Anpassung des Fahrplans im April
Mehr Freiraum für die Linie 2

Münster-Ost -

2016 wurde der Zehn-Minuten-Bustakt nach Handorf abgeschafft. Nun deutet sich an, dass es Chancen gibt, zu den alten Zeiten zurückzukehren. Einen Anfang macht die Linie 2, die wieder etwas häufiger nach Münster-Ost fahren kann. Von Lukas Speckmann
Dienstag, 11.02.2020, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 11.02.2020, 07:00 Uhr
Die Linie 2 verzichtet auf ihren Schlenker am Pötterhoek und kann deshalb häufiger Nach Handorf fahren. Die Bezirksvertretung hofft nicht zuletzt auf eine bessere Verbindung nach Lauheide.
Die Linie 2 verzichtet auf ihren Schlenker am Pötterhoek und kann deshalb häufiger Nach Handorf fahren. Die Bezirksvertretung hofft nicht zuletzt auf eine bessere Verbindung nach Lauheide. Foto: Stadtwerke Münster
Der Fahrplanwechsel der Stadtwerke im kommenden April berührt auch Münster-Ost.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7252123?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F137%2F
Unbekannte sprengen Geldautomat
Die Sprengung des Geldautomaten an der Westfalen Tankstelle hat heftige Folgeschäden hinterlassen: Schaufenster und Tür sind demoliert worden.
Nachrichten-Ticker