Mo., 04.03.2019

Und der Rosenmontagszug fuhr doch Glückliche Karnevalisten

Münster-Nord - Es stand auf der Kippe – doch dann wurde der Wind weniger und der Rosenmontagszug konnte doch starten. Von Katrin Jünemann

Fr., 01.03.2019

Betriebsrallye an der Hauptschule Coerde 19 Berufe stehen zur Auswahl

Die Betriebsrallye der Stiftung Bürger für Münster ermöglicht es Schülern, sich einen konkreten Einblick in verschiedene Berufe zu verschaffen. An der Hauptschule Coerde findet sie zum achten Mal statt.

Münster-Coerde - 19 Berufe können die Schüler beim der achten Betriebsrallye kennenlernen, die an der Hauptschule Coerde von der Stiftung Bürger für Münster durchgeführt wird.


Do., 28.02.2019

Coerder Kinderkarneval feiert 40. Geburtstag Karneval für alle Coerder Kinder

40 Jahre gibt es den Coerder Kinderkarneval: Das wurde mit einer großen Geburtstagsparty im Freizeitheim gefeiert.

Münster-Coerde - Seit 40 Jahren gibt es den Kinderkarneval im Freizeitheim St. Norbert für die Coerder Kinder. Zum Geburtstag kamen Gäste, und es wurde gefeiert. Von Claus Röttig


Mo., 25.02.2019

Grüne im Gespräch zum Thema Sauberkeit Coerde soll attraktiv bleiben

Im Gespräch zum Thema Sauberkeit (v.l.): Gregor Walterbusch (AWM), Ines Resing (Bezirksverwaltung Nord), Stadtteilkoordinator Peter Griese, Marianne Hopmann (SPD) sowie Udo Schonhoff und Barbara Peters (beide Grüne Münster-Nord).

Münster-Coerde - Die Arbeitsgemeinschaft „Clean Up Coerde“ des Ortsverbandes Grüne Münster-Nord hat sich mit Vertretern der Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM), der Stadtverwaltung und der SPD zu einem runden Tisch zum Thema „Coerde sauber halten“ getroffen.


Mo., 25.02.2019

Bald wird geklappert Ansturm auf den „Heidekrug“

Heiß begehrt ist der Nistplatz auf dem „Heidekrug“. Gleich drei Störchen gefällt diese Lokalität.

Münster-Coerde - Die Störche der Rieselfelder inspizieren die Nistplatz-Angebote. Ganz vorn in der Storchen-Gunst liegt der Nistplatz auf dem „Heidekrug“. Von Katrin Jünemann


Do., 21.02.2019

Unterwegs in den Rieselfeldern Auf Vogelpirsch in den Rieselfeldern

Unterwegs in den Rieselfeldern: Auf Vogelpirsch in den Rieselfeldern

Zwei Angebote gibt es am Wochenende für Rieselfeld-Fans.


Di., 19.02.2019

Chorgemeinschaft St. Franziskus Ihr Gesang bereichert das Gemeindeleben

Der Vorstand der Chorgemeinschaft St. Franziskus (v.l.): Bärbel Dalhoff, Liz van den Berg, Johannes Wittkampf, Rita Gädecke, Wolfram Roth, Präses Pfarrer Andre Sühling und Ursula Weers.

Münster-Coerde - Ein Jahrzehnt gemeinsames Singen prägt die Chorgemeinschaft St. Franziskus. Die Sängerinnen und Sänger trafen sich jetzt zur Generalversammlung.


Mo., 18.02.2019

Vorlese-Café in der Meerwiese Vorlese-Café mit Musik in der Meerwiese

Lesungen in russischer, persischer, arabischer, koreanischer sowie polnischer Sprache und ihre deutsche Übersetzung gibt es am Freitag in der Meerwiese.

Münster-Coerde - Die Kulturinitiative Coerde feiert am Freitag (22. Februar) um 19.30 Uhr den ersten Geburtstag der literarischen Veranstaltungsreihe „Vorlese-Café“ im Begegnungszentrum Meerwiese.


So., 17.02.2019

Gemeindekarneval St. Franziskus Überraschung aus der Mülltonne

Mit einem bunten Programm feierten die Mitglieder des CCC und der Franziskusgemeinde ihren Karneval im Freizeitheim.

Münster-Coerde - Münsters Norden war an diesem Wochenende Karnevalshochburg: Das lag nicht nur an den Mitgliedern des Coerder Carnevals-Clubs, gleich die ganze Gemeinde St. Franziskus sollte im Freizeitheim St. Norbert mitfeiern. Von Claus Röttig


Do., 14.02.2019

Andreas-Gemeindetreff Andreas-Treff: Bilder einer Studienreise

 

Münster-Coerde - Im Mittwochstreff der Andreas-Gemeinde berichtet Pfarrer Frank Beckmann am 20. Februar von der Studienreise nach Hamburg


Do., 14.02.2019

Coburger Fuchs Coburger Fuchs – eine alte Landschafrasse

Zwei Lämmer versorgt das Mutterschaf.

Eine seltene Landschafrasse hat Andreas Laserich für seine Grünpflege ausgewählt: den Coburger Fuchs. Jetzt gab es Nachwuchs.


Do., 14.02.2019

Rieselfeld-Führung Wie wählen Vögel ihre Partner aus?

Dösen lässt sich bei Frühlingswetter prima zu zweit auf den Sandbänken der Rieselfelder: vorne ein Krickentenpaar sowie (hinten, v.l.) Lachmöwen und Brandgänse.

Münster-Coerde - Die Brutvögel der Rieselfelder werden vorgestellt


Di., 12.02.2019

Kinderkarneval feiert Jubiläum 40 Jahre Kinderkarneval in Coerde

Das Stadtjugendprinzenpaar Kristin Steinbrede und René Kramer wird zum Kinderkarneval erwartet.

Münster-Coerde - Seit 40 Jahren gibt es den Kinderkarneval in Coerde. Zum Jubiläum wird in diesem Jahr im Freizeitheim St. Norbert das Stadtjugendprinzenpaar erwartet.


So., 10.02.2019

Kolpingsfamilie St. Norbert Coerder Kolpingsfamilie wählt neuen Vorstand

Der Vorstand der Kolpingsfamilie Coerde (v.l.): Bärbel Dalhoff, Ulrike Dalhoff, Anneliese Besse, Präses Pfarrer André Sühling, Gaby Gottwald und Bruno Reiter.

Münster-Coerde - Wahlen standen auf der Tagesordnung der Coerder Kolpingsfamiie Von Claus Röttig


So., 10.02.2019

50 Jahre CCC Frauenpower zum 50. Geburtstag

Geburtstagsfeier in der Meerwiese: Simone Wendland erhielt im Jubiläumsjahr den Orden Mückenstich.

Münster-Coerde - Es war eine lange und bunte Geburtstagsfeier mit vielen Gästen: Der Coerder Carnevals-Club feierte sein 50-Jähriges Bestehen in der Meerwiese. Von Katrin Jünemann


So., 10.02.2019

Prunksitzung des Coerder Carnevals Club Närrische Auszeichnung: Mückenstich für Simone Wendland

Prunksitzung des Coerder Carnevals Club: Närrische Auszeichnung: Mückenstich für Simone Wendland

Münster - Die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland ist am Samstagabend närrisch-offiziell von einer jecken Mücke gepiekst worden. Der Coerder Carnevals Club (CCC) zeichnete die 55-jährige Rechtsanwältin aus Gelmer bei der Galaprunksitzung im Begegnungszentrum Meerweise mit dem Mückenstichorden aus. Von Helmut Etzkorn


Fr., 08.02.2019

Kindertheater in der Meerwiese Ausgezeichnete Stücke für Kinder

„Rabenschwarz und Naseweiß“ mit Thalias Kompagnons ist Kindertheaterstück des Monats.

Münster-Coerde - Ausgezeichnete Theaterstücke werden in der Meerwiese für den Nachwuchs aufgeführt. Nächster Termin ist der 24. Februar Von Katrin Jünemann


Mi., 06.02.2019

Führung durch die Rieselfelder Sonnenaufgang am großen Stauteich

Sonnenaufgang

Ein sagenhafter Sonnenaufgang bot sich am Mittwochmorgen in den Rieselfeldern am Stauteich gegenüber der Biologischen Station. Das Europäische Vogelschutzgebiet Rieselfelder ist auch jetzt ein Dorado vor allem für Wasservögel.


Di., 05.02.2019

50 Jahre Coerder Carnevals-Club (CCC) Der CCC schwärmt für Coerde

1988 feierte der CCC seinen 20. Geburtstag: Präsident war damals Charly Rütters (6.v.l.).

Münster-Coerde - Der CCC feiert in dieser Session seine 50. Geburtstag. Für die Jubiläumsgala am Samstag verspricht Präsident Robert Erpenstein eine Überraschung Von Katrin Jünemann


Fr., 01.02.2019

Winternebel Winternebel bei Sonnenaufgang am Rande der Rieselfelder

Winternebel: Winternebel bei Sonnenaufgang am Rande der Rieselfelder

Die frühen Morgenstunden an Wintertagen haben ihren eigenen Zauber. Wenn dichter Nebel über Schnee aufsteigt, die Landschaft verhüllt, sich mit dem Auftauchen der Morgensonne ganz langsam auflöst – das sind schon besondere Momente, die man am Rande der Rieselfelder erleben kann. Einfach mal ganz ruhig abtauchen und die Schönheit der Natur genießen.


Do., 24.01.2019

Winter in den Rieselfeldern Vogelschützer: Eisläufer stören die Ruhe

Winter in den Rieselfeldern: Die Stauteiche sind noch eisfrei. Auf anderen Flächen bereiten Eisläufer den Vogelschützern Sorgen.

Münster-Coerde - Das Wasser in den Rieselfeldern ist flach und schnell zugefroren. Viele Eissportbegeisterte warten nur darauf, ihre Schlittschuhe anzuziehen und dort ihre Runden zu drehen. Aber darf man das überhaupt? Die Antwort ist klar, die Begründung der Biologischen Station auch.


Do., 24.01.2019

Bezirksvertretung Münster-Nord: Hakenes will nicht nachrücken Erst Blumen, dann „Treppenwitz“

Marianne Hopmann, neue Fraktionsvorsitzende der SPD in der Bezirksvertretung Münster-Nord, wurde von Olaf Bloch, Vorsitzender der CDU-Fraktion, mit einem Blumenstrauß im neuen Amt begrüßt.

MÜNSTER-NORD - Es gab eine Gedenkminute, einen Blumenstrauß und viele überraschte Gesichter bei der jüngsten Sitzung der Bezirksvertretung Münster-Nord. Von Jan Schneider


Mi., 23.01.2019

Jochen Schweitzer gründete Initiative gegen Kinderarmut „Die Arbeit fängt jetzt an“

Viele Probleme Coerdes sind auf dem Hamannplatz erkennbar. Die neue Initiative gegen Kinderarmut wünscht sich dort ein Bürgerzentrum.

MÜNSTER-COERDE - Coerde ist schön. Aber viele Coerder Kinder sind arm. Ein Fachmann sucht nach den Gründen und bietet Hilfen an. Von Jan Schneider.


Fr., 18.01.2019

„Ruhe im Schilf“ Einsatz für „Ruhe im Schilf“

Die Bürgerinitiative Rieselfelder setzt sich für den Schutz des Europareservates ein. Insbesondere zur Brutzeit brauchen die Tiere Ruhe. Deshalb schaut der Vogel auf dem Bild, das Heike Deckert-Peaceman zeigt, ziemlich bräsig.

Münster-Coerde - Die Bürgerinitiative zum Schutz der Rieselfelder setzt auch auf humorvolle Hinweise. Sie entwarf jetzt ein Schild mit einem bräsig schauenden Brutvogel, der gern „Ruhe im Schilf“ hätte. Von Reinhold Kringel


Mi., 16.01.2019

Fleischstücke mit blauen Tabletten gefunden Polizei warnt vor mutmaßlichen Giftködern

Hundehalter sollten in Coerde aufpassen: Die Polizei warnt vor mutmaßlichen Giftködern. 

Münster-Coerde - Mit blauen Tabletten präparierte Fleischstücke sind in Coerde gefunden worden. Die Polizei warnt vor mutmaßlichen Giftködern. Von Katrin Jünemann


326 - 350 von 754 Beiträgen

Das Wetter in Coerde

Heute

17°C 6°C

Morgen

11°C 1°C

Übermorgen

10°C 1°C
In Zusammenarbeit mit