Coerde
Coerdemarkt: Aldi-Baustart verschoben

Aldi schließt vorerst nicht, teilt das Unternehmen mit.

Donnerstag, 12.03.2020, 19:13 Uhr aktualisiert: 12.03.2020, 19:20 Uhr
Der Baustart ist verschoben
Der Baustart ist verschoben Foto: kaj

Der Aldi-Markt am Hamannplatz in Coerde bleibt vorerst weiter geöffnet. Die geplante und bereits kommunizierte Schließung am Samstag (14. März) verschiebe sich, heißt es in einer Pressemitteilung des Discounters. Hintergrund sei, dass für die Klärung finaler Details rund um das Projekt noch etwas mehr Zeit benötigt werde. Wann die Bauarbeiten für den vergrößerten Aldi nach aktuellem Filialkonzept starten und der aktuelle Markt geschlossen werde, stehe noch nicht fest, heißt es weiter. Bis dahin bleibe der Markt geöffnet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7324621?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F
Nachrichten-Ticker