Di., 24.11.2020

Vermarktung für 170 Wohneinheiten am Dornbusch stockt Ausgleichsfläche ohne Baugebiet

Die neue Ausgleichsfläche an der Straße Zum Häpper ist noch kein Indiz dafür, dass schon bald die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet Am Dornbusch starten.

Münster-Amelsbüren - Normalerweise ist das Prozedere folgendermaßen: Erst wird irgendwo ein neues Baugebiet erschlossen, erst dann werden Ausgleichsflächen angelegt, um den Schaden an der Natur wieder gut zu machen. In Amelsbüren geschieht es nun genau andersherum. Hintergrund ist ein Rechtsstreit. Von Markus Lütkemeyer

Sa., 14.11.2020

Spende an den Förderverein Das Maislabyrinth war ein voller Erfolg

Mit dem Erlös des Maislabyrinths unterstützt Thorsten Brüning-Sudhoff (l.) die Arbeit des Fördervereins der Davert-Grundschule. Dr. Martin Besseling nahm das Geld entgegen.

Münster-Amelsbüren - Das Maislabyrinth in Amelsbüren war ein Publikumsmagnet. Der Erls geht an den Förderverein der Davertgrundschule. Von Michael Grottendieck


Fr., 13.11.2020

Sanierung der Pater-Kolbe-Straße Anwohner-Ärger und ein langer Weg bis zum Baubeginn

Vor drei Jahren zeigte sich bereits: Mit Flickschusterei ist den Problemen der Pater-Kolbe-Straße nicht beizukommen. Jetzt wird saniert.

Münster-Amelsbüren - Es war ein langer Weg bis zur Sanierung der Pater-Kolbe-Straße in Amelsbüren. Jetzt soll es endlich losgehen - zum Ärger der Anwohner. Denn vor allem die Busse sind für die massiven Straßenschäden verantwortlich  Von Michael Grottendieck


Do., 12.11.2020

18 Monate Bauzeit Tiefbauarbeiten in Pater-Kolbe-Straße

Die Bauarbeiten an der Pater-Kolbe-Straße haben begonnen.

Münster-Amelsbüren - In der Pater-Kolbe-Straße erneuert das Amt für Mobilität und Tiefbau Regenwasserkanäle und Hausanschlussleitungen.


Mo., 09.11.2020

Der Kreuzweg wird 30 Jahre alt Ein Projekt aus fester Überzeugung

Eine ausdrucksstarke Darstellung

Münster-Amelsbüren - Der Kreuzweg strahlt nach 30 Jahren wie neu und erfreut sich weithin großer Beliebtheit. Ein ganzes Dorf stand hinter dem Projekt, als es 1990 realisiert wurde. Von Michael Grottendieck


Do., 29.10.2020

Scheipers Zeugnis über Bernhard Poether „Ich habe ihn bewundert“

Weil die Urne derzeit in der St.-Sebastian-Kirche aufbewahrt wird, hatte das Ökumenische Bildungswerk Amelsbüren zu einem Vortragsabend über Bernhard Poether eingeladen.

Münster-Amelsbüren/Hiltrup - Bernhard Poether ist in Hiltrup aufgewachsen. Hermann Scheipers hat später in Amelsbüren gelebt und gewirkt. Begegnet sind sich beide Priester im Konzentrationslager Dachau. Wie Scheipers sich daran erinnert hat, war Thema eines Vortrages, zu dem das Ökumenische Bildungswerk eingeladen hatte. Von Michael Grottendieck


Mo., 26.10.2020

Trunkenheit am Steuer Mit fast drei Promille über den Kreisverkehr "geflogen"

Trunkenheit am Steuer: Mit fast drei Promille über den Kreisverkehr "geflogen"

Münster - Demoliertes Fahrzeug: Am Sonntagabend ist ein 31-Jähriger mit seinem Auto am Kreisverkehr Wiedaustraße Ecke Kopenhagener Straße von der Straße abgekommen. Der Sendener hatte deutlich zu tief ins Glas geschaut. 


Mi., 21.10.2020

Amelsbüren Unfall auf regennasser Fahrbahn

Fünf Junge Leute wurden bei diesem Unfall verletzt.

Münster-Amelsbüren - Es krachte am Ortsrand von Amelsbüren. Zwei Autos stießen am Dienstag zusammen. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt. Von Peter Sauer


Di., 20.10.2020

Betreutes Wohnen für Gastfamilien „Aus Fremden kann Familie werden“

Das Team „Bewo-F“ sucht Gastfamilien oder Personen, die Menschen mit Beeinträchtigungen ein Zuhause bieten wollen (v.l.): Ben Guddorf, Christin Moss und Anika Ludwig..

Münster-AMELSBÜREN - Das Team „Bewo-F“ sucht Gastfamilien oder Personen, die Menschen mit Beeinträchtigungen ein Zuhause bieten wollen.


Do., 15.10.2020

„In der Meeresweite meiner Seele“ heißt eine neue Ausstellung im Kunsthaus Kannen Das Ich nach außen kehren

Hans Oberle mit einigen seiner großformatigen Werke. Zur Malerei kam er im Gefängnis, berichtete er.

Münster-Amelsbüren - Outsider Art („Außenseiter-Kunst“) ist ein Sammelbegriff für autodidaktische Kunst von Laien, Kindern, Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder einer geistigen Behinderung und gesellschaftlichen Außenseitern, zum Beispiel Insassen von Gefängnissen, aber auch gesellschaftlich Unangepassten. Es geht um die Beschäftigung mit Kunst in all ihren Formen jenseits etablierter Zuordnungen. Von Andreas Hasenkamp


Mi., 07.10.2020

Stellungnahme der Polizei Observation in Amelsbüren läuft weiter

Stellungnahme der Polizei: Observation in Amelsbüren läuft weiter

Münster-Amelsbüren - Die Polizei observiert in Amelsbüren seit Wochen eine Person. Gerüchten im Ort, die Maßnahme sei beendet worden, tritt ein Polizeisprecher entgegen. Von Michael Grottendieck


Mo., 05.10.2020

Clubmeisterschaften beim Tennisverein DJK Grün-Weiß Kein Punkt wurde verschenkt

Den Zuschauern wurde einiges geboten: Manches verbissene Match dauerte länger als zwei Stunden.

Münster-Amelsbüren - Über eine Rekordbeteiligung bei den Clubmeisterschaften freut sich der Tennisverein DJK Grün-Weiß Amelsbüren.


Fr., 02.10.2020

Mitgliederversammlung der AKG Emmerbachgeister Umzug fällt zum zweiten Mal aus

Für das wunderbare Bild, das die AKG-Damen mit ihrer Fußgruppe abgaben, gab es von AKG-Präsidentin Angela Thieme (kleines Bild rechts) ein besonderes Lob. Die AKG-Damen waren beim Rosenmontagszug mit dem ersten Preis ausgezeichnet worden.

Münster-Amelsbüren - In Amelsbüren kann zum zweiten Mal hinterein­ander kein Karnevalsumzug stattfinden. Die AKG „Emmerbachgeister“ will sich dennoch nicht unterkriegen lassen. Von Michael Grottendieck


Mo., 28.09.2020

Oktoberfest am Kanalufer Im Regen und mit festen Regeln

Ausschließlich an den Tischen durfte ohne Maske gesessen und getanzt werden. Sieben Freundinnen genießen ihre Maß Bier, während der junge Mann Cola trinkt. Einer muss schließlich fahren.

Münster-Amelsbüren/Hiltrup - Oktoberfest in Coronazeiten – das scheint zunächst einmal ein Widerspruch zu sein. Viele Vereine und Veranstalter in Münster und Umgebung hatten ihre Feste abgesagt. Doch ein blau-weißer Abend kann funktionieren – mit klaren Spielregeln. Von Michael Grottendieck


Mi., 23.09.2020

DJK Grün-Weiß Amelsbüren Applaus für den Neustart

Der Vorstand des DJK GWA mit (v.l.) Wolfgang Haverkamp, Linus Weistropp, Mechthild Namyslo, Detlef Marx, Andreas Wigger, Marietheres Sollik, Daniel Kemper, Christian Ahlers und Carla Marx.

Münster-Amelsbüren - Viel Lob gab es für alle, die den Neustart des Vereinssports unter Corona-Regeln möglich machten. Bei der Mitgliederversammlung der DJK Grün-Weiß Amelsbüren wurde zudem ein neuer Vorstand gewählt. Von Andreas Hasenkamp


Di., 15.09.2020

Pilotprojekt zur Vermeidung von Schlaganfällen: Testphase mit Amelsbürener Arztpraxis Mit App Vorhofflimmern erkennen

Als erste Praxis in Deutschland unternehmen Dr. Anne und Dr. Maximilian Lodde in Amelsbüren einen Praxistest zur neuen Schlaganfall-App – in Kooperation mit dem Hersteller Preventicus.

Münster-Amelsbüren - Lodde & Lodde in Amelsbüren ist die erste Arztpraxis in Deutschland, die in Kooperation mit Preventicus einen Praxistest zu der neuen Schlaganfall-App „Preventicus Heartbeats“ macht. Von Peter Sauer


Fr., 11.09.2020

Die alte Toreinfahrt zum ehemaligen Gutshof Heidhorn wurde erfolgreich saniert Wo einst die Glocke erklang

Heidhorns Wurzeln sollen nicht verfallen: Ivo Ehring (r.) und Detlef Gießler haben sich um die Renovierung der alten Toreinfahrt gekümmert. Das Tor stammt aus dem Jahr 1863 und steht – wie so vieles auf dem ehemaligen Gutshof – unter Denkmalschutz.

Münster-Hiltrup/Amelsbüren - Heidhorns Wurzeln sollen nicht verfallen: Ivo Ehring und Detlef Gießler haben sich um die Renovierung der alten Toreinfahrt gekümmert. Der Umbau zweier anderer Gebäude verzögert sich. Von Michael Grottendieck


Fr., 11.09.2020

Rufbus soll nicht nur über Smartphone-App erreichbar sein „Loop“ bald auch per Telefon

Die Kommunale Seniorenvertretung mit (v.r.) Richard Kretschmann und Dr. Gerhard Bonn im Gespräch mit Florian Adler (l.) von den Stadtwerken Münster über den Start von „Loop“.

Münster-Hiltrup - Für Senioren und Menschen mit eingeschränkter Mobilität sei der neue Rufbus „Loop“ eine gute Sache, urteilt Dr. Gerhard Bonn von der Kommunalen Seniorenvertretung Münster. „Unser Wunsch wäre, den Service auf das gesamte Stadtgebiet auszuweiten.“ Ein anderer Wunsch geht bereits im Oktober in Erfüllung. Von Markus Lütkemeyer


Fr., 11.09.2020

Paukenschlag vor den Wahlen Die SPD fordert Schmidt heraus

Friedhelm Schade strebt für die SPD das Amt des Bezirksbürgermeisters an, sofern sich dafür eine politische Mehrheit ergibt.

Münster-Hiltrup/Amelsbüren - Auf den letzten Metern im Kommunalwahlkampf sorgt die SPD für eine handfeste Überraschung. Sie präsentiert einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bezirksbürgermeisters. Von Michael Grottendieck


Mi., 09.09.2020

Zustand von Straßen „Am Dornbusch wird kurzfristig repariert“

Für Stefan Weber war der Zustand der Straße „Am Dornbusch“ alarmierend.

Münster-Amelsbüren - Ratsherr Stefan Weber hat sich nach eigenen Angaben in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder um den Zustand von Straßen in Amelsbüren gesorgt.


Fr., 21.08.2020

Gewerbe- und Handwerkerverein Amelsbüren freut sich auf Prof. Dr. Martin Winter Der neue Nachbar ist Batterie-Papst

Auch der neue Termin für die Amelsbürener Gewerbeschau steht fest. Dieses Foto entstand bei der letzten Gewerbeschau im Mai 2017. Zum Unternehmerfrühstück wird im November Prof. Dr. Martin Winter (kleines Foto) erwartet.

Münster-Amelsbüren - Im Frühjahr, als das Corona-Virus sich erstmals auszubreiten begann, war der Gewerbe- und Handwerkerverein Amelsbüren gleich doppelt betroffen. Innerhalb weniger Tage wurde zunächst der Comedy-Abend mit Horst Schroth und dann die Amelsbürener Gewerbeschau abgesagt. Jetzt gibt es neue Planungen. Von Michael Grottendieck


Mi., 26.08.2020

Amelsbürener CDU stellt Arbeitsschwerpunkte und Ziele vor „Neue Gewerbeflächen müssen her“

Klare Positionen artikuliert die CDU zu neuen Gewerbeflächen im Hansa-Business-Park, Baugebieten und Windkraftanlagen.

Münster-Amelsbüren - Einer Erweiterung des Hansa-Business-Parkes stehen die Amelsbürener Christdemokraten aufgeschlossen gegenüber. „Mit Maß und Mitte“ wollen sie weiteren Wohnraum schaffen, ohne dass Amelsbüren seinen dörflichen Charme verliert. Von Michael Grottendieck


Mo., 15.06.2020

Starkregen Viele Einsätze für Feuerwehr

Starkregen: Viele Einsätze für Feuerwehr

Münster - Die Feuerwehr Münster hat am Sonntagabend zahlreiche Einsätze im Stadtgebiet gemeldet. In Amelsbüren beispielsweise mussten Rettungskräfte Regenwasser aus dem Keller des Alexianer Krankenhauses pumpen.


Mi., 08.04.2020

Suche nach Mädchen beendet Vermisste Sechsjährige ist wieder da

Suche nach Mädchen beendet: Vermisste Sechsjährige ist wieder da

Münster - Ein in Amelsbüren vermisstes sechsjähriges Mädchen hat die Polizei seit dem frühen Mittwochnachmittag in Atem gehalten. Am späten Abend, kurz vor 21.30 Uhr, kam die erlösende Nachricht.


Mo., 30.03.2020

Umleitungen eingerichtet Fahrbahn der Davertstraße wird instand gesetzt

Umleitungen eingerichtet: Fahrbahn der Davertstraße wird instand gesetzt

Münster - Das Tiefbauamt setzt die Fahrbahn der Davertstraße instand. Das sorgt für Sperrungen. Doch notwendige Umleitungen werden eingerichtet.


1 - 25 von 289 Beiträgen

Das Wetter in Amelsbüren

Heute

10°C 3°C

Morgen

10°C 6°C

Übermorgen

10°C 4°C
In Zusammenarbeit mit