Mo., 19.11.2018

Wahlen am Wochenende Neuer Kirchenvorstand der Pfarrei St. Liudger

 Rund um die Kirchtürme der Pfarrei St. Liudger wurde gewählt.

MÜNSTER-WEST - St. Liudger hat gewählt. So sieht der neue Kirchenvorstand aus.

So., 18.11.2018

Autoscheibe nicht freigekratzt Radfahrerin schwer verletzt

 

Münster-Gievenbeck - Eine 22-jährige Radfahrerin ist am Samstagmorgen in Gievenbeck von einer Autofahrerin übersehen worden, weil diese ihre Frontscheibe nicht vollständig freigekratzt hatte. Die junge Frau wurde schwer verletzt.


Do., 08.11.2018

Fit, Fun, Family Turnhalle als Abenteuerspielplatz

„Fit, Fun, Family“ sprach wieder viele Kinder und Erwachsene an. SCN-Jugendleiterin Anja Geuting (l.) und Vorsitzende Astrid Markmann (2.v.l.) hatten eingeladen.

Münster-Nienberge - Start in die Indoor-Saison: Der SC Nienberge bietet auch in diesem Winter wieder das beliebte „Fit, Fun, Family“ an. Bis März besteht an mehreren Sonntagen die Gelegenheit, sich in der Sporthalle der Grundschule so richtig auszutoben. Von Siegmund Natschke


So., 14.10.2018

„Grüner Weiler“ stellt sich vor „Guter Beitrag zum sozialen Leben im Oxford-Quartier“

Thorsten Liebold (stehend) stellte den Mitgliedern des SPD-Ortsvereins das genossenschaftliche Wohnen vor.

Münster-Gievenbeck - Genossenschaftliches Wohnen – wie funktioniert das? Antworten auf diese und andere Fragen hatten Thorsten Liebold und weitere Mitglieder der Wohnungsgenossenschaft „Grüner Weiler“ bei ihrem Besuch des SPD-Ortsvereins Münster-West. „Grüner Weiler“ ist ein Projekt, dass im künftigen Oxford-Quartier beheimatet sein soll.


Fr., 12.10.2018

Oxford-Quartier Studenten können ab Montag in die Kaserne ziehen

In diesem Block können ab der kommenden Woche Studenten leben. Dort befanden sich früher die Truppenquartiere.

Münster-Gievenbeck - Notlösung in Sachen studentisches Wohnen: Die Stadt Münster und das Studentenwerk haben eine Vereinbarung getroffen, die es zunächst 100 Studenten möglich macht, ehemalige Truppenquartiere der früheren Oxford-Kaserne zu nutzen. Von Kay Böckling


Mi., 10.10.2018

Kreuzungsbereich Hensenstraße / Gescherweg /Gievenbecker Weg Erster Bauabschnitt ist erledigt

Der erste Bauabschnitt an der Hensenstraße Ecke Gescherweg ist fertiggestellt. Nun folgt der Ausbau der Bushaltestelle.

Münster-Gievenbeck - Die erste Bauphase ist abgeschlossen: Das Tiefbauamt der Stadt Münster lässt derzeit den Kreuzungsbereich Hensenstraße / Gescherweg /Gievenbecker Weg umgestalten. Von Kay Böckling


Mi., 10.10.2018

„Grüner Weiler“ im Oxford-Quartier Wohnen, Kultur und Gewerbe

Bei der Neugestaltung des Oxford-Quartiers möchte die Wohngenossenschaft „Grüner Weiler“ von Beginn an mit dabei sein.

Münster-Gievenbeck - "Genossenschaftliches Wohnen“ ist das Stichwort eines Konzepts, das die im Oktober 2016 gegründete Wohnungsgenossenschaft „Grüner Weiler“ auf dem ehemals militärisch genutzten Areal verwirklichen möchte. Von Kay Böckling


Di., 09.10.2018

Gievenbecker Apfelernte 25 Kilo Früchte ergeben 15 Liter Saft

Sie alle machten bei der „Gievenbecker Apfelernte“ mit (v.l.): Veronika Heiringhoff Campos (Landschaftsökologin), Landwirt Norbert Kreuzheck, Petra Halsband, Ingrid Voß (beide Landfrauen Gievenbeck), Alfons Egbert und Norbert Menke, der mit seiner mobilen Saftpresse vor Ort war.

Münster-Gievenbeck - Alles drehte sich an diesem Wochenende rund um den Apfel: Die „Gievenbecker Apfelernte“ war auch diesmal wieder ein voller Erfolg. Von Siegmund Natschke


Mo., 08.10.2018

Kindermusik-Festival im „La Vie“ „Randale“ mit den „Rotzgören“

Beim Festival im „La Vie“ bescherte eine „Kindermusik-All-Star-Band“ dem Nachwuchs beste Stimmung.

Münster-Gievenbeck - Rock, Blues, Folk und Gassenhauer – mitreißende Klänge, die sich speziell an den Nachwuchs richten, gab es beim Musikfestival im Gievenbecker Treffpunkt „La Vie“. Die Kinder hatten jede Menge Spaß. Von Siegmund Natschke


Mo., 08.10.2018

Gievenbecker Schützen Rahel Lütkenhaus neue Fuchsmajorin

Mit sichtlicher Freude nahm der Geschäftsführer des Familienhauses „Am Universitätsklinikum“, Simon Schlattmann (vorne, l.) nach der Fuchsjagd die Spende von Rainer Holling aus dem Vorstandsgremium des Gievenbecker Schützenvereins in Empfang.

Münster-Gievenbeck - Bei der Fuchsjagd der Gievenbecker Schützen wurde in diesem Jahr ein soziales Projekt unterstützt: Eine Geldspende kommt dem Familienhaus „Am Universitätsklinikum“ zugute.


Fr., 05.10.2018

Bezirksvertretung berät Oxford-Quartier Politiker sauer auf die Verwaltung

Die ehemalige Oxford-Kaserne und deren Entwicklung stand erneut im Mittelpunkt der politischen Diskussion in der Bezirksvertretung.

Münster-Gievenbeck - Selten sah man die Kommunalpolitiker der Bezirksvertretung Münster-West in einer derartigen Harmonie. Die Planungen für das neue Oxford-Quartier waren das alles bestimmende Thema bei der jüngsten Sitzung. Von Kay Böckling


Fr., 05.10.2018

Kindermusikfestival im La Vie Randale, die auch Eltern ansteckt

Freuen sich auf ihren gemeinsamen Auftritt im „La Vie“ (v.l.): Astrid Hauke, Christian Keller, Kris Köhler, Garrelt Riepelmeier, Marc Jürgen, Mathias Lück, Georg Ferri Feils, Jochen Vahle und Suli Puschban.

Münster-Gievenbeck - Fest in Kinderhand ist das La Vi an diesem Samstag (6. Oktober): Ab 15 Uhr steigt dort das „Kindermusikfestival“, bei dem nicht nur die jüngsten Besucher auf ihre Kosten kommen sollen.


Di., 02.10.2018

Oxford-Planungen Drei Hauptachsen fürs Quartier

Eine der Haupterschließungsstraßen könnte an dieser Stelle an die Roxeler Straße angebunden werden.

Münster-Gievenbeck - Die Planungen für das neue Oxford-Quartier werden immer konkreter und passieren die kommunalpolitischen Gremien. Di4 BV West wird die Themen „Straßenbau und Freiflächen“ diskutieren. Von Kay Böckling


Do., 27.09.2018

Hubertusreiten und Fuchsjagd in Gievenbeck Schützen unterstützen soziales Projekt

Zum Ausritt treffen sich die Teilnehmer bei Familie Schöne am Wasserweg. Gemeinsam geht es durch Gievenbeck.

Münster-Gievenbeck - Premiere beim Schützenverein Gievenbeck: Erstmals verzichten die Teilnehmer der traditionellen Fuchsjagd sowie des Hubertusreitens auf die von Gievenbecker Unternehmen gespendeten Präsente.


Mi., 26.09.2018

„Freiwilligentag“ im Seniorenzentrum Herbstliche Blumen gemeinsam gepflanzt

Ratsherr Richard Halberstadt (2.v.r) gehörte zu den Helfern, die am „Freiwilligentag“ bei der herbstlichen Bepflanzung im und am Fritz-Krüger-Seniorenzentrum halfen. Links mit im Bild: Maia Coxon vom Sozialen Dienst des Seniorenzentrums.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Sie brachten Zeit mit und erfreuten viele Menschen.


Do., 27.09.2018

Tag der offenen Tür bei den „Wurzelkindern“ Regen stoppt Schatzsuche

Bei anhaltendem Regen fand der Tag der offenen Tür der „Wurzelkinder“ in den Kita-Räumen von Haus Mariengrund statt. Dort wurden Figuren aus Salzteig geformt.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Eigentlich wollten sie draußen Spaß haben. Aber dann öffnete der Himmel seine Schleusen. Von Siegmund Natschke


Di., 25.09.2018

„Haus Mariengrund“ bietet Bildung, Ruhe und Abstand vom Alltag Seit 60 Jahren Ort der Begegnung

Das „Haus Mariengrund“ ist von seinem Gründer Pater Josef Kentenich geprägt. Die Wertschätzung der Besucher liegt Haus-Oberin Schwester Josit (l.), Hausleiterin Schwester Juttamaria (r.) und dem gesamten Team besonders am Herzen.

MÜNSTER-GIEVENBECK - Wer konzentriert arbeiten will, ist dort richtig. Wer in Ruhe nachdenken möchte auch. Von Hubertus Kost


Fr., 21.09.2018

Von der Schülerin zur Lehrerin Thailand-Job folgt das Studium

Jede Menge Spaß hatte Yasmin Drill während ihres Thailand-Aufenthalts.

Münster-Gievenbeck - Jasmin Drill entschloss sich, die Zeit nach ihrer Reifeprüfung, die sie am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium ablegte, bis zu ihrem Studium sinnvoll zu nutzen und entschied sich für einen achtwöchigen Aufenthalt in Thailand. Von Kay Böckling


Fr., 21.09.2018

Glückliches Ende Polizeihubschrauber sucht vermisste Person

Glückliches Ende: Polizeihubschrauber sucht vermisste Person

Münster-Gievenbeck - Eine vermisste Person machte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag den Einsatz eines Polizeihubschraubers notwendig. Der vielbeachtete Einsatz endete glücklich.


Do., 20.09.2018

Awo Münster-West Seit 65 Jahren in der Awo: Heiner Kratzer

Verdiente Awo-Mitglieder (v.l.): Der Vorsitzende Holger Wigger mit den Jubilaren Gunhild Eixler, Heiner Kratzer, Gabi Brinkmann, Marlies Janning, Agnes Tenkleve und Regina Fiebig.

Münster-West - Etliche Mitglieder wurden bei der jüngsten Versammlung der Arbeiterwohlfahrt geehrt. Vorsitzender Holger Wigger hielt sogar eine Laudatio.


Do., 20.09.2018

Jubiläum bei Gievenbecker Wochenmarkt Ein Prosit auf 20 Jahre Markt

Vertreter der Gievenbecker Werbegemeinschaft als Kellner und Live-Musik mit Saxofon: Das Jubiläum „20 Jahre Wochenmarkt“ wurde gebührend gefeiert. Bereits seit 30 Jahren kommt Blumenhändler Georg Burgdorf (kl. Foto) nach Gievenbeck.

Münster-Gievenbeck - Es ist angerichtet: Die Zutaten stimmen bei den Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen des Gievenbecker Wochenmarkts auf dem „kleinen“ Rüschhausweg zwischen Thierseschinken und Lukas-Zentrum. Von Kay Böckling


Mi., 19.09.2018

Arbeiten in Waldorfschule beendet Die Zeit der Dunkelheit ist vorbei

Freuen sich über mehr Licht (v.l.): Peter Hellbrügge-Dierks („KulturErleben“) sowie Elke Schönfeld-Terhaar und Gabi Kükenthal-Hermes (Waldorfschule).

Münster-Gievenbeck - Insgesamt 110 000 Euro haben die Arbeiten gekostet. Die Waldorfschule hat für ihren Festsaal eine komplett neue Beleuchtungsanlage samt Technik bekommen. Von Kay Böckling


Di., 18.09.2018

15 Jahre La Vie Sommerfest zum 15-Jährigen

Das Haus-Team freut sich auf das Sommerfest anlässlich des 15-jährigen Bestehens des La Vie.

Münster-Gievenbeck - Seit seinem Bestehen hat es maßgeblich dazu beigetragen, dass die Hinzugezogenen sich integrieren konnten, Institutionen weiter Fuß fassten im damals noch neuen Auenviertel und es einen Ort der Begegnung gab. Kurz: Das „La Vie“ ist zu einem Stadtteilhaus für alle geworden, seitdem es vor fast genau 15 Jahren eröffnet wurde. Von Kay Böckling


Di., 18.09.2018

Tag der offenen Tür im Fachwerk Vom Mittagstisch bis zur Hochzeit

Wie sehen deutsche Vornamen in arabischer Schrift aus? Die Gäste ließen sich das am Stand des muslimischen Kinder- und Jugendvereins im „Fachwerk“ gern zeigen.

Münster-Gievenbeck - Ganz bestimmt hat das „Fachwerk“ in Gievenbeck in den fast 40 Jahren seines Bestehens viel Lob und Anerkennung bekommen. Am Sonntag gab es beim „Tag der Offenen Tür“ eine besondere Variante. Von Hubertus Kost


26 - 50 von 418 Beiträgen

Das Wetter in Gievenbeck

Heute

6°C 2°C

Morgen

4°C 1°C

Übermorgen

5°C 1°C
In Zusammenarbeit mit