Suche erfolgreich
Vermisster Mann unterkühlt in Gebüsch gefunden

Münster -

(Aktualisiert: Sonntag, 10.50 Uhr) Die Suche nach einem vermissten Mann hat am Samstagabend ein gutes Ende genommen. Der seit einem Unfall völlig orientierungslose Mann wurde am Samstagabend in einem Gebüsch gefunden.

Sonntag, 21.05.2017, 10:05 Uhr

Die Polizei Münster sucht nach einem Vermissten, der zuletzt in Amelsbüren gesehen wurde.
Die Polizei Münster sucht nach einem Vermissten, der zuletzt in Amelsbüren gesehen wurde. Foto: dpa

Seit Freitagabend 20:30 Uhr wurde der im Jahr 1989 geborene Mann vermisst, zuletzt wurde er am Alexianerweg nahe des Dortmund-Ems-Kanals in Münster-Amelsbüren gesehen. 

Dort wurde er schließlich am Samstagabend auch gefunden. Er lag in einem Gebüsch in der Nähe des Kappenberger Damms, etwa 25 Meter von der Straße entfernt. Der unterkühlte Mann wurde mit einem Krankenwagen ins Clemenshospital gebracht. Lebensgefahr habe aber nicht bestanden, berichtet Polizeisprecher Mirko Stein .

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4857938?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F133%2F
Nachrichten-Ticker