Musikalischer Auftakt in St. Norbert
Friedensgebet mit Pfarrer Dragos

Münster-Coerde -

Mit Musik wird die Reihe der Friedensgebete in St. Norbert wieder aufgenommen.

Donnerstag, 11.02.2021, 17:55 Uhr
Das Friedensgebet in St. Norbert beginnt wieder am Sonntag
Das Friedensgebet in St. Norbert beginnt wieder am Sonntag Foto: kaj

Am Sonntag (14. Februar) um 18.30 Uhr wird das Friedensgebet in St. Norbert wieder aufgenommen. Den Auftakt wird Pfarrer Dragos zelebrieren. Die musikalische Gestaltung übernimmt Lavinia Dragos an der Orgel gemeinsam mit Musikerfreund Daniel Muresan an der Tuba. Sie werden im Rahmen der Andacht und danach konzertieren, so die Ankündigung der Gemeinde.

Alle Interessierten sind eingeladen zum Gebet für die vielen Anliegen dieser Zeit – besonders um Frieden und Versöhnung – und um der Musik zu lauschen.

Es gelten die für Gottesdienste erlassenen Coronabeschränkungen wie Abstand, Eintragung in Listen und das Tragen von FFP2- oder Hygiene-Masken.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7815003?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F
Nachrichten-Ticker