Geschichte von Coerde
Entstehung von Coerde

Münster-Coerde -

Martin Holland berichtet beim Nachmittag für Alt und Jung über die Entstehung von Coerde.

Dienstag, 08.01.2019, 17:46 Uhr
Martin Holland berichtet über die Entstehung von Coerde.
Martin Holland berichtet über die Entstehung von Coerde. Foto: kaj

Bei der Veranstaltung „Alt und Jung“ der kfd St. Norbert wird Martin Holland , Kenner der Coerder Geschichte, am 17. Januar (Donnerstag) um 15 Uhr im Freizeitheim St. Norbert über die Entstehung des Stadtteils sprechen. Der Nachmittag beginnt mit Kaffee und Kuchen. Die kfd St. Norbert heißt Alt und Jung willkommen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6306804?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F
Poller schützen bald den Domplatz
Der städtische Ordnungsdezernent Wolfgang Heuer (l.) und Norbert Vechtel (Ordnungsamt) vor der längsten Sperranlage in der City an der Loerstraße. Bis 2021 sollen alle relevanten Innenstadt-Zufahrten mit Überfahrschutzpollern ausgestattet sein.
Nachrichten-Ticker