So., 09.02.2020

Närrischer Nachmittag der Amelsbürener Karnevalsgesellschaft Träumen von der Lady in Mintgrün

Gemeinsame Präsentation beim Seniorennachmitttag (v.l.): Kinderprinz Benjamin Holtermann, Vize Michael Grösbrink, Emmerbachgeist Sophie Bünker, Lady Carneval Johanna Borsch-Schämann, Kinderprinzessin Valerie Wiesmann und AKG-Präsidentin Angela Thieme.

Münster-Amelsbüren. - Das ging runter wie Öl: „Besonders viel Spaß machen natürlich immer die Auftritte in der eigenen Gesellschaft, heute ist so ein wundervoller Tag“, sagte die aktuelle Lady Carneval, Johanna I. Borsch-Schämann, bei den Emmerbachgeistern. Von Helmut Etzkorn

Fr., 07.02.2020

Hof Schulze Finkenbrink: Bullenstall mit Modellcharakter Mehr Tierwohl kostet Geld

Im Bullenstall bei Schulze-Finkenbrink

Münster-Amelsbüren - Susanne Schulze Bockeloh wünscht sich, dass mehr Betriebe bereit sind, zugunsten von mehr Tierwohl zu investieren. Die Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Münster besuchte den Hof Schulze Finkenbrink in Amelsbüren, der über einen modernen Bullenstall verfügt. Von Michael Grottendieck


Mi., 05.02.2020

KfD St. Sebastian verabschiedet Brigitte Steverding und Anita Schürmann Viele lobende Worte für die jahrzehntelange Arbeit

Ursula Venschott (l.) und Pfarrer Netzler verabschiedeten Brigitte Steverding aus der Leitungstätigkeit in der kfd St. Sebastian. Auch Anita Schürmann wurde verabschiedet, fehlte aber krankheitsbedingt.

Münster-Amelsbüren - 33 und sogar 37 Jahre: Was Brigitte Steverding und Anita Schürmann geleistet haben, ist vorbildlich. Und noch viel mehr. „Ganz großen Respekt“ habe er vor dieser Leistung, sagte Pfarrer Mike Netzler. Von Michael Grottendieck


Di., 04.02.2020

Forensik Alexianer lehnen Vergrößerung ab

Eine Vergrößerung der Forensikklinik wird es nach Angaben der Alexianer nicht geben.

Münster-Amelsbüren - Zuletzt schwelten in der Stadt Münster und in den anliegenden Gemeinden vereinzelt Gerüchte, dass 40 zusätzliche Patienten kurzfristig aufgenommen werden sollten. Am Montagabend kam es deshalb zu einer außerordentlichen Klinikbeiratssitzung. Von Michael Grottendieck


Mo., 03.02.2020

Theo Brockhoff seit 60 Jahren Priester Ein erfülltes Leben

Pfarrer Mike Netzler gab Theo Brockhoff den Segen anlässlich des Diamantenen Priesterjubiläums, das Brockhoff feierte.

Münster-Amelsbüren - Der 2. Februar 1960: An diesem Tag wurde Theo Brockhoff zum Priester geweiht. „Bist Du bereit? Nur darum geht es“, sagte Pfarrer Mike Netzler jetzt im Gottesdienst Von Helga Kretzschmar


Sa., 01.02.2020

Schützenbruderschaft St. Sebastian baut 200 Vogelhäuschen Es wird ein Jugendprojekt

Jungschützen und Fahnenschwenker werden sich um das Zusammenschrauben der Vogelhäuschen kümmern.

Münster-Amelsbüren - Die Schützenbruderschaft St. Sebastian wird die Nistkästen für die Meisen nicht einkaufen. Sie wird sie komplett selber anfertigen. Von Michael Grottendieck


Do., 30.01.2020

Forensik: Der Klinikbeirat kommt zu außerordentlicher Sitzung zusammen Erweiterung auf 90 Plätze?

Münster-Amelsbüren - Im Umfeld der Forensikklinik in Münster-Amelsbüren wachsen die Befürchtungen, die Einrichtung stehe vor einer massiven Erweiterung. Am Montagabend kommt es zu einer außerordentlichen Klinikbeiratssitzung, zu der aus Düsseldorf der Landesbeauftragte für den Maßregelvollzug erwartet wird. Von Michael Grottendieck


Do., 30.01.2020

Forensik vor der Erweiterung? Pläne für Klinik in Münster-Amelsbüren sorgen für Irritationen

Das Gelände der Forensikklinik in Amelsbüren: Aktuell gibt es 54 Plätzte für Patienten.

Münster-Amelsbüren - Im Umfeld der Forensikklinik in Münster-Amelsbüren wachsen die Befürchtungen, die Einrichtung stehe vor einer massiven Erweiterung. Am Montagabend kommt es zu einer außerordentlichen Klinikbeiratssitzung, zu der aus Düsseldorf der Landesbeauftragte für den Maßregelvollzug erwartet wird. Von Michael Grottendieck


Di., 28.01.2020

Puppentheater in Amelsbüren Findus und der Hahn im Korb

Auf Einladung des Kulturvereins Amelsbüren wurde das Stück „Findus und der Hahn im Korb“ aufgeführt.

Münster-Amelsbüren - Sie alle wollten die Geschichte um den alten Pettersson und seinen Kater Findus sehen, der seine liebe Not mit einem endlos krähenden Hahn hatte. Der Kulturverein Amelsbüren hatte das Figurentheater Stella eingeladen.


Mi., 22.01.2020

Stefan Weber macht wegen der Pater-Kolbe-Straße und der Thierstraße bei der Verwaltung Druck „Hier herrscht echte Unzufriedenheit“

Unglaublich, aber wahr: Vor nahezu zwei Jahren fuhr im April 2018 ein Linienbus letztmalig über die Pater-Kolbe-Straße in Amelsbüren. Seither nimmt der Bus eine Ausweichroute über die Davertstraße und die Straße Am Dornbusch.

Münster-Amelsbüren - Die Sanierung der Pater-Kolbe-Straße ist in Verzug. Amelsbürens Ratsherr hat jetzt bei der Verwaltung Druck gemacht – offenbar mit Erfolg.


Mo., 20.01.2020

AKG besucht die Wagenbauer 3D-Effekte halten erstmals Einzug

Vertreter der Amelsbürener Karnevalsgesellschaft überzeugten sich von der Arbeit ihrer Wagenbauer.

Münster-Amelsbüren - Ihren Wagenbauern haben Lady Carneval und eine Abordnung des AKG Emmerbachgeister einen Besuch abgestattet. Eine Stärkung für das fleißige Team hatten sie auch dabei. Von Helga Kretzschmar


Di., 14.01.2020

Feste Flüchtlingseinrichtung an der Waltermannstraße Die ersten Bewohner ziehen ein

Einen Blick in die neuen Räume an der Waltermannstraße: Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt (v.r.) und Nina Herbstmann vom Sozialamt mit zwei Nachbarn in einer der Appartements mit Küche.

Münster-Amelsbüren - Die vorhandene Flüchtlingseinrichtung an der Landsberger Straße wird durch ein neues Reihenhauses an der Waltermannstraße ersetzt. Die 34 Flüchtlinge von der Landsberger Straße ziehen bereits heute und morgen um. Von Markus Lütkemeyer


Mo., 13.01.2020

Neujahrsempfang im Clubheim Die DJK Grün-Weiß wächst stetig

Während des Neujahrsempfangs ehrte das Vorstandsteam Wolfgang Haverkamp, Wolfgang Jawarsch und Thomas Gindera für ihre langjährige Mitgliedschaft.

Münster-Amelsbüren - Ein attraktives Programm stellte das Vorstandsteam mit dem Vorsitzenden Christian Ahlers zum Neujahrsempfang der DJK Grün-Weiß Amelsbüren am Freitagabend in der „Auszeit“ zusammen. Von Helga Kretzschmar


Sa., 11.01.2020

Schützenbruderschaft St. Sebastian Jugendarbeit zahlt sich aus

Für die vereinseigene Schießgruppe fand die Schützenbruderschaft St. Sebastian zwei Sponsoren. Michael Schönewiese (4.v.r.) und Christian Riegert (r.) unterstützten zur Freude des Ersten Brudermeisters Ludger Suttarp (2.v.r.) die Anschaffung von zwei weiteren Gewehren.

Münster-Amelsbüren - Die Schützenbruderschaft hat etwas geschafft, was heute im Schützenwesen kaum noch jemand für möglich hält. In Amelsbüren sind allein im vergangenen Jahr 46 Mitglieder beigetreten. Überwiegend sind es junge Leute. Die Bemühungen der vergangene beiden Jahren, gute Jugendarbeit zu leisten, tragen Früchte, sagt der Erste Brudermeister Ludger Suttarp. Von Michael Grottendieck


Mi., 08.01.2020

Erfahrbare Ökumene in Amelsbüren ÖkB stellt Jahresprogramm 2020 vor

Der Dogmatiker Prof. Dr. Michael Seewald. 

Münster-Amelsbüren - Das Ökumenische Bildungswerk bietet mit seinem Programm für die Vortragsabende des Jahres 2020 einen „Themenmix aus Denkanstößen und Lebenspraxis“.


Mi., 01.01.2020

Das alljährliche Konzert mit dem Ensemble 30-12 Ein musikalisches Kleinod

Wie könnte es für das „Ensemble 30-12“ anders sein, als am 30.12. ein Konzert zu spielen? Das jährliche Konzert ist längst kein Geheimtipp mehr.

Münster-Amelsbüren - Mit dem Einzug der Königin von Saba aus Salomon, einer durchaus populären Werk von Georg Friedrich Händel, stimmte das Ensemble 30-12 auf in ihr alljährliches Konzert in der St.-Sebastian-Kirche. Von Michael Grottendieck


So., 15.12.2019

30 Krippen von klassisch bis modern waren am Wochenende in der St.-Sebastian-Kirche zu sehen Ochs und Esel in Glas und Ton

Insgesamt 30 in der St.-Sebastian-Kirche ausgestellte Krippen zogen die Besucher am Wochenende an. Mit im Bild Ursula Wilper und Reinhard Entrup vom Vorbereitungsteam.

Münster-Amelsbüren - Was wäre Weihnachten ohne Krippe und Stall, ohne Ochs und Esel, die seit frühchristlicher Zeit fester Bestandteil der bildlichen Darstellungen der Weihnachtsgeschichte sind? Das dachten sich auch die Mitglieder des Liturgiekreises von St. Sebastian. Sie riefen schon in den Sommermonaten die Gemeindemitglieder auf, sich mit ihren privaten Krippen an einer gemeinsamen Ausstellung in der Kirche zu beteiligen. Von Helga Kretzschmar


Sa., 14.12.2019

Grünanlage in Amelsbüren-Süd Geschenke gibt es nicht

„Jetzt sind sie sehr rechtlich geworden“, hielt ein Rechtsanwalt dem Richter am Verwaltungsgericht Münster entgegen. „Mit dem praktischen Leben ist das alles nicht mehr vereinbar.“

Münster-Amelsbüren - Wer im Umkreis von 200 Metern von der Grünanlage in Amelsbüren-Süd entfernt wohnt, hatte Anliegerbeiträge zu entrichten. Altanlieger zogen vor Gericht und erlebten einige Überraschungen. Von Michael Grottendieck


Do., 12.12.2019

St. Sebastian Krippen in großer Zahl

Die Krippe in der S.-Sebastian-Kirche.

Münster-Amelsbüren - Zum dritten Adventssonntag soll Weihnachtskrippen in großer Zahl in der St.-Sebastian-Kirche zu sehen sein. Der Ortsausschuss lädt zur Ausstellung ein.


Fr., 06.12.2019

Dankeschön-Nachmittag für Ehrenamtliche Gelingt der Bau des Radweges?

Beim jährlichen Dankeschön-Nachmittag für ehrenamtlich Tätige begrüßten Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt und der Vorsitzende des Amelsbürener Kulturvereins, Hermann Weber, rund 50 Gäste.

Münster-Amelsbüren - In Amelsbüren geht die Sorge um, ob der Bau eines Radweges entlang der Thierstraße gelingt. Das wurde beim Dankeschön-Nachmittag für Ehrenamtliche deutlich, zu dem Bezirksbürgermeister Schmidt eingeladen hatte. Von Michael Grottendieck


Di., 03.12.2019

Löschzug Loevelingloh: Besondere Auszeichnung für Josef Bergmann Seit 50 Jahren bei der Feuerwehr

Die Geehrten und Ausgezeichneten des Löschzuges Loevelingloh: Eine besondere Urkunde gab es für Josef Bergmann, der seit mehr als 50 Jahren der Feuerwehr angehört.

Münster-Amelsbüren - Der Leiter der Feuerwehr Münster kam persönlich zur Generalversammlung des Löschzugs Loevelingloh, um eine ganz besondere Urkunde zu überreichen. Es galt einen Feuerwehrmann zu ehren, der seit 50 Jahren dabei ist: Josef Bergmann. Von Michael Grottendieck


So., 01.12.2019

Neue Homepage Bernhard Poether ist online

Auf der Startseite der neuen Homepage: Das Foto stammt aus dem Jahr 1933 und zeigt Bernhard Poether (hinter Mann mit Zylinder rechts) beim Auszug aus der St.-Clemens-Kirche.

Münster-Hiltrup - Kaplan Bernhard Poether ist online. Auf der Seite „Bernhard-Poether.de“ informiert die Gemeinde St. Clemens über den Priester, der in Hiltrup aufgewachsen ist und im August 1942 im Konzentrationslager Dachau gestorben ist. Von Michael Grottendieck


So., 17.11.2019

Fröhliche Senatorentaufe bei der AKG Emmerbachgeister Karneval in „wunderbarer Familie“

Viel Jugend, viel Schwung, viel Tanz – hier mit dem Kinderprinzen- und dem Stadtjugendprinzenpaar sowie mit Lady Carneval Johanna: die „Senatorentaufe“ der AKG hatte viel zu bieten.

Münster-Amelsbüren - Selten sind derzeit Persönlichkeiten des münsterischen Karnevals, die keine Wurzeln in Amelsbüren hätten: Diesen Eindruck konnte man bei der Senatorentaufe der AKG Emmerbachgeister am Samstagabend gewinnen. Von Andreas Hasenkamp


Sa., 16.11.2019

1. Psychiatrie-Forum der Alexianer Früherkennung von Demenz

Praxiswissen von sieben ausgewiesenen Experten (v.l.): Prof. Dr. Judith Alferink. Hartmut Reinbold, Dr. Michael Enzl, Barbara Grawe, Stefanie Oberfeld, Privatdozentin Dr. Eva-Nadine Striepens und Konrad Röhl.

Münster-Amelsbüren - Wie lassen sich Demenz und Schizophrenie frühzeitig erkennen? Benötigen Frauen andere Medikamente als Männer? Das waren nur zwei Themen beim 1. Psychiatrie-Forum der Alexianer.


Di., 12.11.2019

Hotel zur Davert wurde modernisiert Forschungsfabrik weckt Hoffnungen

Im Hotel zur Davert hat Inhaberin Petra Schüssler für eine umfassende Modernisierung gesorgt.

Münster-Amelsbüren - Mitten in Amelsbüren gibt es tatsächlich ein Hotel. Was kaum einer weiß: Das „Hotel zur Davert“ wurde im Jahr 1996 mit Blick auf die künftige Entwicklung des Hansa-Business-Parks gegründet. Entsprechend groß ist heute die Freude, dass der Startschuss für die Batterieforschungsfabrik gefallen ist. Von Michael Grottendieck


26 - 50 von 257 Beiträgen

Das Wetter in Amelsbüren

Heute

17°C 9°C

Morgen

18°C 9°C

Übermorgen

18°C 8°C
In Zusammenarbeit mit