Mo., 03.07.2017

„875 Jahre Albachten“ Jubiläumsfest auf der Ökuwiese

Münster-Albachten - Groß gefeiert wird vom 7. bis 9. Juli rund um die Albachtener Ökuwiese: Mit einem bunten Programm wird dem 875-jährigen Bestehen des heutigen münsterischen Stadtteils Rechnung getragen.

So., 02.07.2017

Jux-Turnier von Concordia Albachten Jux-Turnier feiert 20-jähriges Bestehen

Strahlende Sieger: Das „A-Team“ gewann in der offenen Klasse das Jux-Turnier von Concordia Albachten.  

Münster-Roxel - Auch bei der jüngsten Auflage des Albachtener Juxturniers stand der Spaß am Spiel wieder deutlich im Vordergrund. Gleichwohl gab es zwei Siegerteams, die sich über ihren Erfolg freuten: Das „A-Team“ und „Saigon Soccer“ Von Siegmund Natschke


Do., 29.06.2017

Literatur zum Ortsjubiläum „875 Jahre Albachten“ Albachtener Autoren lesen aus ihren Werken vor

Auch der Schriftsteller Matthias Löwe zählt zu den Autoren, die vorlesen werden.

Münster-Albachten - Sechs Albachtener Schriftsteller wollen am 8. Juli das Ortsjubiläum bereichern: Im Matthias-Claudius-Haus lesen sie aus ihren Werken vor.


Mo., 26.06.2017

Neubaugebiet „Laukamp“ Viele Fragen sind noch offen

Das Führungsteam der Albachtener SPD (v.l.): Manfred Rösmann, Holger Wigger, Ulrike Czerny-Domnick und Raimund Köster beim Vorort-Termin am Rande des geplanten Neubaugebiets „Laukamp“.

Münster-Albachten - Die Albachtener SPD begrüßt das geplante Wohngebiet zwischen Steinbrede und Bahntrasse. Allerdings gibt es aus sozialdemokratischer Sicht vor der Realisierung noch so einiges zu tun. Von Thomas Schubert 


So., 25.06.2017

Kabarett im „Haus der Begegnung“ Nur die Merkel gibt noch Halt

Sangesfreudige Anzugträger: Harald Funke (r.) und Jochen Rüther widmeten dem sozialdemokratischen Kanzlerkandidaten Martin Schulz einen gregorianischen Gesang.

Münster-Albachten - Beim Albachtener Kulturfreitag war diesmal das Spaßmacher-Duo „Funke & Rüther“ zu Gast. Es gab freches Kabarett mit hohem Lachfaktor.


So., 25.06.2017

Religöses Kleinod am Wegesrand Altes Wegekreuz kann wieder glänzen

Mechthild und Georg Kreilkamp übernahmen die religiöse Erklärung des Wegekreuzes.

Münster-Albachten - Es ist 70 Jahr alt und strahlt seit Kurzem wieder: Josef Dondrup hat das Kruzifix am Hof Brirup liebevoll restauriert.


Fr., 23.06.2017

Neues Baugebiet in Albachten Attraktives Wohnen an der Steinbrede

Münster-Albachten - Im Süden Albachtens ist im Bereich der Steinbrede ein Neubaugebiet geplant: Details dazu will die Stadt am 5. Juli bei einer Bürgeranhörung vorstellen.


Do., 22.06.2017

Indienreise und „Urknallmaschine“ Vier neue Albachtener Gesprächsabende

Referiert am 12. April: Uni-Rektor Johannes Wessels.

Münster-Albachten - Die beliebten „Albachtener Gespräche“ legen eine Pause ein. Allerdings steht schon jetzt fest, wie es im Winterhalbjahr weitergehen soll. Von Thomas Schubert


Mi., 21.06.2017

Ludgerusschule Albachten Obst und Gemüse zum Probieren

Die Kinder der Schulgarten- und Natur-AG zeigten am „Tag des offenen Schulgartens“ wie Kräutersalz hergestellt wird.

Münster-Albachten - Beim „Tag des offenen Schulgartens“ war auch die Albachtener Grundschule mit von der Partie: Sie öffnete Interessierten ihre kleine „grüne Oase“.


Mi., 21.06.2017

Trauer um Norbert Espenkott Er hat in Albachten deutliche Spuren hinterlassen

Norbert Espen kott (r.) war unter anderem auch für seine heimatkundlichen Diavorträge bekannt.

Münster-Albachten - Ein bekannter und in seinem Heimatort auf vielfältige Art und Weise engagierter Albachtener ist verstorben: Norbert Espenkott wird am 23. Juni auf dem Friedhof seines Geburtsorts Albachten beerdigt.


Mo., 19.06.2017

Ludgerusschule Albachten Besuch an einen besonderen Lernort

Münster-Albachten - Die Albachtener Grundschule präsentiert Interessierten ihren Schulgarten. Alle sind willkommen.


So., 18.06.2017

Kameradschaft St. Michael Albachten Zum Spargelessen nach Gelmer

56 Teilnehmer waren in diesem Jahr bei der traditionellen Planwagenfahrt der Kameradschaft St. Michael mit von der Partie. Sie starteten ihre Tour auf Hof Wiedau.

Münster-Albachten - Die traditionelle Planwagenfahrt der Albachtener Kameradschaft hatte in diesem Jahr ein besonderes Ziel: Es ging zum Hof Lütke-Laxen.


Di., 13.06.2017

Städtische Kita Albachten Im Zeichen der vier Elemente

Für die neue Leiterin Anna Oymann  (l.) war das Sommerfest der städtischen Kita zugleich die Willkommensfeier.

Münster-Albachten - Für die neue Leiterin Anna Oymann war es zugleich das Willkommensfest: Bei strahlendem Sonnenschein wurde in der städtischen Kita das Sommerfest gefeiert.


Mo., 12.06.2017

Awo-Seniorenzentrum Albachten „Ein offenes Haus für alle“

Jung und Alt kamen auf ihre Kosten, denn für Spaß und leibliches Wohl war gesorgt.

Münster-Albachten - Seit zehn Jahren gibt es das Seniorenzentrum der Arbeiterwohlfahrt am Rottkamp in Albachten. Das Jubiläum wurde mit einem bunten Fest rund um die Einrichtung gefeiert.


Mo., 12.06.2017

Feuerwehr Albachten Spannende Show für Jung und Alt

Da staunte so mancher Besucher: Hoch hinaus ging es mit der 30 Meter langen Drehleiter, die der Albachtener Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr beim „Tag der offenen Tür“ präsentierte.

Münster-Albachten - Das Interesse war groß, das Wetter ausgesprochen gut: Da verwunderte es nicht, dass der „Tag der offenen Tür“ beim Albachtener Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr zu einer rundum gelungenen Sache wurde. Von Siegmund Natschke


So., 11.06.2017

875 Jahre Albachten Detail-Planung fürs Brunnenfest

Ein motiviertes Organisationsteam bereitet das Brunnenfest zum Albachtener Ortsjubiläum vor.

Münster-Albachten - Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Das „Organisationsteam 875“ für das Jubiläum in Albachten besteht bereits seit zweieinhalb Jahren. Von Annegret Lingemann


Do., 08.06.2017

Ludgerusschule Albachten Schneller Einsatz in der Ludgerusschule

Der Nachwuchs schaute interessiert zu: Der Feuerwehrlöschzug Albachten hielt am Donnerstagmorgen auf dem Pausenhof der Ludgerusschule eine Übung ab.

Münster-Albachten - Feuerwehr-Übung an der Albachtener Grundschule: Die Löschzüge aus Albachten und Mecklenbeck rückten an und probten für den Ernstfall. Die Schüler schauten gespannt dabei zu.


Do., 08.06.2017

Hubpoller am Rottkamp Durchfahrsperre jetzt mit Pumpe

Techniker ein Spezialfirma haben in den Schacht der versenkbaren Absperranlage am Rottkamp eine Pumpe eingebaut. Das soll die Betriebssicherheit erhöhen. Gerhard Bonn von der kommunalen Seniorenvertretung (r.). begrüßt die Aktion.

Münster-Albachten - Die Aktion macht Sinn: Damit die automatische Durchfahrsperre, die den Schleichverkehr am Albachtener Rottkamp unterbindet, wird aufgerüstet. Sie soll betriebssicherer werden. Von Thomas Schubert


Mi., 07.06.2017

Entwässerungsproblematik bereitet Sorgen Damit die Keller bei Regen nicht volllaufen

In der Straße  Lütke Geist soll es bei starken Niederschlägen immer wieder Wasser in den Kellern geben. Anwohner fordern deshalb, dass die Kanalisation aufgerüstet wird. Dies mache insbesondere vor dem Hintergrund des geplanten Baugebiets Albachten-Ost Sinn, heißt es.

Münster-Albachten - Anwohner der Albachtener Straße Lütke Geist machen sich Sorgen um vollgelaufene Keller. Vor dem Hintergrund des geplanten Neubaugebiets Albachten-Ost fordern sie einen Ausbau der Kanalisation. Von Thomas Schubert


Di., 06.06.2017

St.-Hubertus-Bruderschaft Albachten Ausflug zur Biogasanlage

Mit Kind und Kegel starteten die St.-Hubertus-Schützen zu ihrer Familienradtour, die zu diversen Stationen im Stadtbezirk West führte.

Münster-Albachten - Die Albachtener Schützen waren mal wieder per Leeze auf Achse: Bei der traditionellen Familienradtour ging es in die heimische Umgebung.


Do., 01.06.2017

Musik-Kultur Albachten Radtour zu den Skulptur-Projekten

Münster-Albachten - Der Verein Musik-Kultur Albachten will sich am 16. Juni ganz der münsterischen Skulpturen-Ausstellung widmen. Drei Stunden lang sollen die Werke unter fachkundiger Führung erkundet werden.


Mi., 31.05.2017

Sechs Tage per Leeze auf Achse Von London bis nach Düsseldorf

Der Albachtener Michael Hansen hat sich vorgenommen, im Juli mit seinem „Drahtesel“ in sechs Tagen „ganz entspannt“ von London nach Düsseldorf zu radeln.

Münster-Albachten - Michael Hansen hat sich mit seinem „Drahtesel“ einem besonderen Projekt verschrieben: Im Rahmen einer sechstägigen Radtour für einen guten Zweck will der Albachtener von der britischen Hauptstadt in die NRW-Landeshauptstadt fahren. Von Siegmund Natschke


Di., 30.05.2017

Feuerwehr-Löschzug Albachten „Offene Tür“ bei der Feuerwehr

Zum „Tag der offenen Tür“ lädt der Albachtener Feuerwehrlöschzug Jung und Alt am 11. Juni ein.

Münster-Albachten - Jung und Alt sind willkommen: Der Albachtener Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr lädt rund ums Gerätehaus zum „Tag der offenen Tür“ mit spektakulären Schauübungen ein: Am 11. Juni geht es rund.


Mo., 29.05.2017

MGV ‘68 Albachten Ernste Komponisten und beliebte Melodien

Die Sänger des MGV ‘68 Albachten warteten bei Konzert im „Haus der Begegnung“ mit vielen altbekannten Volksweisen auf.

Münster-Albachten - Eineinhalb Stunden Musikgenuss: Zugunsten des „Bunten Kreises Münsterland“ bestritt der MGV Albachten zusammen mit einem befreundeten niederländischen Chor ein Benefizkonzert. Von Helga Kretzschmar


Mi., 24.05.2017

Bahnhaltepunkt Albachten „Ein sinnvolle Investition“

Strahlende Gesichter auf der Mittelinsel der Buswende: Aus den Händen von Hermann Paßlick (2.v.r.) nahm Robin Denstorff den Bewilligungsentscheid entgegen. Auch Berthold Reloe und Monika Heidbrink vom Tiefbauamt sowie Britta Simmert vom NWL (r.) waren bei dem freudigen Anlass mit von der Partie.

Münster-Albachten - Die Buswende am Albachtener Bahnhof soll ab August im großen Stil umgebaut werden. Rund 371 500 Euro will die Stadt dafür locker machen. Sie kann sich dabei über einen üppigen Zuschuss des Zweckverbands Nahverkehr Westfalen-Lippe freuen. Von Thomas Schubert


426 - 450 von 468 Beiträgen

Das Wetter in Albachten

Heute

21°C 11°C

Morgen

17°C 7°C

Übermorgen

13°C 6°C
In Zusammenarbeit mit