TSV Handorf
Ungebetene Gäste machen Randale

Münster-Handorf -

Umgestürzte Tore, zerstörtes Mobiliar und vor allem Berge von zerdepperten Flaschen – die Sportanlage des TSV Handorf hatte am Wochenende ungebetenen Besuch. Derlei kommt offenbar häufiger vor.

Dienstag, 22.05.2012, 06:05 Uhr

TSV Handorf : Ungebetene Gäste machen Randale
Kein schöner Anblick: Der Platzwart war lange damit beschäftigt, alles aufzuräumen und vor allem die Scherben zu beseitigen. Foto: Heyer

Sollten etwa frustrierte Bayern-Fans am Werk gewesen sein? TSV-Geschäftsführer Ralf Heyer bringt den Gedanken ins Spiel, aber er meint es nicht ernst. Nach dem verlorenen Endspiel herrschte schließlich in ganz Münster weitgehend Ruhe . . .

Auf dem Sportgelände des TSV Handorf allerdings muss es am Samstagabend zur Sache gegangen sein. Davon zeugen umgestürzte Tore, zerstörtes Mobiliar und vor allem Berge von zerdepperten Flaschen. „Wie die Axt im Walde“ hätten die ungebetenen Gäste gehaust, berichtet Ralf Heyer, der das ganze Malheur am Sonntagmorgen entdeckte. Platzwart Wilfried Bertenhoff war jedenfalls ein paar Stunden lang damit beschäftigt, alles aufzuräumen. Scherben auf dem Sportplatz sind kein Spaß.

Ein Einzelfall? „Nicht ungewöhnlich“, sagt Ralf Heyer; zerdepperte Fensterscheiben, umgestürzte Tore und zerschlagene Bierflaschen gibt es halt auf einer Anlage, die ja im Prinzip ein öffentliches Gelände ist. „Aber in dieser Intensität gab es das noch nicht.“ Zwar werde das Gelände abends gesperrt, aber wer unbedingt hineinwill, findet einen Weg.

Was ist zu tun? Der Vorstand tagt heute Abend – dabei soll über eine Anzeige bei der Polizei beraten werden. Vermutlich würde die Ermittlung ins Leere laufen, zumal die Vandalen, wie Heyer meint, „wohl nicht aus Handorf kommen“. Andererseits möchte der Verein verhindern, dass sich ähnliches wiederholt. Vereinsmitglieder und Anlieger sollten sensibilisiert werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/746743?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F137%2F597920%2F739839%2F
Nachrichten-Ticker