Die Sternsinger schrieben den Segen auf die Türen
Die Sternsinger sammelten in den Gemeinden diesmal schwerpunktmäßig für Kinder im Libanon

Wie in weiteren Gemeinden in Hiltrup und Münster-Südost waren in den vergangenen Tagen auch in St. Marien Sternsinger und Sternsingerinnen unterwegs, um für Kinder im Libanon und weltweit zu sammeln und ihren Segen an die Häuser zu schreiben. Das Kindermissionswerk unterstützt mit der Sternsinger-Aktion in diesem Jahr speziell im Libanon besonders solche Initiativen, die ein partnerschaftliches Zusammenleben von Kindern über religiöse Grenzen hinweg ermöglichen, heißt es vom Organisationsteam in der Gemeinde St. Marien.

Sonntag, 05.01.2020, 00:00 Uhr aktualisiert: 05.01.2020, 17:28 Uhr
Die Sternsinger schrieben den Segen auf die Türen: Die Sternsinger sammelten in den Gemeinden diesmal schwerpunktmäßig für Kinder im Libanon
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7172027?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
Rosenmontagszug mit fröhlichen Holländern und strahlendem Prinz Karneval
Für Prinz Thorsten II. Brendel (2.v.r.) ist der schönste Moment der ganzen Session gekommen: Mit den Adjutanten Frank Hoffmann (v.l.), Andreas Koch und Christian Lange rollt er auf den Prinzipalmarkt zu.
Nachrichten-Ticker