„Magic Freddi“ zaubert professionell
13-Jähriger aus Hiltrup in den "Magischen Zirkel" aufgenommen

Münster-Hiltrup -

Frederik Pelster ist 13 Jahre alt und wurde bereits in den „Magischen Zirkel“ Deutschlands aufgenommen. Fast zwei Dutzend professionelle, bezahlte Auftritte hat der junge Hiltruper bereits absolviert. Jetzt ist er erstmals in Hiltrup zu sehen. Von Arndt Zinkant
Mittwoch, 25.09.2019, 18:10 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 25.09.2019, 18:10 Uhr
Frederik Pelster alias „Magic Freddi“ ist 13 Jahre alt und hat bereits die Zauberprüfung in Marl bestanden, wo er danach in den „Magischen Zirkel“ Deutschlands aufgenommen wurde.
Frederik Pelster alias „Magic Freddi“ ist 13 Jahre alt und hat bereits die Zauberprüfung in Marl bestanden, wo er danach in den „Magischen Zirkel“ Deutschlands aufgenommen wurde. Foto: zin
Zauberkunst will penibel vorbereitet sein. Am Dienstagnachmittag feilt Frederik Pelster alias „Magic Freddi“ noch an letzten Details seiner Kunststücke, während sein Vater am Laptop die Technik überwacht.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6957944?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
Archäologen graben auf Gelände der geplanten JVA nach Bodendenkmälern
Das Luftbild zeigt das frisch geackerte Gelände (vier Quadranten im oberen Bereich), auf dem die neuen JVA entstehen soll, noch vor Beginn der Grabungsarbeiten.
Nachrichten-Ticker