Tannenbaum vor St. Michael
Weihnachtlicher Wunschbaum

Es ist das erste Mal, dass vor der St.-Michael-Kirche ein beleuchteter Weihnachtsbaum steht.

Mittwoch, 09.12.2020, 17:56 Uhr
Tannenbaum vor St. Michael: Weihnachtlicher Wunschbaum
Foto: Kay Böckling

Auf Initiative des Gemeindeausschusses der Pfarrei Liebfrauen-Überwasser erstrahlt seit Dienstagabend vor der St.-Michael-Kirche in Gievenbeck ein Wunschbaum. „Unser Ziel war es zu überlegen, welche Wünsche in jedem Einzelnen sind“, so Diakon Markus Mischendahl. Dabei sei es nicht um materielle Dinge gegangen, sondern um Tiefgehendes. Flankiert wird der Wunschbaum mit erläuternden Plakaten. Ihre Wünsche können Inter­essierte nun formulieren und auf den zur Verfügung stehenden Wunsch-Bändern schriftlich fixieren. Diese Bänder können dann an den Baum gehängt werden. Es ist übrigens das erste Mal, dass vor der St.-Michael-Kirche ein beleuchteter Weihnachtsbaum steht, wie der Diakon sagte: „Ein sichtbares Zeichen der Hoffnung“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7716330?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F136%2F
Nachrichten-Ticker