Rhythm is a dancer
Sie haben Rhythmus im Blut

Münster-Wolbeck -

Nicht nur im Fernsehen: Tanzen ist gerade auch bei jungen Leute wieder sehr beliebt. Und wie talentiert der Nachwuchs ist, zeigten heimische Tanzgruppen jetzt in Wolbeck: Es war eine Wonne, ihnen zuzuschauen.

Dienstag, 08.10.2019, 07:00 Uhr
Einfach klasse: Die Little Sunshines begeisterten mit ihrer Pippi-Langstrumpf-Reminiszenz.
Einfach klasse: Die Little Sunshines begeisterten mit ihrer Pippi-Langstrumpf-Reminiszenz. Foto: Wolfram Linke

Wenn es den Titel „Das tanzende Dorf“ gäbe, wäre Wolbeck wohl Daueraspirant auf diese Auszeichnung: Was die Karnevalsgesellschaft ZiBoMo am Sonntagnachmittag im Festzelt neben der Feuerwache im Rahmen der Tanzgruppenvorstellung präsentierte, glich einem Feuerwerk der Superlative.

Blau-Gelb ging auch in die Luft.

Blau-Gelb ging auch in die Luft. Foto: Wolfram Linke

Insgesamt 53 Tänzerinnen und Tanzmariechen zeigten, munter moderiert von ZiBoMo-Präsident Torsten Laumann und Sascha Schapmann, eindrucksvoll die Ergebnisse ihres professionellen Intensivtrainings.

Keck, frech und völlig unbefangen wie dereinst Pippi Langstrumpf zeigten die Little Sunshines ihren Showtanz „Der Schatz im Taka-Tuka-Land“ – eine Darbietung, die vor Esprit und Charme nur so sprühte.

Käptn Hook und Peter Pan als gelungene Tanz-Performance: Akrobatik pur.

Käptn Hook und Peter Pan als gelungene Tanz-Performance: Akrobatik pur. Foto: Wolfram Linke

Ein wunderbarer Gedanke reicht laut Fantasyfigur Peter Pan aus, um fliegen zu können. Ein wunderbarer Tanz reichte den Teens, dass ihnen die Herzen der rund 800 Zuschauer zuflogen. Mit „Ein Traum im Nimmerland“ entführten sie ihr Publikum auf zauberhafte Weise.

Das Brettspiel „Jumanji“ spielte die Tanzgruppe Blau-Gelb zwar nicht, sorgte aber mit ihrem „Ein Spielzug ins Jenseits“ für wohlige Schauer bei den Gästen.

Für Furore sorgten die XXL-fen mit einer Premiere: Zum ersten Mal traten sie bei der Tanzgruppenvorstellung auf und zeigten einen Ausschnitt ihres neuen Programms. Es zeigt den Kampf gegen Batman-Gegenspieler „Joker“ – ganz aktuell zum Start des „Joker“-Kino-Films.

Der designierte Stadtprinz von Münster, Thorsten II. Brendel, brachte es auf den Punkt: „Eure Stärke ist der generationenübergreifende Karneval , bei dem hier alle mitmachen. Bedanken müssen wir uns auch bei den vielen Eltern, die das Engagement ihrer Kinder unterstützen – viele Karnevalsgesellschaften sind im positiven Sinne neidisch auf die ZiBoMo.“ Klaus III. Kramer, Hippenmajor in Lauerstellung, bestätigte folgerichtig: „Das Niveau unserer Tanzgruppen ist absolut super.“

Als „Sahnehäubchen“ gab es noch einen mitreißenden Auftritt der „Funky Movements“ – das inklusive Tanzensemble hatte vor einer Woche in der RTL-Sendung „Das Supertalent“ einen gefeierten Auftritt. Das Ensemble wurde von Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Sarah Lombardi auf Anhieb in die nächste Runde gewählt.

Die Teens begeisterten.

Die Teens begeisterten. Foto: Wolfram Linke

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7000267?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F
Mehr Licht und Raum für Patienten
So könnte der Medizin-Campus des UKM zukünftig aussehen.
Nachrichten-Ticker