Do., 25.04.2019

Linie R 64 an der Haltestelle Dieckmannstraße Bus fährt vorbei - erst gewinkt und dann geärgert

Marlon Rochel erinnert sich noch genau, wie er am Dienstag in tiefer Nacht einem Bus der Linie R 64 an der Haltestelle Dieckmannstraße zuwinkte, um zu signalisieren, dass er mitfahren wollte. Wieder einmal sei der Wagen aber einfach weiter gefahren.

Münster-Gievenbeck - Eigentlich wollte Marlon Rochel nach einem Besuch in Gievenbeck nur nach Hause. Der Bus nach Havixbeck kam auch - rauschte aber an ihm vorbei. Es folgte eine lange Nacht und ein Weckruf. Von Jan Schneider

Do., 25.04.2019

Osterferien-Ganztagsbetreuung im „Fachwerk“ Hula-Hoop und Hasenohren

Viel los ist noch bis Freitag bei der Kinder-Ganztagsbetreuung im „Fachwerk“. Organisatorin Lisa Schrichten (im Hintergrund, v.l.) sowie Ina Hegemann, Leo Konen und Adem Yilmaz kümmern sich in dieser Woche um die Kinder – und haben dabei auch selbst ihren Spaß.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Spaß ist das Ziel. Nicht nur für die Kinder. Von Jan Schneider


Mo., 22.04.2019

Osterfeuer in Münsters Westen Ein Stadtbezirk im Flammenschein

Blick aus luftiger Höhe: So sah es am Ostersonntag in Roxel aus, wo die Osterfeuertruppe an der Straße Im Rüschenfeld auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Feuer vor zahlreichen Zuschauern entzündete.

Münster-West - Rund 2000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren am Ostersonntag auf den Beinen, als in Roxel, Albachten, Mecklenbeck, Gievenbeck und Häger die traditionellen Osterfeuer entzündet wurden. Von Matthias Lehmkuhl


Mi., 17.04.2019

Schluss im Stadtbereichszentrum „Holzkohlegrill“ bleibt vorerst kalt

„Der Holzkohlegrill“ am Marktkauf war sehr beliebt bei der Kundschaft. Nun ist er geschlossen.

Münster-Gievenbeck - Vor einer verschlossenen Verkaufstheke stehen dieser Tage die Kunden des beliebten „Holzkohlegrills“ im Stadtbereichszentrum an der Roxeler Straße. Über die Schließung herrscht Ungewissheit. Von Kay Böckling


Di., 16.04.2019

Schwimmbad in Münster-West Hickhack in der Bäderdiskussion

Ein „Juxplantschen“ lehnt die CDU ab. Ein Freizeitbad indes steht auf der Wunschliste der SPD.

Münster-Gievenbeck - In der Sache sind sich CDU und SPD ja eigentlich einig, es geht letztlich um das „Wo“ und „Wie“. Die Rede ist von einem neuen Schwimmbad für Münsters Westen. Von Kay Böckling


Fr., 12.04.2019

Letzter Schultag am Stein-Gymnasium Die finale Staffel ist (fast) gepackt

Feierten am Freitag ihren letzten Schultag: die angehenden Abiturienten des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums

Münster-Gievenbeck - Sie haben es fast geschafft, zwischen dem Abitur und ihnen liegen nur noch die Prüfungen. Letzter Schultag war auch für die Zwölfer des Stein-Gymnasiums angesagt. Von Kay Böckling


Fr., 12.04.2019

Ausbau Mosaikschule Erster Schritt zur Erweiterung getan

Der neue Baukörper soll zwischen der bisherigen Schule sowie der Sporthalle am Rande des Schulhofs entstehen.

Münster-Gievenbeck - Der Architektenwettbewerb für die Erweiterung der Mosaik-Schule in Gievenbeck ist entschieden: Einstimmig zeichnete die Jury unter dem Vorsitz von Eckhard Scholz, Architekt aus Senden, das Büro „Gruppe MDK“ aus Münster mit dem ersten Preis aus.


Do., 11.04.2019

Interview zum Pfadfinderwesen Mehr als Lagerfeuer und Stockbrot

Lieder singen in der Natur, Zelten und Lagerfeuer: Neben diesen Highlights hat das Pfadfinderdasein aber noch eine ganze Menge mehr zu bieten.

Münster-West - Lagerfeuer-Romantik, Stockbrot, Übernachtungen in Zelten, Nachtwanderungen – das und mehr assoziieren viele mit dem Begriff Pfadfinder. Aber ist es noch modern, sich den Pfadfindern anzuschließen? Oder sind die Zahlen im Zeitalter von Playstation und Co. rückläufig?


Mi., 10.04.2019

DFB-Mobil kommt nach Gievenbeck Grundschüler machen sich fit für die Stadtmeisterschaften

Begeistert nahmen die Jungen und Mädchen der Michaelschule das Angebot des DFB zu einer intensiven Trainingsstunde wahr.

Münster-Gievenbeck - Eine intensive Qualifizierungsmaßnahme für Lehrer und ein tolles Erlebnis für die Fußball-AG im offenen Ganztag: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) besuchte jetzt die Michaelschule im Rahmen des Projekts „DFB-Mobil“.


Mo., 08.04.2019

Fazit der Müllsammelaktion Komplette Küchen arglos weggeworfen

Verschiedene Gruppen beteiligten sich an der Aktion „Sauberes Münster“, wie hier die Gievenbecker CDU.

Münster-West - Das schöne Frühlingswetter bewog viele Gruppen und Vereine aus Nienberge und Gievenbeck, an der diesjährigen Müllsammelaktion am Samstag teilzunehmen.


So., 07.04.2019

Festakt 40 Jahre Wartburg-Grundschule Pädagogische Pionierarbeit gelebt

Gisela Gravelaar konnte viele Ehrengäste begrüßen, darunter (v.r.) Sylvia Löhrmann, ehemalige Schulministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin des Landes NRW, Berthold Tillmann, ehemaliger Oberbürgermeister der Stadt Münster, und Gertraud Greilling, die das Schulkonzept der Wartburgschule einst mit entwickelt hat.

Münster-Gievenbeck - 40 Jahre Wartburg-Grundschule: Das war ein Grund zu feiern, Rückblick zu halten und natürlich in die Zukunft zu schauen. Von Siegmund Natschke


Fr., 05.04.2019

Neue Pfarrerin In Lukas Vorfreude auf die „riesige Vielfalt“

Pfarrer Dirk Dütemeyer freut sich auf die Zusammenarbeit mit Judith Schäfer, die am kommenden Sonntag der Gemeinde in der Lukas-Kirche vorgestellt wird.

Münster-Gievenbeck - Judith Schäfer (31) ist die neue Pfarrerin in der Lukas-Kirchengemeinde. War dem Titel früher der Zusatz „im Entsendungsdienst“ zugeordnet, so gibt es heute eine neue Bezeichnung. Im Interview spricht sie über ihren Werdegang und die Zukunft.


Do., 04.04.2019

Künstlerischer Waldorf-Abschluss Die Vielfältigkeit der Zeit präsentiert

Tanzstile aus den letzten Jahrzehnten präsentierten die Zwölftklässler.

Münster-Gievenbeck - Es war ein vielschichtiges Thema, dem sich die Zwölftklässler der Waldorfschule in ihrem künstlerischen Abschluss widmeten. Das Motto war die „Zeit“. Von Siegmund Natschke


Do., 04.04.2019

Antrag der CDU Neuen Grundschul-Standort prüfen

Sie wollen von der Stadt wissen, ob ein Neubau der Grundschule an der Feldstiege möglich ist (v.r.): Meik Bruns, Vorsitzender der Ortsunion Nienberge, sowie den beiden Bezirksvertretern Ingeborg Hißmann und Markus von Diepenbroick-Grüter.

Münster-Nienberge - Einen spektakulären Denkanstoß gibt es von der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung (BV) West. Was wäre, wenn die Grundschule in Nienberge von der Kirmstraße zur Feldstiege verlegt würde? Von Siegmund Natschke


Mi., 03.04.2019

Wohnanlage am Heekweg saniert Platz für 331 Studenten

Willkommen in der umgebauten und sanierten Wohnanlage Heekweg: Achim Wiese (r.) und Frederick Beilicke führten die interessierten Gäste der offiziellen Einweihungsfeier durch die Immobilie.

Münster-Gievenbeck - Ein Finanzvolumen von insgesamt 16 Millionen Euro, eine rund eineinhalbjährige Bauzeit und daraus resultierend 331 Wohnplätze für Studenten – das sind die reinen Fakten der nun abgeschlossenen Sanierung der Wohnanlage Heekweg, die vom Studierendenwerk betrieben wird. Doch dahinter steckt noch viel mehr. Von Kay Böckling


Mo., 01.04.2019

Aktionstag in der Waldorfschule Drei Bienenvölker im Schulgarten

Dominik Cicorella (r.) erklärte, wie der Honig in die Wabe kommt.

Münster-Gievenbeck - Die Bienen sind aus ihrer Winterruhe erwacht. Etwa 10 000 bis 25 000 von den kleinen Tierchen leben derzeit wieder in drei Bienenvölkern, die im Garten der Waldorfschule beheimatet sind. Von Siegmund Natschke


Mo., 01.04.2019

Musical der Musikschule Tierisch-musikalisches Vergnügen

Tierisches Vergnügen im voll besetzten Kulturforum: Witold Grohs (r. mit Mikrofon) dankte allen Beteiligten für das große Engagement.

Münster-Nienberge - Im Kulturforum drehte sich am Sonntagnachmittag alles um Löwen, Bären, Hühner, Fische, Schwäne und noch ein paar andere Tiere. Die waren natürlich nicht leibhaftig auf der Bühne, sondern musikalisch. Von Hubertus Kost


So., 31.03.2019

Kassenbericht liegt nicht vor Versammlung des FC Gievenbeck unterbrochen

Jörg Rüsing stellte während der jüngsten Mitgliederversammlung des FC Gievenbeck einen Dringlichkeitsantrag.

Münster-Gievenbeck - Mächtig Feuer unterm Dach und ein überraschend schnelles Ende: Das ist das Fazit der Mitgliederversammlung des 1. FC Gievenbeck am Freitagabend im Sportpark. Das Finanzbericht konnte nicht vorgelegt werden. Das hatte Gründe. Von Kay Böckling


Sa., 30.03.2019

Antrag auf „Schlagerfestival“ abgelehnt Lindner-Auftritt ist geplatzt

Auf seinen wiederholten Auftritt in Gievenbeck müssen die Schlagerfans verzichten: Das Schlagerfestival mit Zupferd Patrick Lindner wurde abgesagt.

Münster-Gievenbeck - Das für den 15. Juni im Gievenbecker Sportpark avisierte „Gievenbecker Schlagerfestival“ mit Schlagerstar Patrick Lindner ist geplatzt. Das städtische Sportamt verwehrte seine Zustimmung. Das war´s – zumindest für dieses Jahr. Von Kay Böckling


Fr., 29.03.2019

Stadt legt aktualisierte Broschüre vor Pralles Info-Paket zum Stadtbezirk

Der Stadtbezirk Münster-West ist auf der Titelseite der neuen Info-Broschüre grün hervorgehoben. Zudem sind dort die Bockwindmühle am Aasee, die Uni-Kliniken und das Rüschhaus zu sehen.

MÜNSTER-WEST - Wie heißen die Bezirksvertreter? Welche Kita liegt wo? Und wo ist das „Boulodrom“? Diese Fragen beantwortet eine neue städtische Broschüre. Von Jan Schneider


Do., 28.03.2019

Einladung zur Bildhauerwerkstatt Schwebende Fische und Schatten

Sie präsentieren am Wochenende einen Querschnitt ihrer Arbeiten (v.l.): Bri Lapke, Martina Lückener, Rolf Stahr und Sabine Klupsch

Münster-Gievenbeck - Zur aktuellen Bildhauerwerkstatt lädt das Künstler-Trio Rolf Stahr, Bri Lapke und Sabine Klupsch an diesem Wochenende in die Künstlerwerkstatt am Rüschhausweg 270 ein. Als Gast haben sich die drei diesmal mit Martina Lückener eine vierte Kreative mit ins Boot geholt. Die Vielfalt kann sich sehen lassen. Von Kay Böckling


Mo., 25.03.2019

Initiative Ortskern Gievenbeck In Zukunft noch schlagkräftiger

Die Mitglieder des noch jungen Vereins stießen auf die Vereinsgründung an.

Münster-Gievenbeck - Die IOG kümmerte sich bislang seit etwa drei Jahren um das Ortsbild von Gievenbeck. Als Verein will man noch schlagkräftiger werden. Dabei hat man sich hohe Ziele gesetzt. Von Kay Böckling


So., 24.03.2019

Jahreskonzert des „Sturm und Klang“-Gesangsensembles Ein tierisches Vergnügen

Der Chor „Sturm und Klang“ bestritt sein fulminantes Jahreskonzert im Gievenbecker Stein-Gymnasium.

Münster-GievenBeck - Das Publikum war begeistert: Unter der Überschrift „Das Tier in Dir“ brannte der Chor „Sturm und Klang“ im Stein-Gymnasium ein Feuerwerk des modernen Gesangs ab. Von Siegmund Natschke


Fr., 22.03.2019

Oxford-Quartier 160 Wohnungen auf dem Weg

Im nordwestlichen Bereich (oben, links) will die Wohn- und Stadtbau 160 Wohnungen bauen.

Münster-Gievenbeck - Die Wohn- und Stadtbau plant den bau von 160 Wohnungen auf dem Oxford-Areal: Die Ergebnisse des jüngst von der Gesellschaft ausgelobten Architekten-Wettbewerbs liegen vor. Über die beiden Sieger-Entwürfe informierte Andreas Kurz vom Stadtplanungsamt die Mitglieder der Bezirksvertretung Münster-West im Albachtener Haus der Begegnung Von Kay Böckling


151 - 175 von 682 Beiträgen

Das Wetter in Gievenbeck

Heute

7°C 3°C

Morgen

7°C -1°C

Übermorgen

5°C 2°C
In Zusammenarbeit mit