Albachtener Kulturfreitag
Kulturfreitag mit Hypnose und Magie

Münster-Albachten -

„Golden Ace“: Ein hochkarätiges Magier-Duo ist am 3. Mai beim Albachtener Kulturfreitag zu Gast. „Es wird ein großartiger Abend mit atemberaubenden Kunststücken, so dass man aus dem Staunen nicht herauskommt“, versprechen die Veranstalter.

Dienstag, 23.04.2019, 18:00 Uhr aktualisiert: 24.04.2019, 18:00 Uhr
Wollen am 3. Mai bei ihrem Gastspiel in Albachten das Publikum verzaubern: die Magier des „Golden Ace“-Duos.
Wollen am 3. Mai bei ihrem Gastspiel in Albachten das Publikum verzaubern: die Magier des „Golden Ace“-Duos.

„So etwas hat es beim Albachtener Kulturfreitag noch nicht gegeben“, verspricht der gastgebende Verein „Musik-Kultur Albachten“: Die europaweit auftretenden Magier und Hypnotiseure Alexander Hunte und Martin Köster – weithin als „Golden Ace“-Duo bekannt – sind am 3. Mai (Freitag) im Haus der Begegnung (Hohe Geist 8) zu Gast. Ihre Bühnenshow beginnt um 20 Uhr.

„Das Zauber-Duo Hunte /Köster gehört aktuell zu den erfolgreichsten Newcomern der Branche. In ihrer einzigartigen Bühnenshow sorgen die Magier für unvergessliche, magische Momente und begeistern mit zahlreichen Tricks“, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins „Musik-Kultur“.

Spielend leicht lesen die Magier auch die Gedanken der Zuschauer und beeinflussen sie auf der Reise in die Mentalwelt der Zauberkunst – stets diskret – dafür aber sehr unterhaltsam. Jeder Zuschauer der gerne lacht, der einmal wieder Freude am Staunen haben und sich von Geschichten zum Nachdenken anregen lassen möchte, werde einen Abend erleben, an dem scheinbar die Zeit stillt steht, während die Magier am Rad der Zeit drehen.

„Auch Liebhaber der Zauberkunst lernen wieder das Staunen, wenn das ,Golden Ace‘-Duo Kunststücke aus vergessenen Zeiten neu interpretiert und mit charmantem Stil neu auf die Bühne bringt. Denn die Künstler sind immer auf der Suche nach vergessener Zauberkunst. Auf ihren Reisen besuchen die Magier gerne alte Stadtarchive, um Aufzeichnungen von früheren Zauberaufführungen zu finden“, heißt es in der Mitteilung weiter.

In der Show verschwinden beispielsweise aus den geschlossenen Händen der Besucher Gegenstände, die dann plötzlich völlig unerklärlich an ganz anderen Orten wieder auftauchen. „Es wird ein großartiger Abend werden mit atemberaubenden Kunststücken, so dass man aus dem Staunen nicht herauskommt“, versprechen die Veranstalter.

Zum Thema

Eintrittskarten für das Gastspiel der „Golden Ace“-Magier im „Haus der Begegnung“ (Hohe Geist 8) sind für 21 Euro in der Albachtener Brunnen-Apotheke, der Roxeler Hohenzollern-Apotheke, der Mecklenbecker Buchhandlung Lesezeit sowie in der Kappenberg-Apotheke (Kappenberger Damm 8) erhältlich. Tickets können auch online (www.localticketing.de) erworben werden. Veranstaltungsbeginn im „Haus der Begegnung“ ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6561596?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F131%2F
Seltener Herkuleskäfer geschlüpft
Diese Herkuleskäfer-Weibchen der seltenen Art Morishimai ist vor wenigen Tagen bei Züchter Dr. Dr. Reinhard Hübers aus dem Kokon geschlüpft.
Nachrichten-Ticker