Fr., 19.10.2018

Gievenbecker Landwirt setzt auf Direktvermarktung. Eine „Tankstelle“ für frische Milch

„Schmeckt lecker“: Susanne Schulze Bockeloh und Hendrik Dieckmann probieren die frische Milch an der „Tankstelle“ .

MÜNSTER-GIEVENBECK - An dieser Tanke kann man sich getrost einen tiefen Zug gönnen. Und Fahrverbote sind auch kein Thema. Von Hubertus Kost

Do., 18.10.2018

Katholische öffentliche Bücherei St. Ludgerus Vom Kinderbuch-Klassiker bis zu Ringelnatz-Werken

Zahlreiche „Leseratten“ stöberten im Pfarrsaal durch das Angebot des Bücherflohmarkts.

Münster-Albachten - Wenn die Bücherei St. Ludgerus zum Bücherflohmarkt einlädt, ist meistens viel los. Das war auch beim jüngsten Flohmarkt wieder der Fall.


Do., 18.10.2018

Seniorenzentrum Meckmannshof Fontane-Gedicht und „Goldkehlchen“-Gesang

Bewohnerinnen und Bewohner des Meckmannshof feierten im weiß-blau dekorierten Festsaal ein geselliges bajuwarisches Herbstfest. Es wurde von Gero Sandhagen (stehend) moderiert.

Münster-Mecklenbeck - Fast so wie in München ging es im großen Saal des Meckmannshofs zu: Dort feierten die Senioren ein vom Oktoberfest inspiriertes weiß-blaues Herbstfest.


Do., 18.10.2018

Erfolgreiches Wettkampfjahr Spitzensaison für Sportler der Lüfte

Hat gut lachen: Andreas Laserich kann mit dieser Saison absolut zufrieden sein. Seine Brieftauben flogen immer an der Spitze.

Münster-Coerde - Seine Brieftauben sind schnell, sehr schnell. Andreas Laserich blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück. Von Katrin Jünemann


Do., 18.10.2018

Ab in die Rieselfelder Ferientipps der Biologischen Station

Weißstörche bei der Morgentoilette: Regelmäßig sind neun Störche in den Rieselfeldern zu beobachten – sie werden wohl, sofern es die Witterung zulässt, den ganzen Winter in Münster bleiben. Der Durchzug der Weißstörche ist bereits abgeschlossen

Münster-Coerde - Die Biologische Station bietet ein Ferienprogramm an.


Do., 18.10.2018

Filme für Kinder in der Meerwiese Kinderfilm-Fest in der Coerder Meerwiese

Gisela Haak, Leiterin des Begegnungszentrums Meerwiese, lädt zum Kinderfilm-Fest ein.

Münster-Coerde - Im Begegnungszentrum Meerwiese werden am 22., 24. und 26. Oktober Filme für Kinder gezeigt. Spielaktionen gibt es vor und nach den Aufführungen.


Do., 18.10.2018

Umleitung erneut über die Umgehungsstraße Der Ampel folgt die Vollsperrung

In knapp zwei Wochen ändert sich das Straßenbild am Hiltruper Kreisel deutlich, wenn die Vollsperrung der Straße Am Berler Kamp eingerichtet wird.

Münster-Wolbeck - Die Straßenbauarbeiten rund um den Hiltruper Kreisel verlaufen derzeit planmäßig. Von Martina Schönwälder


Do., 18.10.2018

Landesbetrieb Straßenbau plant neue Kreuzung Ampeln für den Hessenweg

Gegenüber der Einmündung des Hessenwegs in den Schifffahrter Damm wird derzeit die Zufahrt zu Gut Havichhorst gebaut. Ist sie fertig, soll an dieser Stelle eine völlig neue Straßenkreuzung entstehen.

Münster-Ost - Bislang mündet der Hessenweg einfach so in den Schifffahrter Damm. Das wird eng, wenn erst die neue Umgehungsstraße angelegt ist und der Verkehr infolgedessen zunimmt. Deshalb soll die Straßenkreuzung völlig neu gebaut werden. Von Lukas Speckmann


Do., 18.10.2018

Katholiken in Münsters Westen diskutieren die Perspektiven ihres Glaubens Eine Woche für die Zukunft

In der Gievenbecker Kirche St. Michael findet am 4. November (Sonntag) der Auftaktgottesdienst der „Zukunftswoche“ statt.

MÜNSTER-WEST - Wie soll Gemeindearbeit künftig aussehen? Diese und viele weitere Fragen werden im November von Gläubigen in Münster-West diskutiert. Von Jan Schneider


Do., 18.10.2018

Standsicherheit ist beeinträchtigt Osttorbrücke für Lastwagen dicht

Bis klar ist, wie weit der Rost vorgedrungen ist, bleibt die Osttorbrücke für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen gesperrt. Das Tiefbauamt der Stadt Münster will in den kommenden Monaten prüfen, welche Sanierungsverfahren sinnvoll sind. Betroffen sind durch die Sperrung auch die Buslinien 6, 9 und N81.

Münster-Hiltrup - An der Osttorbrücke in Hiltrup wurden Rostschäden festgestellt. Die Standfestigkeit ist beeinträchtigt. Daher muss kurzfristig das Befahren der Brücke für Fahrzeuge mit einem Gewicht über 7,5 Tonnen verboten werden.


Do., 18.10.2018

Standsicherheit ist beeinträchtigt Osttorbrücke für Lastwagen dicht

Standsicherheit ist beeinträchtigt: Osttorbrücke für Lastwagen dicht

Münster-Hiltrup - Die Osttorbrücke ist ab Freitag (19. Oktober) für schwere Fahrzeuge über 7,5 Tonnen gesperrt. Der Grund: Bei einer turnusmäßigen Bauwerksüberprüfung wurden Rostschäden festgestellt.


Mi., 17.10.2018

Schützenbruderschaft St. Lamberti „Der Stolz der Bruderschaft“

Im Beisein der Zimmerleute versuchte sich Frank Hohmann, Oberst der St.-Lamberti-Schützen (M.), beim symbolischen Nageleinschlagen. Wenig später unterstützte ihn dabei Bruderschaftsmajestät Thomas Schwarzer tatkräftig.

Münster-Mecklenbeck - Die Mecklenbecker St.-Lamberti-Schützen haben allen Grund zur Freude: Die Arbeiten am neuen Domizil an der Egelshove schreiten voran. Jetzt wurde Richtfest gefeiert.


Mi., 17.10.2018

Kinder- und Jugendzentrum Paulushof Basteln, werkeln und mit Acrylfarbe malen

Mit bunter Farbe gestalteten die Mädchen und Jungen sogenannte „Acryl-Pouring“-Bilder.

Münster-Mecklenbeck - Im Mecklenbecker Paulushof gibt es in den Herbstferien keine Langeweile: Das Team des Jugendzentrums hat für die Teilnehmer der Ferienbetreuung ein tolles Programm auf die Beine gestellt.


Mi., 17.10.2018

Die Delta Boys im Kulturbahnhof Auf dem Weg nach Memphis

Begeisterten auch als Trio (v.l.): Michael van Merwyk, Bertram Becher und Gerd Gorke im Kulturbahnhof.

Münster-Hiltrup - Die Delta Boys haben die Welt bereist, schon an vielen Orten Konzerte gegeben, am Dienstag traten sie mit Soul und Blues im Kulturbahnhof Hiltrup auf. Und das mit einigen Ansprüchen an das Publikum. Von Andreas Hasenkamp


Mi., 17.10.2018

KAB St. Marien KAB-Kalender listet Sprakel-Termine auf

Stellten das Jahresprogramm vor (v.l.): Schriftführerin Toni Visang, die stellvertretende Vorsitzende Hildegard Borgmann, Vorsitzender Wolfgang Nienhaus und Kassiererin Resi Feismann.

Münster-Sprakel - 500 KAB-Kalender für Sprakel werden gedruckt. Er listet die Termine für den Stadtteil auf.


Do., 18.10.2018

Tischlerei und Bestattungen Fresmann“ begeht ein besonderes Jubiläum Seit 100 Jahren in Familienhand

Marius Fresmann an der Hobelbank in der Werkstatt. Er ist der jüngste Spross der Wolbecker Tischler-Familie und seit 2015 in dem Familien-Betrieb tätig.

Münster-Wolbeck - Man kann mit Fug und Recht von einem „alten Wolbecker Familienbetrieb“ sprechen: Die Firma „Tischlerei und Bestattungen Fresmann“ besteht in diesem Jahr seit einem kompletten Jahrhundert. „Mindestens“, erklärt die heutige Inhaberin Mechthild Fresmann und lacht. Von Iris Sauer-Waltermann


Mi., 17.10.2018

Farbig Blätter bestimmen das Ortsbild Herbstlicher Farbkasten am Heekweg

Farbig Blätter bestimmen das Ortsbild: Herbstlicher Farbkasten am Heekweg

MÜNSTER-GIEVENBECK - „Alles so schön bunt hier!“, möchte man an mancher Straßenecke ausrufen.


Di., 16.10.2018

Caritas-Tagung zur Flüchtlingsarbeit Flüchtlingsarbeit im Nähstudio

Pfarrer Ulrich Messing (l.) begrüßte die Gäste einer bundesweiten Caritas-Tagung im Kinderhauser „Freiraum“. Das Projekt der Gemeinde St. Marien und St. Josef wurde 2014 initiiert.

Münster-KinderhAUS - Teilnehmer einer Caritas-Jahrestagung zur Flüchtlingsarbeit aus der gesamten Bundesrepublik besuchten den Treffpunkt Freiraum an der Diesterwegstraße 2.


Di., 16.10.2018

„European Wagyu Gala“ in Albachten 10 000-Euro-Spende für Westfalenfleiß-Bauernhof

Rinderzüchter Reinhard Holtmann (r.) und Moderator Hanno Liesner (M.) übergaben den Erlös der Albachtener Wagyu-Gala an Hubert Puder, Sprecher der Westfalenfleiß-Geschäftsführung.

Münster-Albachten / Kinderhaus - Für einen guten Zweck in Kinderhaus fand bei der großen Wagyu-Rinderauktion auf Hof Holtmann eine ganz besondere Versteigerung statt. Ein fünfstelliger Euro-Betrag kam dabei zusammen.


Di., 16.10.2018

Raserei und Schleichverkehr auf der Altenroxeler Straße Kleiner Kasten erfasst den Verkehr

So sieht das „SR4-Seitenradargerät“ aus, das von der Stadt eine Woche lang zur Verkehrserfassung an der Altenroxeler Straße installiert wurde. Die Aufkleber wurden nach Angaben des Ordnungsamts allerdings von Unbefugten aufgeklebt.

Münster-West - Die Stadt hat an der Altenroxeler Straße eine Woche lang das Verkehrsaufkommen erfasst. Dafür wurde dort ein „SR4-Seitenradargerät“ installiert. Von Thomas Schubert


Mi., 17.10.2018

Verein „Von Mensch zu Mensch“ stellt das Projekt „Notfalldose“ vor Die Lebensretter im Kühlschrank

Über die „Notfalldose“ informierten Rolf-Bernd Lappe (l.), Hans-Ulrich Hillebrand (2.v.l.) und Mechthild Thole (r.) vom Verein „Von Mensch zu Mensch“ auf dem Nienberger Wochenmarkt. Auch Hugo Bensmann (3.v.l.) und Hildegard Hagemann (2.v.r.) waren interessiert.

MÜNSTER-NIENBERGE - ie vor wenigen Wochen in Münster vorgestellte „Notfalldose“ will der Verein „Von Mensch zu Mensch“ jetzt auch in Nienberge bekannt machen. Vorstandsmitglieder informierten auf dem Wochenmarkt vor allem ältere Nienberger über Zweck und Einsatz der weiß-grünen Plastikdose und verschenkten viele Exemplare. Von Hubertus Kost


Di., 16.10.2018

Caritas wechselt zur Hohen Geest Beratungsstelle ist umgezogen

Die Caritas unterstützt Menschen bei Wohnungsproblemen, Schulden und Erziehungsfragen.

Münster-Hiltrup - Rat- und Hilfesuchende finden ab dieser Woche die Caritas-vor-Ort-Beratungsstelle Hiltrup an einem neuem Standort.


Mi., 17.10.2018

Neue Fuchsmajorinnen des RV Sprakel Fuchsjagd und Ausritt mit Sonnenschein

Bestes Wetter hatte der RV Sprakel für seine Fuchsjagd (v.l.): Lukas Kuhlenkötter, Johanna Kuhlenkötter (beide Jagdhornbläser), Alina Suttrup, Laura Lange, Philipp Bröker (Jagdhornbläser), Dr. Antje Herbst (2. Vorsitzende) und Franz Jostes (1. Vorsitzender).

Münster-Sprakel - Laura Lange und Alina Suttrup sind die neuen Fuchsmajorinnen des Reitvereins Münster-Sprakel.


Di., 16.10.2018

MGV Cäcilia Kinderhaus Kaffeehausmusik in Haus Simeon

MGV Cäcilia Kinderhaus: Kaffeehausmusik in Haus Simeon

Kaffeehausmusik bot der MGV Cäcilia in Haus Simeon


Di., 16.10.2018

„Ede kann‘s nicht lassen“ „Echte deutsche Gründlichkeit“

Norbert Kauschitz tritt heute als „Ede von Britz“ auf.

Münster-Kinderhaus - „Ede kann`s nicht lassen: Echte deutsche Gründlichkeit“: Unter diesem Titel wird am Mittwoch (17. Oktober) um 19 Uhr im Heimatmuseum, Kinderhaus 15, ein Musical aufgeführt.


Das Wetter in Münster

Heute

16°C 2°C

Morgen

16°C 5°C

Übermorgen

17°C 7°C
In Zusammenarbeit mit