Die Coermück sticht zu
Mücke sticht Minister

Münster-Coerde -

Designierter Ordensträger des Coerde Carnevals-Clubs (CCC) ist der Gesundheitsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Franz-Josef Laumann.

Donnerstag, 07.11.2019, 19:00 Uhr
Karl-Josef Laumann, designierter Mückenstich-Träger, ist Gesundheitsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, kommt gebürtig aus Birgte und ist 62 Jahre alt.
Karl-Josef Laumann, designierter Mückenstich-Träger, ist Gesundheitsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, kommt gebürtig aus Birgte und ist 62 Jahre alt. Foto: Michael Baar

Die Mücke hat ein neues Opfer: Karl-Josef Laumann , Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales von Nordrhein-Westfalen, wird in der neuen Session von der Coermück gestochen.

CCC-Präsident Robert Erpenstein gefällt sehr gut, dass die Wahl der Coermück auf einen „waschechten Münsterländer“ gefallen ist. Gebürtig stammt Laumann von einem Bauernhof in Birgte, einer Ortschaft von Hörstel am Südrand des Teutoburger Walds.

Minister Laumann sei ein Münsterländer Urgestein, so Erpenstein. Er hat sich natürlich auch mit der Vita des neuen Ordensträgers befasst, der als Schlosser und langjähriger Betriebsrat von 1990 bis 2005 für die CDU in den Bundestag zog. Anschließend war er bis 2013 Landtagsabgeordneter in NRW und dann Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium. Seit Juni 2017 ist Laumann NRW-Landesminister. Seit 2005 steht er als Bundesvorsitzender an der Spitze der CDA (Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft).

CCC-Präsident Robert Erpenstein ist sich bewusst, dass die Coermück in der neuen Session ein ganzes Stück außerhalb ihres angestammten Rieselfeld-Reviers wildert. Immerhin fliegt sie bis nach Riesenbeck. Dort ist Laumann zu Hause. Doch die Mücke wisse genau, was sie tue. Zudem kenne Laumann Coerde durchaus. Daher seien ihm Coerde und seine vielfältigen Herausforderungen bekannt. Ganz besonders für Coerde könne „eine weitere soziale Stimme natürlich nicht schaden“, so Erpenstein.

„Der soziale Friede in unserem Land wird von vielen Menschen als selbstverständlich angenommen. Das ist er aber nicht. Er muss immer wieder neu durch alle demokratischen Kräfte in unserem Land fortentwickelt werden. Fällt dieses Element weg, verlieren wir einen wichtigen Pfeiler unserer Gesellschaft“, führt Präsident Robert Erpenstein in einer Pressemitteilung des CCC aus. Daher sei die Wahl der Mücke in diesem Jahr wieder sehr politisch, aber auch sehr aktuell, erläutert er.

Zum Thema

Der Orden Mückenstich wird bei der Gala des CCC am 1. Februar 2020 (Samstag) im Begegnungszentrum Meerwiese, An der Meerwiese 25, an Karl-Josef Laumann verliehen. Kartenreservierungen sind unter https://www.ccc-von-1968.de ab Montag (11. November) möglich.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7049082?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F
Klaus Schulze Welberg produziert Hits am laufenden Band
Schlager-Hits: Klaus Schulze Welberg produziert Hits am laufenden Band
Nachrichten-Ticker