Matinee im Haus der Begegnung
Wilhelm Rodenberg gastiert Sonntagmorgen

Münster-Albachten -

Ein klangvoller Morgen soll es werden.

Donnerstag, 28.03.2019, 22:20 Uhr aktualisiert: 28.03.2019, 23:00 Uhr
Matinee im Haus der Begegnung: Wilhelm Rodenberg gastiert Sonntagmorgen
Foto: tu

Am Sonntag (31. März) findet im Albachtener Haus der Begegnung eine Matinee mit dem Pianisten Wilhelm Rodenberg statt.

Auf dem Programm stehen Wolfgang Amadeus Mozarts Sonate in B-Dur KV 333 und das Impromptu As-Dur op. 29 von Frederic Chopin, heißt es in einer Pressemitteilung. Nach der Pause erklingt dann die Sonate in B-Dur D 960 von Franz Schubert.

Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt zwölf Euro.

Schüler der Musikschule Albachten unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6503400?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F131%2F
Zweite Chance für Aussteiger aus der rechten Szene
Gehört seit Jahren nicht mehr zum Stadtbild von Münster: Neonazis marschieren am 3. März 2012 im Rumphorstviertel auf.
Nachrichten-Ticker