Konzert im Kulturbahnhof
BlooHelix mit neuer Besetzung

Münster-Hiltrup -

Die münstersche Jazz-Funk-Soul-Band BlooHelix kommt mit neuer Besetzung und einem erweiterten Repertoire erneut im Kulturbahnhof Hiltrup.

Dienstag, 14.05.2019, 16:30 Uhr
Nina Dellbrügge, Jürgen Kötting, Aaron Haug, Stefan Krins, Matthias Müller, Manfred Thalmann und Matthias Hörbelt sind „BlooHelix“.
Nina Dellbrügge, Jürgen Kötting, Aaron Haug, Stefan Krins, Matthias Müller, Manfred Thalmann und Matthias Hörbelt sind „BlooHelix“. Foto: Mitteilung

Am 25. Mai ist es wieder so weit: Nach ihrem ersten begeisternden Auftritt vor zwei Jahren präsentiert sich die münstersche Jazz-Funk-Soul-Band BlooHelix mit neuer Besetzung und einem erweiterten Repertoire erneut im Kulturbahnhof Hiltrup.

BlooHelix bieten eine spannende und vielseitige Mischung aus Funk, Soul und Jazz. Bei ihrer Songauswahl greifen die Künstler nicht nur auf gängige Titel sondern auch auf weniger bekannte Stücke zurück. Unter anderem überzeugt die Band mit Material von namhaften Interpreten wie Jamiroquai, Incognito und Nils Landgren. Dabei wechseln sich ruhige Songs mit tanzbaren Nummern ab. Für einen entspannten Samstagabend ist also gesorgt.

Der Kartenvorverkauf hat in der Stadtteilbücherei St. Clemens, ✆ 0 25 01/ 1 62 53, begonnen. Karten sind zum Preis von zehn Euro zu erwerben, an der Abendkasse kosten sie zwölf Euro. Einlass ist um 19.30 Uhr, Konzertbeginn um 20 Uhr.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6612604?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
Giulia Wahn beim ESC: „Platz 20 war Hauptgewinn“
Beim ESC landete der für San Marino startende Sänger Serhat (l.) auf Platz 20. Dennoch gab es für ihn und seine münsterische Background-Sängerin Giulia Wahn (hinten rechts) Grund zum Jubeln.
Nachrichten-Ticker