Freude beim TC Albachten.
Jüngstes Team ist Meister

MÜNSTER-ALBACHTEN -

Die jüngsten Spieler zeigten, was in ihnen steckt.

Donnerstag, 05.09.2019, 21:30 Uhr
Die Tennis-Kids der U8 des TCA freuen sich mit Trainern und Betreuern über die Bezirksmeisterschaft in ihrer Altersklasse.
Die Tennis-Kids der U8 des TCA freuen sich mit Trainern und Betreuern über die Bezirksmeisterschaft in ihrer Altersklasse. Foto: nn

Die jüngste Mannschaft des Tennis-Clubs Albachten (TCA) ist U8-Bezirksmeister.

„Nachdem die Mannschaft ungeschlagen als Sieger der Gruppenspiele hervorging, bestritt sie ihr Halbfinalspiel gegen den Olfener TC 75, welches sie klar für sich entscheiden konnte“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins. Das Finale wurde auf eigener Anlage gegen den Lengericher TC ausgetragen und „konnte nach spannenden und teils knappen Spielen ebenfalls für den TCA entschieden werden“. Mit ihrem Titel als Bezirksmeister hat sich die U8 nun für die Endrunde auf der Ebene des Westfälischen Tennis-Verbands (WTV) qualifiziert. Es spielten Johanna Hadlich, Leander Hortmann, Yunis Malyar, Linus Nosthoff-Horstmann, Chris Boulos und Joschua Nahrmann. Jugendwartin Vrushali Hadlich sowie die Trainer Oliver Himmelmann und Jan Borkenhagen freuen sich über den Erfolg.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6903214?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F131%2F
Nachrichten-Ticker