„Tag der offenen Tür“ im Mot-Treff-Kotten
Stelldichein zum Start in die neue Motorrad-Saison

Münster-Coerde -

„Beim Motorradfahren ist das Miteinander einfach schön“, meint Michael Schwarz vom Team des Mot-Treff-Kottens. Bei der Saisoneröffnung kam es deshalb auch keineswegs zu kurz.

Sonntag, 14.04.2019, 19:00 Uhr
Auch wenn das Wetter nicht unbedingt mitspielte, kamen viele Biker mit den Motorrädern zum „Tag der offenen Tür“ des Mot-Treff-Kotten und genossen dort die „Benzingespräche“.
Auch wenn das Wetter nicht unbedingt mitspielte, kamen viele Biker mit den Motorrädern zum „Tag der offenen Tür“ des Mot-Treff-Kotten und genossen dort die „Benzingespräche“. Foto: cro

So richtig wollte das Wetter nicht mitspielen: Immer wieder zogen dunkle Wolken über dem Hof Messing auf, und sogar Schneeflocken fielen auf die Rieselfelder. Nicht gerade einladendes Wetter, sich auf ein Motorrad zu setzen, geschweige denn eine lange Tour zu machen.

Doch davon ließen sich tatsächlich einige Mutige nicht beeindrucken – und kamen zum „Tag der offenen Tür“ am Mot-Treff-Kotten mit ihren Maschinen. So mancher der Besucher allerdings griff doch lieber auf das Auto zurück, auch wenn der Himmel immer mal wieder aufriss und die Sonne hervorlugte.

„Wir freuen uns sehr über die Besucher”, so der zweite Vorsitzende Michael Schwarz . Denn die Saisoneröffnung mit dem „Tag der offenen Tür“ sei schon so etwas wie eine kleine Tradition. „Dieses Mal machen wir aber aufgrund des Wetters keine langen Touren, sondern es geht nur einmal in den Teutoburger Wald”, so Schwarz. Doch schon bald solle es wieder richtig los gehen: „Wir starten in zwei Wochen wieder auf unserem Trial-Gelände, haben auch eine neue Maschine gekauft, um unseren Fuhrpark zu modernisieren.”

Während es draußen immer mal wieder kräftig schauerte, war im Inneren von Hof Messing einiges los: „Es kommen immer wieder Gäste, die uns einfach kennenlernen wollen – und auch oft dann Mitglied werden”, erklärte Schwarz stolz. So konnte der Mot-Treff gleich fünf neue Mitstreiter verbuchen.

„Nun fangen auch unsere Fahrsicherheitstrainings für die Mitglieder an. Und wir treffen uns dienstags und donnerstags zum Stammtisch im Mot-Treff“, so Schwarz. Dazu sei jeder eingeladen. „Denn auch beim Motorradfahren ist das Miteinander einfach schön.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6543279?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F
Zwei Kinder schwer verletzt
Welcher der beiden beteiligten Unfallfahrzeuge die Vorfahrt verletzt hat, steht noch nicht fest. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.
Nachrichten-Ticker