Musik-Kultur Albachten
Merkwürdiges aus der Provence

Münster-Albachten -

Zu einer Autorenlesung lädt der Verein Musik-Kultur am 22. April ins „Haus der Begegnung“ ein. Es gibt Kurioses aus Frankreich.

Donnerstag, 19.04.2018, 19:04 Uhr

Entführt seine Zuhörer in die Provence: Ernst Kassenbrock.
Entführt seine Zuhörer in die Provence: Ernst Kassenbrock.

Der Verein Musik-Kultur Albachten lädt am 22. April um 16 Uhr zu einer Lesung ins „Haus der Begegnung“ (Hohe Geist 8) ein: Ernst Kassenbrock präsentiert kuriose Geschichten aus seinem Buch „La vie est belle“ ­(„Das Leben ist schön“).

„Nicht Schilderungen der schönen Landschaft der Provence mit seinem Lavendelduft oder die altehrwürdigen Bauten hat er im Blick, sondern kuriose Geschichten mit den Menschen. Seine merkwürdigen Geschichten sind nicht frei erfunden, sondern er hat sie während seiner zahlreichen Aufenthalte in der Provence selbst erlebt“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins Musik-Kultur. Der Eintritt zur Lesung ist frei.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5672451?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F131%2F
Kobylanskis herrlicher Schlenzer bringt Preußen drei Punkte gegen Würzburg
Fußball: 3. Liga: Kobylanskis herrlicher Schlenzer bringt Preußen drei Punkte gegen Würzburg
Nachrichten-Ticker