Müllprobleme an der Wetterschutzhütte
„Niemand braucht hier Deine Reste“

Münster-Amelsbüren -

Die Wetterschutzhütte an der Börger Brücke ist bei Radlern und Ausflüglern beliebt, um eine Rast einzulegen und de Landschaft zu genießen.Der Kulturverein Amelsbüren hat mehr und mehr mit Schattenseiten des Andrangs zu kämpfen. Von Michael Grottendieck
Donnerstag, 29.04.2021, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 29.04.2021, 08:00 Uhr
Ein beliebter Treffpunkt ist die Wetterschutzhütte an der Börgerbrücke im Westen von Amelsbüren.
Ein beliebter Treffpunkt ist die Wetterschutzhütte an der Börgerbrücke im Westen von Amelsbüren. Foto: Grottendieck
Gäbe es noch nicht die Wetterschutzhütte an der Börgerbrücke, man müsste schleunigst einen Unterstand mit einigen Sitzgelegenheiten bauen. Bereits im Jahr 2015 hat der Kulturverein Amelsbüren die Holzhütte errichtet. Sie befindet sich in unmittelbarer Kanalnähe direkt an mehreren überregionalen Radwanderwegen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7940007?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F133%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7940007?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F133%2F
Nachrichten-Ticker