottesdienst in der St.-Michael-Kirche verabschiedete sich Pfarrer Hans-Werner Dierkes nach 21 Jahren aus der Pfarrei Liebfrauen-Überwasser. Das Gievenbecker Gotteshaus war voll besetzt. Von Siegmund Natschke


So., 23.06.2019

„Flurstücke“-Performance in Coerde Aufbäumen gegen Stillstand und Monotonie

Die Akrobaten des „NoFit State Circus“ und die Tänzer der „Compagnie Motionhouse“ boten am Samstag im Rahmen der „Flurstücke“ vor großer Kulisse eine beeindruckende Performance.

Münster-Coerde - Eine beeindruckende Aufführung von Akrobaten des „NoFit State Circus“ und von Tänzern der „Compagnie Motionhouse“ zog im Rahmen der münsterischen Flurstücke das Publikum auf dem Hamannplatz in ihren Bann.


So., 23.06.2019

„Älterwerden in Coerde“ „Es sind Freundschaften entstanden“

Immer wieder freitags: In gemütlicher Runde beginnt der Start ins Wochenende mit der Gruppe „Älterwerden in Coerde“ im Andreas-Gemeindezentrum

Münster-Coerde - Zum „Freitagsfrühstück“ im Andreas-Gemeindezentrum sind alle älteren Coerderaner willkommen. Es findet allwöchentlich in lockerer Runde statt. Von Siegmund Natschke


So., 23.06.2019

Gemeinde St. Marien und St. Josef Rosenbaum hat seine Berufung gefunden

Stefan Rosenbaum (M.) feierte mit der St.-Marien- und St.-Josef-Gemeinde seine Priesterweihe. Es gratulierten ihm Pfarrer Ulrich Messing (l.) und der Bocholter Pfarrer Matthias Hembrock.

Münster-Kinderhaus - In der Gemeinde St. Marien und St. Josef absolvierte er eine Ausbildung zum Pastoralreferenten, vor zwei Wochen wurde er zum Priester geweiht: Da verwundert es nicht, dass Stefan Rosenbaum noch einmal mit der Gemeinde feiern wollte.


So., 23.06.2019

SC Sprakel Spiel und Spaß für die Junioren-Teams

Bei diversen Spielen konnte sich der Nachwuchs der Fußballabteilung des SC Sprakel nicht nur näher kennenlernen, sondern auch miteinander messen und anschließend auf dem Sportplatz übernachten.

Münster-Sprakel - Im Rahmen eines Sommerfests hatte die Fußballabteilung des SC Sprakel ihren Nachwuchs aufs Sportgelände eingeladen. An verschiedenen Stationen warteten Aufgaben auf die jungen Kicker. Von Claus Röttig


So., 23.06.2019

Doppelausstellung im Kunsthaus Sprechende Steine und weite Bilder

Doppelausstellung im Kunsthaus: Sprechende Steine und weite Bilder

Gronau/Münster - Leuchtend und voller Tiefe sind die maritimen Landschaften von Malerin Angelika Liebsch, die Natur wird bei ihr zu einem ganz besonderen Rückzugsort. Bildhauerin Marlies Imping verknüpft Natursteine mit archaischen, mystischen und zeitgenössischen Themen. Beides zu sehen ab 30. Juni in der Sommerausstellung im Kunsthaus Angelmodde. Von Peter Sauer


So., 23.06.2019

Öffentlichkeitsveranstaltung am 10. Juli Bürgerinitiative in Telgte gegen B 51-Ausbau

 

Münster - Wenn es um den Ausbau der Bundesstraße 51 zwischen Münster und Telgte geht, dann ist aus der Großstadt vergleichsweise wenig zu hören. Ganz anders ist Telgte, wo eine Bürgerinitiative die Straße am liebsten so belassen möchte, wie sie derzeit ist. Am 10. Juli gibt es in Telgte eine Öffentlichkeitsveranstaltung.


Sa., 22.06.2019

Bahnhof Sprakel Konzept ja – Umbau erst in Jahren

Eigentlich sind es nur zehn Minuten vom Sprakeler Bahnhof bis zu Münsters Hauptbahnhof. Der Sprakeler Bahnhof hat sogar eine abschließbare Radstation, doch der Weg zum östlichen Bahnsteig ist lang und unattraktiv.

Münster-Sprakel - Es wird nicht schnell gehen: Doch wenigstens liegt jetzt ein Konzept vor. Eine Unterführung mit zwei Aufzügen – so kann Sprakels Bahnhof in Zukunft attraktiv werden. Wann? Das ist noch offen. Es gibt Personalengpässe bei der Stadt. Von Katrin Jünemann


Sa., 22.06.2019

Theaterabend am Stein-Gymnasium Collage der Grenzerfahrungen

Auch das Dilemma des aus Not dealenden Mitgliedes einer Fußballmannschaft wurde im Theaterstück behandelt.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Wie verhält man sich in Grenzsituationen? Stein-Schüler haben es erforscht. Auf der Bühne.


Sa., 22.06.2019

14 Fußballteams am Start Mit dem Flieger zur Mini-WM

Neben heißen Dribblings auf dem Fußballfeld gehört auch das Wiedersehen der Spieler einfach zur Mini-WM dazu.

Münster-Wolbeck - Bereits zum 34. Mal trug der VfL Wolbeck die Mini-WM aus, die jetzigen und ehemaligen Wolbecker eine Gelegenheit bietet, über das lange Wochenende Freunde und Verwandte zu besuchen und bei dem einen oder anderen Wiedersehen in Erinnerung an die vergangenen gemeinsamen sportlichen Zeiten zu schwelgen. Von Helga Kretzschmar


Das Wetter in Münster

Heute

37°C 22°C

Morgen

30°C 14°C

Übermorgen

25°C 12°C
In Zusammenarbeit mit