Albachten
Eugen Bröker leitet jetzt Awo-Nord

Donnerstag, 28.10.2010, 18:10 Uhr

Münster-Nord - Der Ortsverein Münster-Nord der Arbeiterwohlfahrt hat bei seiner Jahreshauptversammlung im Coerder Stadtteilbüro Eugen Bröker zum neuen Vorsitzenden gewählt. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Lothar Esser gewählt, als Schriftführer Walter Urbscheit und als Kassierer Franz-Josef Clausing, teilt die Awo-Nord mit.

Beisitzer des Ortsvereins sind die ehemalige Vorsitzende Dr. Anna Boos, Bernd Feldhaus, Marianne Hopmann, Jutta Lebkücher, Karl-Heinz Schräder, Regina Virus und Rita Witte.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/336931?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F131%2F597217%2F597240%2F
Traktoren-Korso bremst am Dienstag den Verkehr aus
Bereits im April 2019 demonstrierten Landwirte aus dem Münsterland mit ihren Traktoren in Münster. 
Nachrichten-Ticker