Unterstützung für den Förderverein
3000 Euro für das Hospiz Lebenshaus gespendet

Montag, 06.07.2020, 18:06 Uhr aktualisiert: 06.07.2020, 18:10 Uhr
Percy Hamer (l.), Vorstand der Business Technology Consulting AG, überreichte den Spendenscheck an Dieter Wittenbrink, Vorsitzender des Fördervereins Hospiz Lebenshaus.
Percy Hamer (l.), Vorstand der Business Technology Consulting AG, überreichte den Spendenscheck an Dieter Wittenbrink, Vorsitzender des Fördervereins Hospiz Lebenshaus. Foto: Förderverein Lebenshaus

Percy Hamer , Vorstand der Business Technology Consulting AG, überreichte  den Spendenscheck an Dieter Wittenbrink, den ersten Vorsitzenden des Fördervereins Hospiz Lebenshaus.

Die Kranken- und Pflegekassen erstatteten nur circa 95 Prozent der Betriebskosten des Hauses, sodass vom Lebenshaus ein Eigenanteil in Höhe von rund 350 000 bis 400 000 Euro jährlich aufzubringen sei, wird in der Mitteilung des Fördervereins erläutert.

Jede Spende helfe deshalb dabei, diesen Betrag aufzubringen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7482942?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F137%2F
Nachrichten-Ticker