Größte LKW-Waschanlage im Münsterland
Schaumbad für Brummis

Münster-Amelsbüren -

Der neue LKW-Waschanlage im Hansa-Business-Park ist seit Mittwoch offiziell in Betrieb. Lastwagen, Busse und Wohnmobile werden hier wieder blitzeblank. Die dreispurige Waschanlage ist auf bis zu 3000 Fahrzeuge im Monat ausgelegt. Sie ist damit die größte LKW-Waschanlage im Münsterland.

Mittwoch, 29.08.2018, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 29.08.2018, 18:00 Uhr
Im Hansa-Business-Park hat die Westfalen AG ihre neue dreispurige Waschanlage in Betrieb genommen.
Im Hansa-Business-Park hat die Westfalen AG ihre neue dreispurige Waschanlage in Betrieb genommen. Foto: gro

Sobald die Vorderachse einen bestimmten Punkt in der Waschstraße erreicht, bekommt der LKW die erste kräftige Ladung Wasser ab. Und zwar von unten. „Das ist unsere Unterbodenwäsche. Das Wasser kommt mit 16 Bar“, erklärt Frank Wadlinger, der Leiter der Westfalen-Tankstelle an der Kopenhagener Straße.

Der neue „Westfalen Truck Wash“, wie die Anlage auf Neudeutsch heißt, ist seit Mittwoch offiziell in Betrieb. LKW, Busse und Wohnmobile werden hier wieder blitzeblank. Die dreispurige Waschanlage ist auf bis zu 3000 Fahrzeuge im Monat ausgelegt. In die größte LKW-Waschanlage im Münsterland hat die Westfalen AG 1,8 Millionen Euro investiert. Zwölf Menschen finden hier Arbeit. Bei Silo- oder Tankfahrzeugen, die über viele abgerundete Flächen verfügen, ist die Pflege echte Handarbeit. Den Schmutz auf solchen Flächen erreicht man lediglich mit Bürsten auf langen Teleskopstäben.

Wie häufig müssen Busse und Lastwagen eigentlich in die Waschstraße? Busse werden täglich gesäubert, sagt Wadlinger. Im Lebensmittelverkehr achte man ebenfalls sehr auf topgepflegte Fahrzeuge. Es gibt aber auch Speditionen, die nur unmittelbar vor dem TÜV-Termin ihr Fahrzeuge auf Sauberkeit trimmen. Die Nachfrage sei da, ist er überzeugt. Die Lage an der Autobahn sei optimal. Mehr und mehr entwickelt sich der Hansa-Business-Park zu einer Automeile.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6010298?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F133%2F
Gutachten birgt Sprengstoff in sich
Fischsterben im Aasee: Gutachten birgt Sprengstoff in sich
Nachrichten-Ticker