Initiative legt Konzept für Neugestaltung vor
Alter Friedhof in Albachten soll Parkanlage werden

Münster-Albachten -

Obst- und Blumenwiesen sowie insekten- und vogelfreundliche Lebensbereiche: Die „Bürgergemeinschaft Alter Friedhof Albachten“ hat eine Planerin eingeschaltet, um dem stillgelegten Friedhof an der Dülmener Straße zu einem „Kleinod“ für den münsterischen Stadtteil zu machen. Von Thomas Schubert
Donnerstag, 23.01.2020, 10:08 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 23.01.2020, 10:08 Uhr
Initiative legt Konzept für Neugestaltung vor: Alter Friedhof in Albachten soll Parkanlage werden
Der Alte Friedhof in Albachten. Foto: Thomas Schubert
Etliche Monate war es mehr oder weniger still um die „Bürgergemeinschaft Alter Friedhof Albachten“. Doch hinter den Kulissen waren die Mitglieder alles andere als untätig.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7211900?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F131%2F
Rosenmontagszug mit fröhlichen Holländern und strahlendem Prinz Karneval
Für Prinz Thorsten II. Brendel (2.v.r.) ist der schönste Moment der ganzen Session gekommen: Mit den Adjutanten Frank Hoffmann (v.l.), Andreas Koch und Christian Lange rollt er auf den Prinzipalmarkt zu.
Nachrichten-Ticker