Handorf
Hegering-Ost begibt sich auf Kitz-Suche

Der Hegering bittet Hundehalter, gerade jetzt in der Brut- und Setzzeit besonders auf die vierbeinigen Freunde zu achten und somit Wild-Jungtiere zu schützen

Montag, 25.05.2020, 17:46 Uhr
Rehkitz in Deckung
Rehkitz in Deckung Foto: Frederick Herweg

 

Zahlreiche Mitglieder des Hegerings Münster-Ost waren in den vergangenen Tagen vermehrt auf landwirtschaftlich genutzten Grünflächen unterwegs, um vor der ersten Grünfutter-Ernte neugeborene Rehkitze zu suchen. Gefundene Tiere sind ohne direkten Körperkontakt an den Rand der jeweiligen Fläche in hohes Gras gelegt worden, um direkt nach der Mahd von der Ricke abgeholt zu werden, berichtet der Hegering Münster-Ost in einer Pressemitteilung. Neben Kitzen konnten auch Fasanengelege ausfindig gemacht werden, die für den Landwirt sichtbar markiert wurden, um diese Stellen bei der Mahd großzügig auszulassen und zu schützen. Der Hegering bittet Hundehalter darum, gerade jetzt in der Brut- und Setzzeit besonders auf die vierbeinigen Freunde zu achten und somit Wild-Jungtiere zu schützen.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7423239?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F137%2F
Nachrichten-Ticker