Informationsveranstaltung am 9. November
Offene Türen im Flüchtlingsheim Gelmer

Münster-Gelmer -

Am 9. November laden Sozialamt und Bezirksvertretung zu einer Besichtigung des neuen Flüchtlingsheims in Gelmer ein.

Montag, 17.10.2016, 18:10 Uhr

Die beiden Häuser an der Hakenesheide werden derzeit vom Sozialamt eingerichtet.
Die beiden Häuser an der Hakenesheide werden derzeit vom Sozialamt eingerichtet. Foto: mfe

Das neue Flüchtlingsheim an der Hakenesheide 18-20 in Gelmer steht kurz vor seiner Eröffnung: Am 9. November findet die öffentliche Informationsveranstaltung statt. Von 15.30 bis 17 Uhr werden die beiden Häuser zur Besichtigung geöffnet, anschließend – ab 17.15 Uhr – findet (voraussichtlich in der Mehrzweckhalle) eine Versammlung statt, zu der Sozialamt und Bezirksvertretung alle Interessierten einladen. Wenige Tage später sollten die ersten Bewohner das Flüchtlingsheim beziehen.

Dass an der Hakenesheide eine Einrichtung für Flüchtlinge gebaut werden soll, war schon vor 15 Jahren im Rahmen des ersten Mediationsverfahrens beschlossen worden. Seit etwa drei Jahren bereitet sich die Gelmeraner Öffentlichkeit auf die Ankunft von maximal 39 Flüchtlingen vor – es soll sich ausschließlich um Personen handeln, die schon seit einiger Zeit in Deutschland leben.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4376186?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F137%2F4848073%2F4848076%2F
Nachrichten-Ticker