Mo., 17.02.2020

Karnevalsumzug in Wolbeck Stadt gibt Sturm-Entwarnung - Umzug mit 70 Fußgruppen und Wagen

Im Vorjahr wurden die Jecken in Wolbeck von der Sonne verwöhnt. Heute könnten sich nach einem recht heiteren Morgen am Nachmittag einzelne Regentropfen ins Münsterland verirren.

Münster-Wolbeck - Jemanden ans (Festnetz-)Telefon bekommen, einen Arzttermin vereinbaren oder im Bürgerbüro einen Ämtergang erledigen: All das kann man am Montag (17. Februar) in Wolbeck zumindest ab Mittag getrost vergessen.  Von Bettina Laerbusch/Dirk Anger

Mo., 17.02.2020

ZiBoMo Hippenmajor erobert Schlüsselgewalt und stellt Forderungen

„Endlich brauchen wir uns in Wolbeck nichts mehr aus Münster sagen zu lassen!“: Hippenmajor Klaus III. Kramer (l.) eroberte am Sonntag von Oberbürgermeister Markus Lewe (r.) die Schlüsselgewalt über den Stadtteil.

Münster-Wolbeck - Keine Chance für Oberbürgermeister Markus Lewe. Er musste den Schlüssel zum Stadtteil Wolbeck an Hippenmajor Klaus III. Kramer abgeben. Dessen Regierungsprogramm hat es in sich. Von Markus Lütkemeyer


So., 16.02.2020

Umzug in Hiltrup Karneval bei herrlichem Wetter: Veranstalter sprechen von 30.000 Besuchern

Vom Gesellschaftswagen der KGH bot sich ein imposantes Bild auf die Menschenmengen am Straßenrand.

Münster-Hiltrup - Der Karnevalsumzug in Hiltrup gehört ohnehin schon traditionell zu den größten und bestbesuchten der Stadt Münster. Was passiert, wenn dann auch noch gutes Wetter angesagt ist, konnten Organisatoren und Gäste am Samstag hautnah erleben. Von Michael Grottendieck


So., 16.02.2020

Fröhlicher Seniorenkarneval im Festzelt Die Mischung macht‘s

Jugendhippenmajor Jonas zieht voran: Zum Lied des Hippenmajors gab es eine Polonaise auch mit den Hupfdohlen.

Münster-Wolbeck - Der Seniorenkarneval der Arbeiterwohlfahrt (Awo) und der KG ZiBoMo war auch in diesem Jahr bestens besucht – und hatte auch Kindern viel zu bieten. Von Andreas Hasenkamp


So., 16.02.2020

Kinderchor der Musikschule präsentiert Musical „Die Rückkehr der Drachen“ Pyrotechnischer Zauber begeistert

Bei der Aufführung „Die Rückkehr der Drachen“ sah man den Akteuren ihre Freude am Spiel förmlich an.

Münster-Albachten - Die Zuschauer waren aufgefordert, mit der Taschenlampen-App ihrer Handys mitzuhelfen, eine Spalte in der Höhle zu erhellen. Dort trat Erstaunliches zu Tage: ein Ei. „Die Rückkehr der Drachen“ hieß das Musical, in dem solches passierte. Aufgeführt wurde es vom Kinderchor der Musikschule Albachten. Von Annegret Lingemann


So., 16.02.2020

Kappenfest im Pfarrheim „Raketen-Uli“ sorgte für Party-Laune

Ein Quartett sorgte beim Kappenfest für Stimmung (v.l.): Prinz Thorsten II., Pfarrer Ulrich Messing, frank Hoffmann und Christian Lange (Adjutanten).

Münster-Kinderhaus - Unter der Leitung von Pfarrer Ulrich Messing, der wegen seiner Vorliebe für die gleichnamige Aktion von allen nur liebevoll „Raketen-Uli“ genannt wurde, und Andreas Siepmann von der Schützenbruderschaft St. Josef ging es durch einen närrischen Abend: dem traditionellen Kappenfest in St. Josef.. Von Claus Röttig


So., 16.02.2020

KIG Sprakel feiert im Marienheim „Rhabarberbarbara“ erheitert die Senioren

Die „Maxis“ des St.-Marien-Kindergartens brachten dem Prinzen Ingo II. (links) ein Ständchen in Fußballtrikots.

Münster-Sprakel - Beim Seniorenkarneval der KIG Sprakel kamen die Gäste aus dem Lachen nicht mehr heraus. Besonders Martin Grünert begeisterte mit seiner Präsentation der „Rhabarberbarbara“. Von Siegmund Natschke, sn


So., 16.02.2020

Buntes Kappenfest der Gievenbecker Siedlergemeinschaft Wenn Asterix mit Biene Maja tanzt

Die Stadtmädchen begeisterten beim Kappenfest der Siedler mit flottem Tanz.

Münsterr-Gievenbeck - Die Siedlergemeinschaft Gievenbeck versteht es zu feiern. Das stellte sie eindruckvoll bei ihrem Kappenfest unter Beweis. Neben eigenen Darbietungen sorgten auch Gäste für beste Stimmung im Sportpark. Von Siegmund Natschke


So., 16.02.2020

Beeindruckende Lichteffekte beim Hippenball ZiBoMo trumpft bei der Technik auf

Die Tänzerinnen Lara Thies und Nicole Kuhlenkötter (großes Foto) wurde ein großartiger Abschied bereitet. Ein Ziegentrikot gab es für den Prinz Karneval an der Seite des Hippenmajors Klaus III. Kramer (kl. Bild oben). „Superhelden gegen Fieslinge“ – so lautet das neueste Musical der XXL-fen (kl. Foto unten).

Münster-Wolbeck - Die KG ZiBoMo feierte im Festzelt an der Hofstraße ihren 66. Geburtstag – Höhepunkte waren einige Licht- und Soundeffekte. Das Heimatgefühl kam dabei aber keinesfalls zu kurz. Von Andreas Hasenkamp


So., 16.02.2020

14 Tage Kulturkirche St. Clemens: „Freier Raum, freier Geist“ Eine einzigartige Gelegenheit

Der Chorraum nur im Schein dicker Kerzen. Die St.-Clemens-Kirche zeigte sich bereits Anfang Dezember in einem ungewohnten Gewand. Vor der Umgestaltung gibt es jede Menge besonderer Veranstaltungen in dem leergeräumten Gebäude.

Münster-Hiltrup - Bevor die Innensanierung der Pfarrkirche St. Clemens beginnt, gibt es im weiten Raum der leeren Kirche „14 Tage Kulturkirche“. „Open space – open mint“, lautet das Motto. Das Programm vom 29. Februar bis 14. März beinhaltet besondere Gottesdienste, Lesungen, Konzerte und sozial-caritative Aktionen. Von Michael Grottendieck


Sa., 15.02.2020

Grünkohlessen im Handorfer Hof kfd feiert ihren Jahresauftakt

Die kfd St. Petronilla eröffnete ihr Jahresprogramm mit einem Grünkohlessen im Handorfer Hof.

Münster-Handorf - Der kfd St. Petronilla steht ein spannendes Jahr bevor. Das Highlight zu Beginn: Die Theateraufführung am ersten Märzwochenende. Von reg


Sa., 15.02.2020

Vorstellung der Junior-Coach-Ausbildung Gymnasium kooperiert mit DFB

.

Münster-Wolbeck - Ganz schnell fanden sich 17 Schüler. Sie erhalten zurzeit eine besondere Ausbildung in Kooperation mit dem DFB Von Andreas Hasenkamp


Sa., 15.02.2020

Karnevalsumzug in Hiltrup Narren strahlen mit der Sonne um die Wette

Karnevalsumzug in Hiltrup: Narren strahlen mit der Sonne um die Wette

Münster-Hiltrup - Sonnenschein, blauer Himmel und frühlingshafte Temperaturen: Hiltrup hat nach den stürmischen und nasskalten Tagen richtig Glück mit dem Wetter. Die Narren strahlen mit der Sonne um die Wette, als Prinz Karneval Thorsten II. Brendel pünktlich um 14.11 Uhr auf der Marktallee den Startschuss gibt. Von Michael Grottendieck


Sa., 15.02.2020

Elfter Karnevalsumzug am Samstag Hiltrup macht Dampf

Elfter Karnevalsumzug am Samstag: Hiltrup macht Dampf

Münster-Hiltrup - Normalerweise werden ja eher „runde“ Geburtstage groß gefeiert. Doch beim Karnevalsumzug in Hiltrup am Samstag (15. Februar) ist die elfte Auflage – natürlich – ein ganz besonderes Jubiläum. 55 Fußgruppen, Tanzformationen, Spielmannszüge und Wagen setzen sich in diesem Jahr ab 14.11 Uhr in Bewegung. Von Michael Grottendieck


Fr., 14.02.2020

Im Ortskern wurde in den vergangenen fünf Jahren eifrig gebaut Was hat sich alles verändert!

Am Emmerbach ist ein neues Wohngebiet entstanden. Dadurch verändert sich das Entree des Davertdorfes.

Münster-Amelsbüren - Der Autobahnanschluss und die zahlreichen Bauaktivitäten im Hansa-Business-Park, in dem in Kürze der Batterieforschungsfabrik entsteht, lassen manchmal vergessen, wie sehr sich auch der Amelsbürener Dorfkern selbst an vielen Stellen verändert hat. Zeit für einen kleinen Überblick. Von Michael Grottendieck


Fr., 14.02.2020

Schienenhaltepunkt Albachten: SPD schickt Bahn einen Protestbrief „Tief enttäuscht und empört . . .“

Protest: Ulrike Czerny-Domnick (M.) und ihre Mitstreiter vom SPD-Ortsverein fordern mit Nachdruck, dass am Albachtener Schienenhaltepunkt so bald wie möglich wieder der Halbstundentakt ein

Münster-Albachten - Albachtens SPD-Ortsverein kämpft dafür, dass es am heimischen Bahnhof möglichst bald wieder einen attraktiven Halbstundentakt gibt: Die Fahrplanausdünnung soll rückgängig gemacht werden. Von Thomas Schubert


Fr., 14.02.2020

Politik will sich für Bewohner des Hochhauses an der Görlitzer Straße einsetzen Ekelalarm wegen Ratten und Müll

Ratsherr Richard-Michael Halberstadt, CDU-Ratskandidatin Jolanta Vogelberg und Mieter Josef Hüntemann warnen vor den Ratten.

Münster-Coerde - Vermieter besitzen gegenüber ihren Mietern eine besondere Sorgfaltspflicht. Auch auch die Mieter untereinander stehen in der Verantwortung. Das gilt insbesondere, wenn Ratten umherlaufen – wie jetzt in Coerde. Von Peter Sauer


Fr., 14.02.2020

Unbekannter Autofahrer verursacht großen Schaden Packstation wird bis April erneuert

Unbrauchbar wurde die Packstation, nachdem sie von einem Fahrzeug gerammt wurde.

Münster-Kinderhaus. - So ein Verkehrsunfall kann Folgen haben. Vor allem, wenn man sich danach aus dem Staub macht. Aber solch ein Unfall ist sicher ungewöhnlich: Ein Autofahrer rammte in Kinderhaus eine Packstation mit einem solchen Rumms, das diese unbrauchbar wurde. Von Peter Sauer


Fr., 14.02.2020

Roxels Feuerwehr bekommt neues Gerätehaus Bauzaun steht bereits an Ort und Stelle

Es kann losgehen: Auf diesem

Münster-Roxel - Läuft alles wie vorgesehen, dann wird der Roxeler Löschzug der freiwilligen Feuerwehr Mitte 2021 an der Tilbecker Straße in ein neues Domizil einziehen. Mit dessen Bau wird jetzt begonnen. Von Thomas Schubert


Fr., 14.02.2020

Zwischen Gievenbecker Reihe und Potstiege Neuer Rad- und Fußweg geplant

An dieser Stelle führt der künftige Radweg von der Gievenbecker Reihe in Richtung Potstiege.

Münster-Gievenbeck - Der Neubau ist seit Jahren gefordert, nun kommt der neue Rad- und Fußweg zwischen der Gievenbecker Reihe und der Potstiege. Noch in diesem Jahr soll mit dem Bau begonnen werden. Von Kay Böckling


Fr., 14.02.2020

Musikgruppe auf Einladung der Awo in Wolbeck Fröhliches Rudelsingen

Die Gruppe „UHU“ kam an im Achatius-Haus.

Münster-Wolbeck - Die Fröhlichkeit im Achatius-Haus nahm von Minute zu Minute zu. Nein, Karneval wurde nicht gefeiert. Musiker aus dem Raum Steinfurt waren „schuld“.


Fr., 14.02.2020

Nachbarn verklagen Münsteranerin 5400 Euro fürs Vogelfüttern

Blaumeise am Meisenknödel (Symbolbild)

Münster - Ist es verboten, Vögel auf dem eigenen Balkon zu füttern? Unter Umständen ja – etwa wenn es eine entsprechende Hausordnung gibt. Eine ältere Dame aus Handorf hat trotzdem gefüttert. Sie muss nun erneut ein hohes Ordnungsgeld zahlen und außerdem Verfahrenskosten tragen. Von Björn Meyer


Fr., 14.02.2020

Natalie Stefanski: Einsatz für andere Menschen „Hier gibt es Kinderarmut“

Versteckt am Bonnenkamp liegt das Beratungsbüro der Caritas. Natalie Stefanski gehört seit einem halben Jahr zum Team.

Münster-Südost - Kinder liegen ihr sehr am Herzen. Noch mehr müsse für die Bildung von Mächen und Jungen getan werden, die in schwierigen Lebenssituationen steckten. Wer das gesagt hat? Die (fast) neue Frau in Münster-Südost. Natalie Stefanski. Die alte Menschen vergisst sie dabei nicht. Von Bettina Laerbusch


Fr., 14.02.2020

St.-Petronilla-Musiker absolviert Zertifikatskursus Michael Austenfeld: Neue Töne für alle Generationen

Michael Austenfeld probt mit Kita-Kindern: Im Sommer ist die Aufführung eines Schöpfungsmusicals geplant.

Münster-Handorf - Seit 2017 ist Michael Austenfeld Kirchenmusiker an St. Petronilla – und hat schon viel bewegt. Über neue Mitglieder in seinen Chören und seiner Band freut er sich sehr. Von Lukas Speckmann


Do., 13.02.2020

Benedikt von Merveldt neuer Vorsitzender in Südost FDP: „Vertrauen und Akzeptanz erneuern“

Benedikt von Merveldt neuer Vorsitzender in Südost: FDP: „Vertrauen und Akzeptanz erneuern“

Münster - Benedikt von Merveldt setzt auf Teamarbeit. Mit der neuen Mannschaft möchte er sich zunächst voll auf den Wahlkampf konzentrieren.


Das Wetter in Münster

Heute

12°C 6°C

Morgen

10°C 5°C

Übermorgen

9°C 4°C
In Zusammenarbeit mit