Tolle Kostüme beim Kinderkarneval
Die Kleinen als Chefs

Münster-Amelsbüren -

Wie in jedem Jahr fand auch diesmal wieder einen Tag vor dem Karnevalsumzug in Amelsbüren der große Kinderkarneval im Festzelt statt.

Sonntag, 03.03.2019, 00:00 Uhr
Beim Kinderkarneval sind die Kleinen mal die Chefs – sowohl vor als auch hinter der Bühne.
Beim Kinderkarneval sind die Kleinen mal die Chefs – sowohl vor als auch hinter der Bühne. Foto: trt

Der Einladung der AKG waren über einhundert Kinder gefolgt, die fast alle besonders fantasievoll und farbenprächtig verkleidet waren. So gab es neben den klassischen Kostümen des Clowns, des Cowboys oder des Polizisten auch Ganzkörper-Dinosaurier-Anzüge und Minions.

Die Veranstaltung war auch für die Würdenträger im Kindesalter der Session etwas ganz Besonderes, und so konnten sowohl der aus Sendenhorst kommende Kinderprinz Hannes I. als auch das Amelsbürener Kinderprinzenpaar Sabela I. und Ben I. mit eigenen Liedern die vielen Kinder zum Mitsingen bewegen.

Staunen verbreitete sich vor allem bei der Betrachtung der Tanzgruppen der AKG, die ihre Sessionstänze darboten. Der Kinderkarneval in Amelsbüren ist aber schon lange kein reines Kinderfest mehr. Auch viele Erwachsene fanden sich im Zelt ein. Und da die Kostüme vielfach die Sicht versperrten, kletterten sie bei auch schon einmal auf die Bierbänke, um dem Bühnenprogramm und den Tanzeinlagen folgen zu können.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6441381?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F133%2F
Keine Ruhe im Rattenhaus - Nachbarin reißt Geduldsfaden
Maßnahmen gegen die Ratten von nebenan: Das Grün vor dem Wohnzimmerfenster wurde zurückgeschnitten, die Löcher im Gemäuer wurden verfüllt.
Nachrichten-Ticker