CDU berät über BV-Haushalt
Spielplätze, Vereine, schöneres Ortsbild

Münster-Hiltrup -

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Hiltrup beriet zusammen mit den Ratsmitgliedern und Vorsitzenden der drei Ortsunionen aus dem Stadtbezirk in einer Klausurtagung über den Haushalt der Bezirksvertretung.

Donnerstag, 31.10.2019, 18:30 Uhr aktualisiert: 03.11.2019, 17:34 Uhr
Mitglieder der CDU trafen sich zu einer Klausurtagung über den Haushalt 2020 des Bezirksvertretung Hiltrup.
Mitglieder der CDU trafen sich zu einer Klausurtagung über den Haushalt 2020 des Bezirksvertretung Hiltrup. Foto: CDU

Nach den Vorstellungen der Christdemokraten sollen die Schwerpunkte dabei erneut auf der Pflege des Ortsbildes in Hiltrup, Amelsbüren und Berg Fidel sowie der Unterstützung der Vereine und des großen ehrenamtlichen Engagements im Stadtbezirk liegen. Außerdem sollen wieder viele Spielplätze erneuert werden. „Wir setzen das Geld dort ein, wo es am besten aufgehoben ist. Das ist Politik für die Bürgerinnen und Bürger“, so Melanie Fleischer , stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion in der BV Hiltrup.

Daneben standen etliche andere Themen, wie zum Beispiel die Situation an den Schulen und die Dauerbrenner Stadthalle, Prinzbrücke und Preußenstadion auf der Tagesordnung. Bei der Stadthalle und dem Preußenstadion sei ab dem Sommer 2020 mit erkennbaren Baumaßnahmen zu rechnen. Die entsprechenden Finanzmittel seien bereits in den Haushalt der Stadt eingestellt worden.

Bei der Prinzbrücke müsse die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung jetzt endlich die Planung für eine verkehrssichere neue Brücke vorlegen. Aus Amelsbüren wurde über den Start der dortigen Zukunftswerkstatt berichtet.

Melanie Fleischer sieht den Stadtbezirk gut aufgestellt: „Dazu hat ganz maßgeblich die verlässliche Politik der CDU in der Bezirksvertretung und im Rat beigetragen. Aber es gibt auch weiter viel zu tun.“ Als Beispiele nannte sie das neue große Baugebiet in Hiltrup-Ost, die Parksituation am Hiltruper Bahnhof und die schwierige räumliche Situation an der Ludgerusschule.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7035653?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
FMO will bis 2030 klimaneutral sein
Flughafen Münster/Osnabrück: FMO will bis 2030 klimaneutral sein
Nachrichten-Ticker