Polizei sucht Zeugen
Bushäuschen und Scheiben beschädigt

Münster-Angelmodde/Gremmendorf -

Zahlreiche Vorfälle ereigneten sich in der Nacht zu Dienstag vor allem am Albersloher Weg und im Geistviertel

Freitag, 23.10.2020, 11:54 Uhr
Die Scheiben wurden in der Nach zu Dienstag zerschlagen.
Die Scheiben wurden in der Nach zu Dienstag zerschlagen. Foto: isa

Entlang des Albersloher Weges wurden in der Nacht zu Dienstag (20. Oktober) fünf Bushaltestellenhäuser beschädigt. Unbekannte zerschlugen Scheiben an den Haltestellen Blaukreuzwäldchen, Pommernstraße, Paul-Engelhard-Weg und Gremmendorfer Weg, teilt die Polizei mit.

An der Paul-Engelhard-Straße und dem Biederlackweg machten sich Unbekannte zudem an Fahrzeugen zu schaffen, im Geistviertel und an der Straße Zum Erlenbusch beschädigten sie verschiedene Pkw-Scheiben.

Hinweise nimmt die Polizei unter  0251/275-0 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7645158?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F134%2F
Nachrichten-Ticker