Risse, abgesackte Entwässerungsanlagen und drohende Schlaglöcher werden beseitigt
Ab heute ist der Angelmodder Weg gesperrt

Münster-Südost -

Fahrbahn ist in die Jahre gekommen

Donnerstag, 30.07.2020, 12:36 Uhr aktualisiert: 30.07.2020, 12:38 Uhr
Auch die Busse werden umgeleitet. Mehrere Haltestelle, wie diese am Hohen Ufer fallen während der Arbeiten weg.
Auch die Busse werden umgeleitet. Mehrere Haltestelle, wie diese am Hohen Ufer fallen während der Arbeiten weg. Foto: isa

Das Amt für Mobilität und Tiefbau setzt die Fahrbahn des Angelmodder Weges vom Alten Postweg bis „Alt Angelmodde“ in Angelmodde Dorf instand. „Die Fahrbahn ist in die Jahre gekommen, Risse, abgesackte Entwässerungsanlagen und drohende Schlaglöcher machen die Instandsetzung nötig“, so die Mitteilung der Verwaltung. Nachdem die Vorbereitungen abgeschlossen seien, würden nun große Maschinen für die Fräs- und Asphaltarbeiten an rücken. Von Donnerstag (30. Juli) bis zum 3. August (Montag) wird der Angelmodder Weg daher gesperrt. Die Umleitung führt über Albersloher Weg, Hiltruper Straße und Umgehungsstraße Wolbeck. Radfahrer und Fußgänger können passieren. Da am Angelmodder Weg die Radwegebenutzungspflicht aufgehoben ist, wird die Fahrbahn auch eine komfortable Strecke für Radfahrende.

Auch die Buslinien 8 und N85 fahren nicht durch Gremmendorf und Angelmodde. Statt dessen fährt die Linie 8 ab Haltestelle Gremmendorfer Weg geradeaus über Albersloher Weg und Hiltruper Straße zur Nogatstraße. Dort starten die Busse nach kurzer Pause über Hiltruper Straße, Wolbeck Markt und Schulzentrum sowie Umgehungsstraße und fahren dann über Albersloher Weg zurück zur Haltestelle Gremmendorfer Weg. Die Fahrten der Linie N85 führen über den Linienweg Albersloher Weg und Angelmodde-Waldsiedlung, innerhalb Wolbecks fahren sie aufgrund der Großbaustelle wie die Linie 8 über Umgehungsstraße zurück Richtung Waldsiedlung. Nicht angefahren werden die Haltestellen Gremmendorf Ehrenmal, Pirolweg, Altehof, Agathastraße,Am Hohen Ufer, Homannstraße, Angelmodde Kirche, Haus Angelmodde und Twenhövenweg. Nächste Einstiegsmöglichkeiten sind die Haltestellen am Albersloher Weg. Taxibusse der Linie T8 können auch zu und von „Pirolweg“ und „Altehof“ bestellt werden, sie bieten Anschluss an die Linien 8 und N85 an/ab Haltestelle Gremmendorfer Weg.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7514594?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F134%2F
Nachrichten-Ticker