Di., 15.01.2019

Meerwiese startet ins neue Jahr Theater, Musik und Treffs in Coerde

Das Kindertheater-Programm startet in der Meerwiese startet schon nächste Woche am 27. Januar (Sonntag) um 15.30 Uhr mit der „Wanze“ (Bild), einem Insektenkrimi von Paul Shipton für Kinder ab sieben Jahren.

Münster-Coerde - Musik, Theater und Bewegung, Familien- und Weiterbildung – all das findet sich unter dem Dach der Meerwiese. Das neue Programm ist erschienen. Von Katrin Jünemann

Mo., 14.01.2019

Rieselfelder Tempo 50 für Rieselfeld-Straßen

Wird die Einmündung gegenüber vom Heidekrug zugeparkt, haben landwirtschaftliche Fahrzeuge und Fahrzeuge mit Pferdeanhänger schlechte Karten: Sie kriegen die Kurve nicht. Wie auf der Coermühle sollte künftig auch auf dem Messingweg (unten, l.) und der Straße An der Schlüppe (unten, r.) Tempo 50 gelten, sieht ein Antrag von Grünen und SPD vor.

Münster-Coerde - Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 50 schlagen SPD und Grüne für die schmalen Straßen der Rieselfelder vor. Auf der Coermühle gilt bereits Tempo 50: vom Bahnübergang ab Zum Rieselfeld bis zur Gittruper Straße. Von Katrin Jünemann


Fr., 11.01.2019

Rieselfelder Neue Flachwasserbereiche für Watvögel auf dem großen Stauteich der Rieselfelder

Der Große Stauteich mit neuem Flachwasserbereich. Im Hintergrund wächst bedrohlich eine später 230m hohe Windkraftanlage in der Haskenau in nur zwei Kilometer Entfernung.

Durch die Baggeraktion am großen Stauteich der Rieselfelder ist ein deutlich größerer Flachwasserbereich entstanden, der vor allem für Watvögel attraktiv ist.


Di., 08.01.2019

Geschichte von Coerde Entstehung von Coerde

Martin Holland berichtet über die Entstehung von Coerde.

Münster-Coerde - Martin Holland berichtet beim Nachmittag für Alt und Jung über die Entstehung von Coerde.


So., 06.01.2019

Sternsinger-Aktionen in Münsters Norden Nicht alle Straßen können besucht werden

Brachten den Segen in die Haushalte: Am Wochenende waren die Sternsinger in Coerde (Foto) und in Sprakel auf Achse und sammelten dabei Spenden.

Münster-Nord - Auch in Sprakel und Coerde waren am Wochenende wieder der Sternsinger unterwegs. Allerdings finden sich immer weniger Kinder, die dabei mitmachen wollen. Von Claus Röttig


So., 06.01.2019

Altherren-Abteilung SC Sprakel „Wir sind in Münsters Norden eben unschlagbar“

Der neue und alte Vorstand der Sprakeler Altherren (v.l.): Ulf Siekmann, Olaf Wilken, Sebastian Tüns und Holger Rohrbach.

Münster-Sprakel - Heiter und gesellig ging es zu bei der Jahresversammlung der Sprakeler Altherren: Diskutiert wurde dabei auch über eine mögliche Teamfahrt der Kicker. Von Claus Röttig


Mi., 02.01.2019

Neugestaltung des Coerdemarkts Infos zur Neugestaltung des Coerdemarkts in der Stadtbücherei

Ein Modell zur Neugestaltung des Coerdemarkts ist in der Stadtbücherei Coerde ausgestellt.

Münster-Coerde - In der Stadtbücherei finden sich seit nun bis zum 1. Februar Infos zur Neugestaltung des Coerdemarkts.


Di., 01.01.2019

Theater für den Nachwuchs Die Spielstätte für Kindertheater

„Das besondere Leben der Hilletje Jans“ (unten, l.) führt das „echtzeit-theater“ am 10. März auf.

Münster-Coerde - Die Meerwiese ist in Münster und darüber hinaus als Spielstätte für Kindertheater etabliert. Dort gibt es auch Theater für die Allerkleinsten. Und Aufführungen von Kindern: So zeigen 16 junge Mitglieder des hauseigenen Theaterkinderclubs Meerwiesel am 30. Juni (Sonntag) um 15.30 Uhr ihr Stück „Menschen ist wünsch­lich“. Von Katrin Jünemann


Di., 01.01.2019

Sternsinger St. Franziskus Sternsinger sammeln für Kinder in Not

Die Sternsinger bringen Gottes Segen zu den Häusern.

Münster-Coerde - Am Sonntag machen sich die Sternsinger in Coerde auf ihren Weg. In Zusammenarbeit mit dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ unterstützt St. Franziskus die Projekte seiner Partner in Bhopal (Indien) und in Timbiras (Brasilien).


So., 30.12.2018

Interview mit dem Bezirksbürgermeister Vorbildlicher Einsatz der Bürger

Entwicklungen im Norden: Die Grundschule am Kinderbach (Bild) und die Grundschule Sprakel sollen neu gebaut werden. Das waren wichtige Entscheidungen im Jahr 2018.

Münster-Nord - Rückblick auf 2018 und Perspektiven für 2019: Darum geht es im Interview mit Bezirksbürgermeister Manfred Igelbrink.


Do., 27.12.2018

Ausstellung zur Rieselfeldgeschichte Ausstellung öffnet am 6. Januar

Die Ausstellung zur Landschaftsgeschichte der Rieselfelder öffnet wieder am 6. Januar.

Münster-Coerde - In der Weihnachtszeit haben viele Menschen meist nicht die Muße für einen Ausstellungsbesuch: Daher ist auch die Ausstellung zur Landschaftsgeschichte der Rieselfelder am Rieselfeldhof, Coermühle 100 – hinter der Gaststätte „Heidekrug“ – in der Weihnachtszeit geschlossen. Die nächste reguläre Öffnungszeit ist am 6. Januar (Sonntag) von 12 bis 17 Uhr.


Mi., 26.12.2018

Wichtiges Projekt in Münsters Norden Neugestaltung des Coerdemarkts

Der Coerdemarkt steht vor einem entscheidenden Umbruch. Ab dem 2. Januar werden die Pläne für die Neugestaltung auch direkt vor Ort, in der Stadtbücherei ausgelegt.

Münster-Coerde - Coerdes Einkaufszentrum soll attraktiver werden: Die Pläne dafür liegen ab dem 2. Januar in der örtlichen Stadtbücherei aus. Von Katrin Jünemann


Fr., 21.12.2018

Teich wird wieder geflutet Das Wasser wird wieder angestaut

Blick vom Aussichtsturm: Am großen Stauteich wurden verlandete Flächen freigeschoben, damit mehr Raum für Flachwasser und Schlammbänke entsteht – das bevorzugte Terrain für Watvögel.

Münster-Coerde - Die Pflegearbeiten am großen Stauteich in den Rieselfeldern sind abgeschlossen. Jetzt wird das Wasser wieder angestaut. Von Katrin Jünemann


Fr., 21.12.2018

Weihnachten in der Andreas-Gemeinde Andreas-Kirche ist wieder von allen Seiten zu erreichen

Rechtzeitig zu Weihnachten ist die Andreas-Kirche wieder von allen Seiten zu erreichen: Kirchplatz und Zuwegungen sind neu gepflastert.

Münster-Coerde / Sprakel - Der Kirchplatz ist gepflastert, alle Wege zur Kirche sind fertig.


Mi., 19.12.2018

Unfall auf der Kreuzung Coermühle / Hessenweg Frontalzusammenstoß in den Rieselfeldern

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Kreuzung Coermühle / Hessenweg wurden drei Frauen verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Münster-Coerde - Drei Frauen wurden bei einem Unfall am Mittwochmorgen verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete, berichtet die Polizei.


Mo., 17.12.2018

Adventskonzert mit Friedenslicht „Die Liebe zur Musik und zu Gott“

Mehrere Ensembles, hier die Chorgemeinschaft St. Franziskus gestalteten das festliche Advenstkonzert in St. Norbert

Münster-Coerde - Ein festliches Konzert, zu dem die Pfadfinder das Friedenslicht aus Bethlehem brachten, erlebten die Besucher am dritten Advent in St. Norbert. Von Reinhold Kringel


So., 16.12.2018

Weihnachtslieder im Kulturquartier „Minimusiker“ stimmen auf Weihnachten ein

Bereits zum zweiten Mal fand das Konzert der Kulturinitiative Coerde mit dem Kulturquartier und den „Minimusikern“ statt.

Münster-Coerde - Zu einem adventlichen Konzert der besonderen Art hatte die Kulturinitiative Coerde mit dem Kulturquartier und den „Minimusikern“ eingeladen Von Claus Röttig


Fr., 14.12.2018

Heiligabend gemeinsam erleben Offene Tür am Heiligen Abend

Heiligabend bietet die Gemeinde St. Franziskus ein Abendessen in geselliger Runde an.

Münster-Coerde - Die Gemeinde St. Franziskus bietet an, den Heiligen Abend gemeinsam zu verbringen.


Do., 13.12.2018

Franziskus-Haus Franziskus-Haus nimmt Konturen an

Das Modell zeigt: Zwischen Kirchturm und Pfarrhaus entsteht das Franziskus-Haus. Die Pläne (kl. Bild) stellten (v.l.) die Architekten Manfred Schoeps und Tobias Haverbeck sowie Pfarrer André Sühling vor.

Münster-Coerde - Während einer Gemeindeversammlung wurden die Pläne für das neue Franziskus-Haus vorgestellt. Von Siegmund Natschke


Mi., 12.12.2018

Adventsfrühschoppen der SPD Coerde SPD will sich bei der Planung der Platzgestaltung einbringen

Marianne Hopmann, Vorsitzende der SPD Coerde, ehrte die Jubilare (v.l.) Peter Jehkul und Georg Fischer.

Münster-Coerde - Die SPD Coerde hat bei ihrem Adventsfrühschoppen Jubilare geehrt


Mo., 10.12.2018

Kolping-Gedenktag Dank für langjährige Treue

Feierten den Kolping-Gedenktag (v.l.): Johannes Burlage, Anneliese Beese, Gaby Gottwald, Ulrike Dahlhoff, Martin Herweg, Bruno und Gerda Reiter sowie Aloysia und Werner Evermann.

Münster-Coerde - Die Kolpingsfamilie St. Norbert zeichnete langjährige Mitglieder aus. Von Claus Röttig


Fr., 07.12.2018

„Licht-an“-Aktion in Coerde Besinnliche Einstimmung auf das Fest

Die CDU Coerde lud zur traditionellen „Licht-an“-Aktion auf den Hamannplatz ein, um sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Münster-Coerde - Die CDU Coerde hat auf dem Hamannplatz jetzt wieder die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet. Dazu gab es selbstgebackene Stutenkerle. Von Claus Röttig


Do., 06.12.2018

Rieselfelder Das Wattenmeer von Münster

Rieselfelder: Das Wattenmeer von Münster

Münster-Coerde - Ebbe am großen Stauteich – das Wattenmeer taucht auf. Pflegearbeiten werden in diesen Tagen erledigt, für die das Wasser abgelassen werden muss. Von Katrin Jünemann


Di., 04.12.2018

„Franko“ bietet konkrete Unterstützung an St. Franziskus setzt auf handfeste Unterstützung

Der Vorstand des Vereins „Franko“ der St.-Franziskus-Gemeinde (ohne Angela Vrbanec) und seine Aktiven: (vorn, v.l.) Pfarrer André Sühling und Kassenwart Andreas Dumstorf; (hinten, v.l.) Claudia Fürst, Bernd ­Beenen, Michael Altrogge, Hans Hopmann und Christopher Fark.

Münster-Coerde - Der Verein „Franko – St. Franziskus konkret“, 2014 gegründet, hat vier Angebote entwickelt: die Familienpatenschaft, die Möbelbörse, das Projekt „Schule lernen“ und Sprachkurse für geflüchtete Frauen. Von Reinhold Kringel


Mo., 03.12.2018

Adventseinstieg einmal anders Besinnliches Chaos auf der Bühne

Chaos mit vielen musikalischen Einlagen bot die Musik-WG in der An­dreas-Gemeinde.

Münster-Coerde - Mit der „Musik-WG“ startet die Andreas-Gemeinde in den Advent. Von Claus Röttig


351 - 375 von 754 Beiträgen

Das Wetter in Coerde

Heute

19°C 9°C

Morgen

17°C 6°C

Übermorgen

11°C 1°C
In Zusammenarbeit mit