Sternsinger St. Franziskus
Sternsinger sammeln für Kinder in Not

Münster-Coerde -

Am Sonntag machen sich die Sternsinger in Coerde auf ihren Weg. In Zusammenarbeit mit dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ unterstützt St. Franziskus die Projekte seiner Partner in Bhopal (Indien) und in Timbiras (Brasilien).

Dienstag, 01.01.2019, 18:20 Uhr aktualisiert: 01.01.2019, 18:22 Uhr
Die Sternsinger bringen Gottes Segen zu den Häusern.
Die Sternsinger bringen Gottes Segen zu den Häusern.

Kinder und Jugendliche werden sich in Coerde am Sonntag (6. Januar) als Sternsinger auf den Weg machen, um den Menschen den Gottes Segen zu den Häusern zu bringen und um Spenden für Kinder in Not zu erbitten, teilt die Pfarrei St. Franziskus mit.

In Zusammenarbeit mit dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ unterstützt St. Franziskus die Projekte seiner Partner in Bhopal (Indien) und in Timbiras (Brasilien). Die Sternsinger werden am Sonntag in der Kirche St. Norbert ausgesandt.

Alle Kinder und Jugendlichen der Gemeinde, aber auch Freunde und Bekannte, können bei dieser Aktion mitmachen. Alle Sternsinger treffen sich am Sonntag um 10.15 Uhr im Freizeitheim St. Norbert, Schneidemühler Straße 27. Dort werden sie eingekleidet und die Gruppen eingeteilt. Für weitere Informationen steht Pastoralreferentin Mareike Doerenkamp zur Verfügung (E-Mail: mareike.doerenkamp@sankt-franziskus-muenster.de).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6291963?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F
Video-Interview: Tobias Rühle auf Abschiedstour in Münster
Fußball: 3. Liga: Video-Interview: Tobias Rühle auf Abschiedstour in Münster
Nachrichten-Ticker