Albachten
Ölgemälde und Stickarbeiten

Freitag, 30.07.2010, 17:07 Uhr

Münster-Albachten - Zu einer Ausstellung mit Werken des münsterischen Künstlerehepaars Ingrid und Wilfried Schroeder wird am morgigen Sonntag in die Galerie der Albachtener Künstlervereinigung „pArt 96“ ( Bahnhofstraße 5) eingeladen. Die Eröffnung findet um 11 Uhr statt. Die Ausstellung läuft bis zum 28. August.

Die Schroeders geben einen Einblick in ihr aktuelles Schaffen. Ingrid Schroeder hat sich bereits seit 20 Jahren dem künstlerischen Sticken verschrieben. Ausgehend von der dänischen Stickerei mit ihrer sehr feinen Darstellung von Kreuzstichmotiven hat sie den Weg zu selbst entworfenen Stickbildern und Stickarbeiten gefunden. „Meine Motive suche ich in der Natur und übertrage meine Arbeiten über die Fotographie und Raster auf den Stickgrund, denn die Bilder müssen vor Beginn meiner Arbeit ein festes Konzept haben“, erläutert das „pArt 96“-Mitglied.

Wilfried Schroeder wiederum widmet sich hauptsächlich der gegenständlichen Malerei. Zu seinen bevorzugten Motiven zählen Landschaften, Architektur, Stillleben, Portraits sowie Tiere und Pflanzen. „Ich bevorzuge die Vielfältigkeit in meinen Arbeiten. Dazu gehören verschiedenste Techniken, angefangen von der Ölmalerei, Acryl, Aquarell, Gouache und neuerdings auch die computerunterstützte Bildbearbeitung“, sagt Schroeder. „Mit offenen Augen durch die Welt gehen, dann kommen die Eindrücke von selbst, man muss nur noch kreativ sein und das Gespeicherte in Malerei umsetzen“, so sein Credo.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/337735?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F131%2F597217%2F597249%2F
Nachrichten-Ticker