Konzert der Stein-Gymnasiasten
Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtstage

Münster-Gievenbeck -

Musikalische Einstimmung auf Weihnachten: Zum beliebten Weihnachtskonzert hatte jetzt das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium eingeladen.

Freitag, 20.12.2019, 17:38 Uhr
Die Schüler wussten auf der schuleigenen Aula-Bühne ihr Publikum zu begeistern.
Die Schüler wussten auf der schuleigenen Aula-Bühne ihr Publikum zu begeistern. Foto: pd

In der gut gefüllten Aula präsentierten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe fünf bis zur Q 2 weihnachtlich-besinnliche Musik.

„Zunächst bot eine jahrgangsübergreifende Querflötengruppe unter der Leitung von Cordula Riedel verschiedene Weihnachtslieder vor allem anglo-amerikanischer Herkunft dar, wofür das Ensemble großen Applaus erntete“, heißt es in einer Pressemitteilung der Schule.

Daneben sollte aber auch klassische Musik geboten werden: Milena Frasch spielte „In der Halle des Bergkönigs” von Edward Grieg auf dem Klavier und Julia Henrichsmann das „Regentropfenprelude” Frederic Chopins. Beide bedachte das Publikum ebenfalls mit Applaus. Wie auch Kira Genske: Die Siebtklässlerin sang eine Vivaldi-Arie sowie „Maria durch ein Dornwald ging”. Begleitet vom Referendar Tom Schütze am Klavier lauschten die Zuhörer der gekonnten Darbietung.

Zum Schluss gab es Variationen zweier Weihnachtslieder der Musikklasse 6d unter der Leitung ihres Musiklehrers Arndt Neemann und das Gospelstück „I will follow him”. Nach ausgiebigem Beifall und der schwungvollen Zugabe „Oye como va” verabschiedeten die Schüler ihr Publikum in die Weihnachtstage.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7145650?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F136%2F
Ex-NBA-Superstar Kobe Bryant stirbt bei Helikopterabsturz
NBA-Legende Kobe Bryant ist bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen.
Nachrichten-Ticker