Am 7. März in Amelsbüren
Ein Comedy-Abend mit Horst Schroth

Münster-Amelsbüren -

Horst Schroth präsentiert am 7. März in Amelsbüren das Beste aus 40 Jahren. „Schlusskurve“, heißt sein Programm. Danach ist für ihn Schluss.

Montag, 17.02.2020, 19:40 Uhr aktualisiert: 20.02.2020, 18:14 Uhr
Bereits zum zweiten Mal erwartet der Gewerbe- und Handwerkerverein Amelsbüren den Kabarettisten Horst Schroth.
Bereits zum zweiten Mal erwartet der Gewerbe- und Handwerkerverein Amelsbüren den Kabarettisten Horst Schroth. Foto: pd

Jetzt wird es langsam Zeit, sich um die Karten zu kümmern: Nach den wilden Karnevalstagen gibt es in Amelsbüren stets Comedy im Autohaus.

„Seit mehr als zehn Jahren laden wir Comedians nach Amelsbüren ein“, erzählt Franz Wiesmann , stellvertretender Vorsitzender des Gewerbe- und Handwerkervereins. Von Herbert Knebel bis zu den Bullemännern wurden in diesen Jahren stets namhafte Künstler auf der Bühne präsentiert.

Für den 7. März (Samstag) wird in diesem Jahr Horst Schroth im Autohaus Wiesmann erwartet. Bereits vor sieben Jahren hinterließ der Kabarettist ein begeistertes Publikum. Nun steht Horst Schroth ein letztes Mal auf der Bühne und präsentiert das Beste aus 40 Jahren. „Schlusskurve“, heißt sein Programm.

Karten gibt es im Vorverkauf an allen bekannten Stellen in Amelsbüren sowie in Hiltrup am Infopunkt an der Marktallee.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7268812?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F133%2F
Nachrichten-Ticker