Ausstellung zu Tod und Sterben
Die Jugend nimmt ein gutes Ende

Münster-Handorf -

Seit den Sommerferien haben sich Jugendliche aus der Gemeinde St. Petronilla mit dem Thema „Tod und Sterben“ beschäftigt, und nun werden die Ergebnisse zwei Wochen bis zum 14. November lang in der Kirche gezeigt: Ende gut“, heißt die Ausstellung.

Dienstag, 30.10.2012, 08:10 Uhr

Ausstellung zu Tod und Sterben : Die Jugend nimmt ein gutes Ende
„Ende gut“ steht auf dem schlichten Sarg, den Pfarrer Jürgen Streuer und Pastoralassistent Daniel Meyer zu Gellenbeck (r.) in der St.-Petronilla-Kirche aufstellen. Foto: cro

Er ist gerade unter Jugendlichen ein Tabu-Thema: der eigene Tod. Wer nicht gerade im Familien- und Freundeskreis mit diesem Thema konfrontiert wird, schiebt es gerne weit weg.

Doch die Jugend-Ausstellung „Ende gut – die Ausstellung zu Deinem Tod“ in der Pfarrkirche St. Petronilla will andere Wege gehen. Seit den Sommerferien haben sich Jugendliche aus der Gemeinde mit dem Thema „Tod und Sterben“ beschäftigt, und nun werden die Ergebnisse zwei Wochen bis zum 14. November lang in der Kirche gezeigt. Die Ausstellung ist von Jugendlichen für Jugendliche; ursprünglich entwickelt von der Jugendkirche „effata“ in Münster , steht sie aber der ganzen Gemeinde offen.

Den Auftakt macht am Freitag (2. November) um 19 Uhr die Vernissage nach der Abendmesse, gefolgt von einer Jugendmesse am Samstag (3. November) um 18.30 Uhr mit anschließendem Filmabend. Am Sonntag (4. November) geht es ab 18 Uhr bei einer Lesung mit Live-Musik weiter.

Das Thema Selbstmord unter Jugendlichen wird am 11. November ab 18.30 Uhr gemeinsam mit der Krisenhilfe thematisiert. Am 12. November sprechen Pfarrer Jürgen Streuer und Schwester Imelda über Spiritualität als Kraftquelle in Krankheit, Leid und Tod.

 

| www.endegut.net

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1232779?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F137%2F597920%2F1758401%2F
WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Basketball: Pro B: WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Nachrichten-Ticker