Neue TuS-Angebote für frisch gebackene Mamas
Fit durch Sport mit dem Baby

Münster-Hiltrup -

Es ist gar nicht so einfach, Bewegung und Kinderbetreuung unter einen Hut zu bekommen. Der TuS Hiltrup kennt einen Ausweg: Wer mit seinem Baby gemeinsam Sport macht, braucht keinen Babysitter!

Freitag, 25.10.2019, 11:00 Uhr
Das Kind schläft im Buggy, die Mütter trainieren Kraft und Kondition. Für frischgebackene Mütter gibt es außerdem ein Indoor-Workout.
Das Kind schläft im Buggy, die Mütter trainieren Kraft und Kondition. Für frischgebackene Mütter gibt es außerdem ein Indoor-Workout. Foto: Pressemitteilung TuS Hiltrup

Die beiden neuen „Mama-Baby-Fit“-Angebote (kurz: MaBaFit) sind darauf ausgelegt, dass die Mütter mit den Kindern gemeinsam Sport machen, sowohl drinnen als auch draußen, ob auf der Matte oder im Kinderwagen mit dabei. Beim Outdoor-Training (immer donnerstags) setzen die Mütter ihr Kind in den Buggy und nutzen die Ausfahrt für ein Konditions- und Krafttraining. „Die Bänke und Geländer auf dem Leinpfad am Dortmund-Ems-Kanal eignen sich hervorragend für viele Übungen“, hat die Kursleiterin Astrid Bangen festgestellt. Sie ist selber dreifache Mutter.

Beim MaBaFit-Workout am Dienstag und Mittwoch bleiben die Mütter drinnen und trainieren im TuS-Zentrum ihre Fitness mit Elementen aus der Rückbildungsgymnastik. Das Kind wird in die Übungen mit einbezogen.

„Wir wollten eine Lücke schließen“, begründet die Spartenleiterin Kirsten Prinz das neue Kursangebot. „Wir wollen Sportangebote für alle Lebensphasen anbieten.“ Junge Mütter fielen dabei früher oftmals durch das Raster – obwohl der Verein bereits seit 20 Jahren erfolgreich eine Kinderbetreuung anbietet. Mit den neuen Kursen für frische Mamas steigt der Verein in den Bereich des postnatalen Trainings ein.

Die neuen Kurse starten nach den Herbstferien. Weitere Infos unter www.tushiltrup.de/MaBaFit

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7020208?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
Amazon-Zusteller legt Paket in der blauen Tonne ab
Paketdienst: Amazon-Zusteller legt Paket in der blauen Tonne ab
Nachrichten-Ticker