Ladestation an der Dieckmannstraße: Erstes Fazit und ein Ausblick in die Zukunft
Pro Batterie-Ladung 250 Kilometer

Münster-Gievenbeck -

Neben der jüngsten Einführung des ersten Elektrobusses mit Wasserstofftank und Brennstoffzelle vor wenigen Wochen verkehren seit etwas über einem halben Jahr auf dem Linienweg 11 zwischen Tannenhof und Gievenbeck mehrere Elektro-Gelenkbusse. Zeit, ein Fazit zu ziehen. Von Kay Böckling
Sonntag, 07.02.2021, 09:51 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 07.02.2021, 09:51 Uhr
Der E-Bus am Ladearm der Bushaltestelle an der Dieckmannstraße. Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Gäfgen (kl. Foto) zieht nach einem halben Jahr des Betriebs ein durchweg positives Fazit.
Der E-Bus am Ladearm der Bushaltestelle an der Dieckmannstraße. Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Gäfgen (kl. Foto) zieht nach einem halben Jahr des Betriebs ein durchweg positives Fazit. Foto: Michael C.Moeller
Die Zeitenwende im Fuhrpark der Stadtwerke Münster ist längst eingeläutet
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7804918?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F136%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7804918?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F136%2F
Nachrichten-Ticker