Friedensgebet
Friedensgebet in St. Norbert

Münster-Coerde -

Die Friedensgebete in St. Norbert beginnen wieder: Das erste ist am 25. August.

Mittwoch, 14.08.2019, 19:00 Uhr
Zum Friedensgebet wird am 25. August in die St.-Norbert-Kirche eingeladen.
Zum Friedensgebet wird am 25. August in die St.-Norbert-Kirche eingeladen. Foto: kaj

Zum sonntäglichen „ökumenischen Friedensgebet“ in St. Norbert wird nach der Ferienpause erstmals wieder am 25. August (Sonntag) eingeladen. Koordiniert wird das Friedensgebet in der Gemeinde St. Franziskus von Beate Abbing. 80 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkrieges und 30 Jahre nach dem Fall der Mauer in Berlin sei Frieden für viele Menschen immer noch nicht greifbar. Im Glauben an die Zusage Jesu „Der Friede sei mit euch“ sollen die Nöte der Welt im Gebet vor Gott getragen werden, heißt es in der Einladung zum Friedensgebet in der St.-Norbert-Kirche.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6849585?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F
„Luisa ist hier!“ – Notrufe streiten über Markenrechte
Über die Markenrechte von „Luisa ist hier“ ist ein Streit entbrannt.Der Frauennotruf Münster hat seine Kampagne schützen lassen.
Nachrichten-Ticker