Aktion des Seelsorgeteams
Karnevalistisches

Ein wenig Freude bringen, möchte das Seelsorgeteam von St. Marien und St. Josef sowie St. Franziskus am Karnevalswochenende.

Freitag, 12.02.2021, 18:42 Uhr
Ein Karnevalstisch wird zu den Gottesdiensten in St. Marien. St. Josef, St. Norbert und St. Thomas Morus aufgebaut.
Ein Karnevalstisch wird zu den Gottesdiensten in St. Marien. St. Josef, St. Norbert und St. Thomas Morus aufgebaut. Foto: kaj

Münster-NordCorona bestimmt das Leben der Menschen. „Wir erleben es als große Belastung. Wir sind an der Seite der Menschen, die leiden und traurig sind, und wir hoffen sehr auf die Impfungen“, sagt Pfarrer Ulrich Messing .

Das Seelsorgeteam von St. Marien und St. Josef sowie von St. Franziskus möchte in dieser Zeit den Menschen „ein wenig Freude in die eigenen vier Wände bringen“, sagt der Pfarrer. Dazu hatte das Seelsorgeteam eine Idee, die nun umgesetzt worden ist.

Karneval ist bunt

Karneval ist bunt Foto: kaj

In allen Kirchen der Gemeinden – St. Josef, St. Marien, St. Norbert und St. Thomas Morus – wird es zu den Gottesdiensten am Eingang einen „Karnevalstisch“ geben. Darauf werden Luftschlangen, Luftballons und Süßigkeiten liegen. „Davon kann jeder das mitnehmen, was ihm gefällt“, so Messing.

Und so kann dann am Wochenende vor Rosenmontag ein wenig Karnevalsstimmung aufkommen. Für die Kinder wird es noch einen besonderen Clou geben: eine Anleitung für eine selbstgebastelte „Konfetti-Kanone“. Wie das geht, ist in dem Faltblatt „Helau“ beschrieben.

Damit von Anfang an gleich ein wenig Konfetti vorhanden ist, haben die Seelsorger für sie schon mal eine Konfetti-Portion eingetütet: Die kleine Tüte ist an das Faltblatt getackert. Auf der Rückseite des Faltblatts gibt es noch einen besinnlichen Text: eine französische Legende aus dem Buch „Beim Wort genommen. Ein Andachtsbuch“. So soll es ein rundes Karnevalswochenende werden.

Karnevalsorden 2020/2021 von Ulrich Messing

Karnevalsorden 2020/2021 von Ulrich Messing Foto: kaj

Einen Karnevalsorden aus dem Pfarrhaus St. Josef von Ulrich Messing gibt es auch in diesem Jahr: „Wir brauchen kein Coronavirus, wir haben schon das Karnevalsvirus“ laute die Botschaft, erzählt er. Der karnevalsbegeisterte Pfarrer Ulrich Messing hat ihn unter anderem an die Seniorenheime der Caritas, an Münsters Prinzengarde, an den Bischof und den Oberbürgermeister gesandt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7817377?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F135%2F
Nachrichten-Ticker