Auftakt an Fronleichnam mit einem Frühstück am Kotten
Motorradtage: PS, Leder und Lagerfeuer

Münster-Coerde -

An Fronleichnam geht es los: Auf dem Gelände des Vereins Mot-Treff Kotten am Coerder Liekweg 80 starten am Morgen die 35. Motorradtage Münster. Sie bieten an vier Tagen Programm.

Mittwoch, 25.05.2016, 20:05 Uhr

Gemeinsame Ausfahrten unternehmen die Teilnehmer auch bei Dämmerung – am Freitagabend.
Gemeinsame Ausfahrten unternehmen die Teilnehmer auch bei Dämmerung – am Freitagabend. Foto: nn

Zwischen 8 und 10 Uhr treffen sich alle Teilnehmer zu einem Frühstück am Kotten . Das erste Motor-Thema, ein Sicherheitstraining, beginnt etwa zeitgleich, um 9 Uhr (bis 16.30 Uhr, Anmeldung erforderlich). Zwischen 10 und 12.30 Uhr finden Gruppen-Ausfahrten statt. Um 17 Uhr werden die Maschinen noch einmal für eine Kennenlernfahrt angeschmissen, danach trifft man sich am Lagerfeuer.

Am Freitag (27. Mai) steht nach Frühstück und Gruppenausfahrten von 14 bis 18 Uhr ein Trial-Wettbewerb an. Um 16.40 Uhr brechen die Teilnehmer zum historischen Rathaus am Prinzipalmarkt auf, um 17 Uhr wird eine Gruppe repräsentativ im Friedenssaal empfangen.

Höhepunkte im Programm sind am Samstag (28. Mai) unter anderem ein ökumenischer Motorrad-Gottesdienst (18 Uhr) und eine Party (20 Uhr), am Sonntag (29. Mai) ein großer Motorradkorso zum Prinzipalmarkt (Abfahrt 12 Uhr zum Treffpunkt Parkplatz Möbel Finke in Nienberge ). Die Verein als Veranstalter weist darauf hin, dass für die Teilnehmer an allen Tagen bis 18 Uhr Alkoholverbot besteht.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4032875?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F4847999%2F4848007%2F
Nachrichten-Ticker