Herbst-Angebote in den Rieselfeldern
Herbst-Führung in den Rieselfeldern

Münster-Coerde -

Drei Führungen bietet die Biologische Station am Wochenende durch die herbstlichen Rieselfelder an.

Dienstag, 15.10.2019, 18:28 Uhr
Goldenes Licht bei Sonnenaufgang in den Rieselfeldern.
Goldenes Licht bei Sonnenaufgang in den Rieselfeldern. Foto: Uwe Schütz

Der Herbst hat auch die Rieselfelder erfasst. Allmählich beginnt die Laubfärbung, und die Gänse rasten auf den Grünlandflächen. Wer sich über die Vögel im Jahreslauf oder über Säugetiere in den Rieselfeldern informieren will, hat dazu am Sonntag (20. Oktober) Gelegenheit. Von 10 bis 12.30 Uhr erläutert der Naturführer Udo Wellerdieck, was im Herbst bei den Vögeln auf der Agenda steht. Von 15 bis 17 Uhr können Familien mit Kindern ab sechs Jahren bei der Veranstaltung „Nutria, Heckrind, Marder und Co.“ bei der Biologin Dr. Giselheid Reding erfahren, welche Säugetiere in den Rieselfeldern heimisch sind. Eine Anmeldung zu den kostenpflichtigen Veranstaltungen ist bis um 13 Uhr am Freitag unter ✆ 16 17 60 erforderlich. Bereits am Samstag (19. Oktober) bietet die Biologische Station von 16 bis 18 Uhr eine kostenfreie öffentliche Führung an. Alle Veranstaltungen starten an der Biologischen Station Rieselfelder, Coermühle 181.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7002894?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F
Sparkasse arbeitet Störungsfolgen ab
Symbolbild 
Nachrichten-Ticker